3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Zitronenpesto


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 50 g Pinienkerne
  • 50 g Parmesan
  • 50 g Zitronenmelisse frisch gezupft
  • Schale einer Bio Zitrone
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel Pfeffer
  • 100 g Olivenöl
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Pinienkerne, Zitronenmelisse, Zitronenschale und Parmesan in den Closed lid und 10 Sek/Stufe 10 zerkleinern

    Mit dem Spatel nach unten schieben

    Zitronensaft, Salz und Pfeffer 3 Sek/Stufe 4 unterrühren

    Messer auf Stufe 4 laufen lassen und das Olivenöl langsam einlaufen lassen bei aufgesetztem Messbecher.

    In saubere, heiß ausgespülte Gläser umfüllen. (Ergibt ein großes bzw. 2 kleine Gläser)

    Passt super zu Fisch, gedämpftem Fleisch und zu Nudeln.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo, hallo. Auch von mir ein herzliches...

    Verfasst von Micky01 am 15. Juli 2017 - 15:10.

    Hallo, hallo. Auch von mir ein herzliches Dankeschön für dieses schöne Rezept.Smile Das fertige Pesto habe ich bevor es probiert wurde, eine Woche im Kühlschrank ruhen lassen. Es schmeckt uns sehr gut. Gleich werde ich neues Pesto produzieren.
    Lg Micky01

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Endlich eine leckere Variante um meine...

    Verfasst von Älaland am 7. Juni 2017 - 12:30.

    Endlich eine leckere Variante um meine Zitronenmelisse zu "entsorgen"
    Toll zu Spaghetti oder als Dip zu Crackern und einem Glas guten Weißwein. War zuerst etwas skeptisch, weil mir beim frisch zubereiteten Pesto der Parmesan zu sehr dominierte, schließlich kam aber nach einer Woche "Reifezeit" im Kühlschrank das Zitronenaroma richtig zur Geltung. Trotzdem werde ich beim nächsten Mal den Parmesan etwas reduzieren und etwas mehr Zitronenschale und -saft verwenden. Danke für die gute Idee, die ist mindestens 5 Sternchen wert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab ich heute auch gemacht.

    Verfasst von nickytigra am 30. Mai 2016 - 15:42.

    Hab ich heute auch gemacht. Bin gespannt wie es schmeckt.... tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, danke für die

    Verfasst von Alli am 21. Mai 2016 - 09:49.

    Super lecker, danke für die tolle Idee!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • gerade fertig geworden  ...

    Verfasst von Clano am 26. April 2016 - 21:02.

    gerade fertig geworden  tmrc_emoticons.)

    ... super sommerlich im Geschmack und auch als Dipp für Gemüse und Brot gut geeignet.

     

    Viele Grüße,

    Claudia

     

    --

    Wenn das die Lösung ist, hätte ich gerne mein Problem zurück.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und sehr frisch.

    Verfasst von Schrebulski am 19. Juli 2015 - 23:54.

    Super lecker und sehr frisch. Ich habe noch den Tipp,( einen Esslöffel  Sirups zu nehmen) durch Honig ersetzt. Toll,

    auch mit nur 30g Zitronenmelisse.(ich hatte nicht mehr)

    Vielen Dank

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo, lieben Dank fürs

    Verfasst von lechbruck am 30. Juni 2014 - 17:09.

    hallo,

    lieben Dank fürs Einstellen des tollen Rezeptes, das werde ich gleich ausprobieren, hätte nur noch eine Frage, wie lange ist das Pesto nach Verschließen der Gläser haltbar? Wie sollte man es lagern?

    Danke für eine rasche Antwort, Sternchen gibt es nach dem Probieren tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oh mein Gott! ist das so gut!

    Verfasst von Melanie Karin am 21. Juni 2014 - 15:48.

    Oh mein Gott! ist das so gut! E§ndlich weiss ich wo ich mit der ganzen Zitronenmelisse hinkomm!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Fantastisches Rezept!

    Verfasst von Comiwe am 5. Januar 2014 - 19:29.

    tmrc_emoticons.) Fantastisches Rezept! Spaghetti und ein Löffel Zitronenpesto! Ein Gedicht!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker! Am besten im Sommer

    Verfasst von Linina am 2. Juli 2013 - 23:12.

    Lecker! Am besten im Sommer auf dem Balkon mit einem Gläschen Wein ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich liebe auch

    Verfasst von BrigitteBB am 13. September 2012 - 14:11.

    Ich liebe auch Zitronenmelissepesto. Mit einem EL Agavendicksaft ergänzt,  schmeckt es mir besonders gut mit Melone und Büffelmozzarella.

    Herzliche Grüße

    Brigitte

     


    Woher nimmst du nur die Kraft?


    Wir sind Frauen, da kommt die Kraft zu uns! (PP)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hmm, lecker, voll nach meinem

    Verfasst von Nina 76 G am 13. September 2012 - 12:07.

    Hmm, lecker, voll nach meinem Geschmack!!  tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können