3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Zigeunersoße


Drucken:
4

Zutaten

  • 9 mittlere Tomaten, gehäutet
  • 1 Zwiebel, geviertelt
  • 5 g Olivenöl
  • 1 rote Paprika, in Streifen
  • 40 g Tomatenmark
  • 2 EL Mehl
  • 4 Teelöffel Gemüsebrühepaste
  • 1 Prise je Salz und Pfeffer
  • 250 g Sahne
  • 140 g Mais, abgetropft
  • 20 g Silberzwiebeln, abgetropft
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Tomaten in den Closed lid geben und 1MIn/Stufe 4 zerkleinern und  umfüllen.

    Zwiebel in den Closed lid geben und 5 Sek/Stufe5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.

    Olivenöl zugeben und 3 Min/Varoma/Stufe1 dünsten.

    Paprikastreifen Tomatenmark,zugeben und 3Min/Varoma/Counter-clockwise operation/Stufe1 mitdünsten.

    Mehl zugeben udn weitere 1 Min/Varoma/Counter-clockwise operation/Stufe 1 dünsten.

    Tomaten, Gemüsebrühepulver,Salz und Pfeffer,Sahne zugeben und 5Min/100°/Counter-clockwise operation/Stufe2 aufkochen.

    Mais und Silberzwiebeln zugeben und weitere 2 Min/100°/Counter-clockwise operation/Stufe2 kochen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Leider muss ich sagen das mir

    Verfasst von jovegro am 21. März 2015 - 23:18.

    Leider muss ich sagen das mir die Soße überhaupt nicht geschmeckt hat. Unter Zigeunersoße verstehe ich etwas anders. Null schärfe , ich hab noch zusätzlich eingelegte Gürckchen und Ajvar zugegeben um sie zu * retten* .Sorry ,Geschmack ist ja bekanntlich verschieden aber diese Soße hatte so gar nichts von einer Zigeunersoße.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Na Dja, jetzt habe ich

    Verfasst von ares657 am 28. Juni 2013 - 17:27.

    Hallo Na Dja,

    jetzt habe ich die Soße endlich ausprobiert. Sie schmeckt sehr gut. Allerdings was es viel zu viel Soße. Den Rest haben wir am nächsten Tag einfach als Suppe gegessen. Als Einlage gab es diese Kartoffel-Sticks (Chips). Mach weiter so mit deinen tollen Rezepten. LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können