3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Asia-Instant-Nudeln selbst gemacht


Drucken:
4

Zutaten

2 Portion/en

Asia-Instant-Nudeln

  • 1 Stück Ingwer
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 2 Esslöffel Öl
  • 0,8 Liter Wasser
  • 4 Esslöffel Sojasauce
  • 2 Teelöffel Fischsauce
  • 1 Teelöffel Currypulver
  • 250 Gramm Mienudeln
  • 2 Esslöffel gehackte Petersilie, (frisch oder TK)
5

Zubereitung

  1. 1. Ingwer und Knoblauch schälen und im TM 5 Sekunden / Stufe 5 zerkleinern, mit dem Spatel nach unten schieben.

    2. Öl in den TM geben und 2 Minuten / Stufe 1 / Varoma erhitzen.

    3. Wasser, Sojasauce, Fischsauce und das Curryppulver in den TM geben, 4 Minuten / Stufe 1 / Varoma aufkochen.

    4. Mienudeln zerbrechen und in den TM geben, die Sauce bei Counter-clockwise operation / 10 Minuten / Gentle stir setting / Varoma ohne Messbecher reduzieren, bis das Wasser von den Nudeln aufgenommen wurde.

    5. Die Nudeln in eine Schüssel geben, die Petersilie darüberstreuen, mit dem Spatel unterheben und sofort servieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Schnelle Variante zu den von Geschmacksverstärker strotzenden Instant-Nudeln aus der Tüte.

Anstatt der Frühlingszwiebeln können auch andere zerkleinerte Gemüsearten oder andere Zutaten verwendet werden. Inspiration kann man sich auf den Tüten im Supermarkt holen tmrc_emoticons.;-).


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe diese Tüten-Instant-Nudeln früher immer...

    Verfasst von Knuselchen am 4. Februar 2018 - 14:20.

    Ich habe diese Tüten-Instant-Nudeln früher immer geliebt, was war ich froh, dieses Rezept zu finden! Big Smile Wir haben die Nudeln inzwischen schon zum dritten mal gemacht - und sind begeistert! Beim letzten mal hab ich noch einen extra Löffel scharfes Curry und einen TL rote Currypaste dazugegeben - wir lieben es einfach scharf! Love Danke für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oh das hab ich so lang

    Verfasst von Gast am 26. Juli 2015 - 21:27.

    Oh das hab ich so lang gesucht. Soooo lecker. Ich mache es ohne Curry dafür mit etwas zusätzlicher Sweet chilli Soße 

     

    schau mal Junikäfer.....http://www.so-schmeckts.de/fischsauce-bamboo-garden

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich gut an, aber was

    Verfasst von Junikäfer1 am 15. November 2014 - 23:32.

    Hört sich gut an, aber was heißt Fischsoße? Ein Fond, oder? Aus dem Glas? Oder wie gemacht??

    Wäre über eine Antwort dankbar.

    Lg Junikäfer1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können