3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Bandnudeln mit Steinpilzen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 20 g Petersilie, abgezupft
  • 1 Knoblauchzehe
  • 50 g natives Olivenöl
  • 100 g Steinpilze, frisch, in Scheiben
  • 1 1/4 TL Salz
  • 1200 g Wasser
  • 300 g Bandnudeln
  • 1-2 Prisen Pfeffer
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 1. Petersilie in den Mixtopf geben und 3 Sek. / Stufe 7 zerkleinern. 1 EL Petersilie entnehmen und zur Seite stellen. Restliche Petersilie mit dem Spatel nach unten schieben.

     

    2. Knoblauchzehe und 30g Olivenöl zugeben und 3 Min. / 120°C / Stufe 1 dünsten. Knoblauchzehe kann nach Wunsch entfernt werden.

     

    3. Steinpilze und 1/4 TL Salz in den Mixtopf geben, 12 Min. / 100°C / Counter-clockwise operation / Stufe Gentle stir setting dünsten, in eine Servierschüssel umfüllen und warm halten.

     

    4. Wasser in den Mixtopf geben und 10 Min. / 100°C / Stufe 1 zum Kochen bringen.

     

    5. Nudeln und 1 TL Salz zugeben und ohne Messbecher Zeit gem. Packungsangabe / 100°C / Counter-clockwise operation / Stufe 1 bissfest garen.

     

    6. Nudeln abgießen und mit in die Servierschüssel geben. Restliches Olivenöl mit Petersilie und Pfeffer über die Nudeln geben und vermischen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Mamarine81 schrieb: Das ist

    Verfasst von Mamarine81 am 28. April 2016 - 21:25.

    Mamarine81

    Das ist doch das Rezept aus dem "Grundkochbuch", oder?! 

    Hab es mit guided cooking gekocht... Einzige Änderung: Ich hab statt der Knoblauchzehe ein Teelöffel Knoblauchpaste genommen und die Nudeln im Topf gekocht... 

    Es hat mir und meiner Familie sehr gut geschmeckt und es wird sicher bald wiederholt... tmrc_emoticons.) 

     

    ---------------------------------------------------

    Lecker und gesund kochen ist Liebe...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist doch das Rezept aus

    Verfasst von Mamarine81 am 28. April 2016 - 16:21.

    Das ist doch das Rezept aus dem "Grundkochbuch", oder?! 

    ---------------------------------------------------

    Lecker und gesund kochen ist Liebe...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War sehr lecker, haben es mit

    Verfasst von kruemel.13 am 6. April 2016 - 22:13.

    War sehr lecker, haben es mit Champions gemacht und auch mehr Pilze als im Rezept angegeben verwendet. Das nächste mal machen wir noch ein paar Zwiebeln an die Pilze

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute Mittag gekocht und von

    Verfasst von Küchenmaus74 am 30. März 2016 - 14:38.

    Heute Mittag gekocht und von der Familie als gut befunden! Wir machen nur das nächste Mal die doppelte Menge Pilze. Hatten auch braune Champingons genommen. Geschmacklich aber sehr lecker!! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 5 Sternchen gibt es

    Verfasst von NaTreBe am 18. März 2016 - 14:13.

    5 Sternchen gibt es dafür.

    Irgendwie hat es die Sternchen nicht genommen, neuer Versuch.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Ich habe es

    Verfasst von NaTreBe am 18. März 2016 - 14:09.

    Super lecker!

    Ich habe es heute Mittag mit meinem Sohn gekocht. Statt Steinpilze haben wir 6 Champignons genommen und die nicht vorhandene Petersilie durch Schnittlauch ersetzt. Einfach lecker. Wird es bei uns wieder geben. Danke.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können