3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Bolognese Kartoffel Gratin


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Auflauf

  • 600 g Kartoffeln
  • 1 Zwiebel
  • 2 Frühlingszwiebel
  • 1 Möhre
  • 1 Knoblauchzehe
  • 40 g getrocknete Tomaten in Ö
  • 60 g Speckwüfel
  • 1 geh. EL Gemüsebrühe
  • 50 g Creme fresh
  • 80 g geriebener Käse
  • 150 g Tomatenpürree, Packung
  • halben TL Salz
  • halben TL Pfeffer

Hackfleisch

  • 500 g Hackfleisch gem.
  • 6
    1h 10min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Bolognese Kartoffel Gratin
  1. Kartoffeln schälen in dünne Scheiben schneiden ,in den Varoma geben.

    500 g Wasser in den Closed lideinwiegen.20Min./Varoma Stufe 1

    Mixtopf leeren und Varoma zur Seite stellen.Backofen 200 C° vorheizen.

    Zwiebel halbiert,Knoblauch,Möhre in Stücke getrocknete Tomaten ,Frühlingszwiebel 3Sec. Stufe 5 zerkleinern. 100 g Wasser + Brühwürfel in den Closed liddazu geben.

    Bitte dann 5 Min./120 C° /Stufe 1 dünsten.

    Hackfleisch dazugeben 8 Min./120C°/Counter-clockwise operationStufe 1 dünsten.Dann die 

    Speckwürfel ,Tomatenpürree und einen halben Tl.Salz und etwas Pfeffer  5Min/VaromaCounter-clockwise operationStufe 1 dünsten.

     

  2. Ich nehme eine höhere Auflaufform.Die Hälfte Kartoffeln in die Form geben,Hacksoße darüber verteilen.Creme fraiche Kleckse draufgeben.Mit den restlichen Kartoffeln bedecken.

    Käse darüberstreuen.

    Im Ofen ca.25 Minuten

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr sehr lecker ! Danke für

    Verfasst von RegenbogenEinhorn16 am 25. August 2016 - 11:46.

    Sehr sehr lecker !

    Danke für das Rezept tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe statt getrocknete

    Verfasst von anbombb@web.de am 5. Juni 2016 - 16:02.

    Habe statt getrocknete Tomaten, frische genommen. Statt Creme fraiche, Sahne. Es ht uns wirklich sehr geschmeckt und das Kochen wir auch wieder! 

    Danke für das leckere Rezept 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hat uns allen sehr gut

    Verfasst von Mixangie am 1. Juni 2016 - 16:18.

    hat uns allen sehr gut geschmeckt. Werde ich bestimmt öfter machen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das wirklich

    Verfasst von Mutti2008 am 26. April 2016 - 23:57.

    Danke für das wirklich leckere Rezept! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mit den Speckwürfeln zum

    Verfasst von Keller75 am 21. April 2016 - 23:09.

    Mit den Speckwürfeln zum würzen nehme ich ca.ein halben Tl.Salz etwas Pfeffer.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Tomatenpürree ist

    Verfasst von Mutti66 am 21. April 2016 - 17:06.

    Das Tomatenpürree ist immernoch 2x aufgeführt.

    Kommt es mit der Brühe schon dazu oder erst mit den Speckwürfeln??

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Und wann kommt das

    Verfasst von Mutti66 am 19. April 2016 - 23:41.

    Und wann kommt das Tomatenpürree dazu??

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oh das tut mir leid, es soll

    Verfasst von Keller75 am 19. April 2016 - 15:17.

    Oh das tut mir leid, es soll nur einmal Tomatenpürree hinein .Ich verwende als Gewürze nur Pfeffer und etwas Salz .Sorry für ein Anfänger fehler.Ich hoffe es schmeckt euch trotzdem  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe heute das Gratin

    Verfasst von BeLu65 am 19. April 2016 - 13:29.

    Habe heute das Gratin zubereitet. Vermisste in dem Rezept allerdings jegliche Gewürze und das ging gar nicht. Auch ist es für 4 Personen sehr knapp kalkuliert. Die Idee in sich nicht schlecht. Deshalb wenigstens 2 Sterne.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Du hast bei der Zubereitung

    Verfasst von Mutti66 am 18. April 2016 - 17:56.

    Du hast bei der Zubereitung 2x Tomatenpürree erwähnt.

    Wird die angegebene Menge dann halbiert oder kommen 2 Päckchen dazu??

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können