3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Beeren Rucola Smoothie Bowl - perfektes Frühstück - vegan - veggie - vegetarisch - kreativ - fitness


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

Früchte und alles andere

  • 10 Gramm Rucola
  • 100 Gramm Beeren, am besten TK
  • 96 Gramm Banane, = ca. einer mittelgroßen
  • 140 Gramm Äpfel, in kleinen Stücken
  • 1 Stück Dattel, ohne Kern
  • 100 Gramm Brennesseltee, etwas abgekühlt
  • 20 Gramm Granola eurer Wahl, am besten selbst gemacht
  • nach Geschmack Granatapfel
  • nach Geschmack Zimt
  • nach Geschmack Zitrone
5

Zubereitung

    Vorbereitung und Tipps
  1. Tee kochen, ziehen lassen und etwas abkühlen lassen vor dem Mixen

    Apfel in kleine Stücke schneiden, etwas Zimt darüber geben und dann bevor ihr den Smoothie darüber gebt kurz in der Mikrowelle etc. erhitzen

    Granatapfelkerne vorbereiten und als Topping zum Schluss zusammen mit der Granola und etwas Zimt und Zitrone über die Bowl geben 

  2. Mixen
  3. alle Zutaten bis auf den Apfel, Granola, Zitrone und Granatapfelkerne in den Closed lid geben und 1 Min / Stufe 10 mixen 

     

    ... und schon fertig tmrc_emoticons.) 

    ... jetzt alles, wie oben beschrieben, anrichten und genießen 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Variert mit der Flüssigkeit falls es euch zu dick oder zu dünn ist... je nach Geschmack ...

seit kreativ, nehmt die Beeren eurer Wahl und das Topping, das ihr wollt

Granola kann man ganz leicht auf Vorrat selbst herstellen. Von Jamie Oliver gibt es dazu leckere Rezepte. Ich werde vielleicht auch ein abgewandeltes bald hochladen tmrc_emoticons.) 

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare