3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Eierpfannkuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

  • 300 g Dinkel
  • ½ l Milch
  • 2-3 Eier
  • 1 Prise Vollmeersalz, oderr Kräutersalz
  • unraffiniertes Sonnenblumenöl, zum Backen
5

Zubereitung

  1. 1. Dinkel in den Mixtopf geben und 1 1/2 Min./Stufe Turbo mahlen. 2. Milch, Eier und Salz zugeben und 5-10 Sek./Stufe 5 vermischen. 3. Den Teig in eine Schüssel füllen und in heißem Sonnenblumenöl Pfannenkuchen ausbacken. Varianten: Statt Milch können Sie halb Wasser und halb Sahne verwenden. Sie können diese Pfannkuchen Ihrem Geschmack entsprechend mit allerlei leckeren Zutaten wie Gemüse oder Obst belegen oder füllen.

10
11

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • schönes Rezept. Kann man

    Verfasst von Susann B. am 10. April 2016 - 20:27.

    schönes Rezept.

    Kann man sowohl mit süssem Aufstrich, als auch mit deftiger Tomaten, Mais Soße servieren. Cooking 10

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • prima - super schnell

    Verfasst von Petsie65 am 2. März 2015 - 19:25.

    prima - super schnell

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker und mal wieder so

    Verfasst von schneckee am 22. Februar 2014 - 14:50.

    Lecker und mal wieder so schnell gemacht. Mir war der Teig etwas zu flüssig, habe deshalb noch 50g Mehl zugegeben. Ich habe den Teig vor dem Ausbacken noch 30min quellen lassen.

    Rezept ist gespeichert tmrc_emoticons.)

    Danke für den Vorschlag.

    LG schneckee Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe es ganz normal mit

    Verfasst von Cruzia am 13. Dezember 2013 - 10:58.

    Habe es ganz normal mit Weizenmehl gemacht und dazu Apfelmus *sabber* Cooking 9

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • (Kein Text)

    Verfasst von Tizlaura am 15. September 2012 - 12:26.

    Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ....super geniales Rezept.

    Verfasst von beate1965 am 4. September 2012 - 22:50.

    No counter-clockwise operation....super geniales Rezept. Habe den Teig im Waffeleisen ausgebacken. Unter einen Teil des Teiges habe ich Bananen gerührt. Leeeeeeeeeecker Love

    LG Beate :cooking tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •    

    Verfasst von viki2801 am 3. Mai 2012 - 19:21.

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr lecker!

    Verfasst von viki2801 am 3. Mai 2012 - 19:20.

    Sehr, sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super rezept   danke ...lg

    Verfasst von nixy am 5. Oktober 2010 - 14:55.

    super rezept Cooking 10  danke ...lg nic

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept

    Verfasst von Kartenimpressionen am 1. Oktober 2009 - 19:50.

    Bin begeistert, gelingt gut, schmeckt gut und ist gesund!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können