1 Zaziki

3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Zaziki


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 500 g Quark
  • 3-5 Knoblauchzehen
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 EL Olivenöl
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • 1 kleine Salatgurke, entkernt
  • 1 kleine Zwiebel
  • 6
    2min
    Zubereitung 2min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Zwiebel und Knoblauchzehen Stufe 5 ca.5 Sek. zerkleinern,

    Salatgurke zugeben und auch auf Stufe 5 ca. 5 Sek. zerkleinern,

    restliche Zutaten zugeben und auf Stufe 3 20 Sek. rühren.

    Am Besten einige Zeit vorher zubereiten, dass es gut durchziehen kann.

    Schmeckt super zu frischem Brot, Pellkartoffeln und natürlich zu gegrilltem Fleisch!

    Das Rezept habe ich vor vielen Jahren von einer älteren Grichin bekommen und begeistert mich immer wieder!

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Heute den Zaziki für morgen

    Verfasst von Sylvi1970 am 13. Mai 2014 - 16:04.

    Heute den Zaziki für morgen gemacht tmrc_emoticons.) Richt und schmeckt jetzt schon lecker tmrc_emoticons.) Freue mich schon auf morgen tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe gestern  das zaziki

    Verfasst von kroehmchen am 6. September 2012 - 10:06.

    Habe gestern  das zaziki gemacht,hat allen super gut geschmeckt und war schnell zubereitet. Party Party Party Party Party

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo habe heute dein Zaziki

    Verfasst von kroehmchen am 9. August 2012 - 19:25.

    Hallo habe heute dein Zaziki gemacht super lecker,mache ich jetzt öfter Cooking 10

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können