3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Zucchinichutney


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 250 g Zwiebeln, halbiert
  • 750 g Zuchini in Stücken
  • 250 ml Kräueressig
  • 250 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • knapp je 1 Eßl Senf
  • Curry & Paprika
  • 1 Teel. Chayennepfeffer
  • etwas Ingwerpulver
  • 1 Eßl Senfkörner
  • ggf 2 Eßl Rosinen o.ä.
  • 6
    50min
    Zubereitung 50min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. - Zwiebeln 4 sek St. 5 zerkleinern
    - Zuchini in Stücken dazu geben 6 Sek St. 5 zerkleinern
    - Kräueressig, Zucker, 1 Prise Salz  dazugeben und  35 min 100° C St .1-2  einkochen (Deckelchen ggf öffnen)


    - In der Zeit die Gewürze in einem Schälchen vorbereiten (spart Zeit)


    - Gewürze ( und ggf 2 Eßl Rosinen) zugeben und  10 min 90°C St. 1-2 fertigkochen.


    -Heiß in Schraubdeckelgläser füllen, kühl dunkel lagern. Hält sich mehere Monate.


    Chutney  wird genutzt wie Grillsoße oder Ketchup. Sehr köstlich auch zu Bratkaroffeln oder zu herzhaftem Brot.  Wenig Arbeit, sehr gutes Ergebniss!!

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich möchte das Rezept gerne ausprobieren....

    Verfasst von Tanxx am 14. Dezember 2016 - 11:13.

    Ich möchte das Rezept gerne ausprobieren.

    Kann man auch eingefrorene Zucchini dazu hernehmen?

    Hat jemand das schon versucht?


    Ich würde es zur Bolognese mit reintun, Currywurst, Nudeln...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wozu soll man das denn nun

    Verfasst von future01 am 9. September 2012 - 22:15.

    Wozu soll man das denn nun essen? Wir haben heute gegrillt und ich muß sagen weder zum Fleisch noch zur Wurst kann ich dem Chutney was abgewinnen.

    Es schmeckt nicht schlecht aber ich weiß nicht wozu ich das essen will  tmrc_emoticons.~

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt echt lecker. Habe

    Verfasst von Djembe am 7. April 2011 - 14:31.

    Schmeckt echt lecker. Habe noch einen Apfel dazugegeben und etwas Öl.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Drehzahlvergleich TM 21 mit TM 31

    Verfasst von mapoleefin am 26. September 2010 - 15:23.

    Hallo Snowbella,

     

    nachfolgend ein Link, wo Du die Drehzahlen der verschiedenen Geräte umrechnen kannst. Hoffe, daß hilft Dir schon ein wenig weiter.

     

    http://www.thermomix.com.au/01-recipes.html

     

    Mußt ein bißchen nach unten scrollen.

     

    Liebe Grüße

    Pascale

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • TM21

    Verfasst von Snowbella am 26. September 2010 - 15:01.

    Hallo an Alle die mir gelfen können!

    Meine Schwiegermutter bekommt meinen "alten" TM21 und sie möchte dieses Chutney nachkochen, weil ich ihr das mal mit meinem TM31 gekocht hatte und sie hellauf begeistert war.

    Aber nun meine Frage: Was sollte sie an Zeit -und Stufeneinstellungen ändern bzw. nicht ändern?

    Liebe Grüße Snowbella

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Komisch, bei mir klappts

    Verfasst von Ute Heinigk am 30. September 2009 - 19:44.

    Komisch, bei mir klappts immer auf einmal mit der Zerkleinerung. 


    Geschmackssache ist s wohl auch immer mit den Rezepten. tmrc_emoticons.;)  Mein Umfeld kann jedenfalls nicht genug davon bekommen und fordert s auf Grillparties immer an tmrc_emoticons.) ... werde das Finessenrelish aber auch mal zum Vergleich antesten.


    Gruß Ute

    Weil das Leben schon kompliziert genug ist ---  THERMOMIX ---  !!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Zucchinichutney

    Verfasst von faulesocke am 29. September 2009 - 21:35.

    750 g Zucchini mussten in 2 x zerkleinert werden. Geschmacklich gefällt mir das Thermomix Zucchinirelish aus dem Finessenheft 2/2009 besser.tmrc_emoticons.~

    Susann Schmitz

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super

    Verfasst von Kitty09 am 29. September 2009 - 19:19.

    Habe gerade das Chutney ausprobiert - einfach ganz lecker tmrc_emoticons.D


    Habe nur die Hälfte gemacht, weil ich bloß noch 2 Zucchini hatte, aber auch damit war es Spitze.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, liest sich sehr

    Verfasst von blitzkessel am 19. September 2009 - 18:53.

    Hallo, liest sich sehr lecker. Bei der nächsten Zucchiniernte werde ich es gleich einmal probieren. Vielen Dank fürs Einstellen.


    LG blitzkessel

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können