3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Energie-Wrap


Drucken:
4

Zutaten

8 Portion/en

  • 125 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 400 ml H-Milch
  • 4 Eier
  • 2-3 EL Öl
  • 200 g Salatgurke
  • 200 g Eisbergsalat
  • 2 Tomaten
  • 2 Pck. Milram Paprika Quark
  • 1 Pck. Milram Sylter
  • 200 g Putenbrust, aufschnitt
  • gehackte Petersilie
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Zuerst Mehl, Salz, Milch und Eier 35sec/Stufe 3 verrühren.

    Teig ca. 10min quellen lassen.

    Anschließend Öl in einer Pfanne portionsweise erhitzen.

    Nacheinander 6-8 dünne Pfannkuchen backen.

    Gurke waschen, putzen und in dünne Scheiben schneiden. Tomen waschen, putzen, entkernen und fein würfeln.

    200g Paprika Quark im sauberen Closed lid Stufe3/20-35sec glattrühren, auf den Pfannkuchen verteilen und glattstreichen.

    Jetzt Tomatenwürfel, bis auf einen Rest zum Garnieren, Salat, Gurke, Sylter und Putenbrust darauf verteilen. Fest aufrollen und schräg halbieren.

    200g Paprika Quark in sauberen Closed lid geben, wieder glattrühren und mit Tomatenwürfeln und gehackter Petersilie bestreuen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Superlecker....ich hab den

    Verfasst von Cankuna am 4. Januar 2014 - 21:29.

    Superlecker....ich hab den Wrap mit Paprikafrischkäse und eine Scheibe gek. Schinken gefüllt. Leider hatte ich kein Ricola da....das gäbe eine pfeffrige Note. Aber ich habe ein Bild reingesetzt.....es gab Feldsalat mit Honig-Senf-Dressing dazu.

    ____________________________________


    liebe Grüße Cankuna


    transport motorhome 01


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • war sehr sehr lecker lieben

    Verfasst von ninchen2211 am 22. März 2013 - 21:47.

    war sehr sehr lecker tmrc_emoticons.)


    lieben gruß von


    ninchen2211


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Wraps sind Klasse. Gab es

    Verfasst von Nimbus71 am 22. März 2013 - 21:38.

    tmrc_emoticons.)

    Die Wraps sind Klasse.

    Gab es heute Abend und demnächst öfter.

    Gruß NImbus71

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklch lecker und schnell.

    Verfasst von sa_rah am 21. März 2013 - 10:05.

    Wirklch lecker und schnell. Meine Familie war begeistert. Big Smile

    Liebe Grüße


    Sarah Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Vielen Dank 

    Verfasst von Micha71 am 20. März 2013 - 22:50.

    Sehr lecker.

    Vielen Dank  für`s einstellen. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Vielen Dank 

    Verfasst von Micha71 am 20. März 2013 - 22:49.

    Sehr lecker.

    Vielen Dank  für`s einstellen. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke fürs Rezept. Habens

    Verfasst von HalloDieBabs am 17. April 2012 - 10:51.

    Danke fürs Rezept. Habens gestern ausprobiert. Wir waren begeistert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi, wir hatten die kürzlich

    Verfasst von Miuda am 27. August 2011 - 15:12.

    Hi, wir hatten die kürzlich gemacht, da es eh viel zu heiss war für "richtiges" Essen. Ich hatte auch nicht alles so genommen was da so stand (der eine mag dies nicht, der andere das nicht...), aber vom Prinzip her schon. Tomatenfrischkäse, Kräuterfrischkäse, verschiede Geflügelsorten und so.

    War echt lecker, selbst mein Kleiner, der eigentlich Salat nicht isst, hat mordsmässig reingehauen.

    5 Sternche von uns

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Frischkäse

    Verfasst von Miezekatze am 15. August 2011 - 20:58.

    Hallo Alex!

    Suche ich das nächste Mal sonst nehme ich Kräuterfrischkäse!

    Wie dick die Wraps sind muß ich mir ansehen!

    Danke für Deine Antwort

    Miezekatze

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • RE: Sylter

    Verfasst von alex.tm31 am 15. August 2011 - 14:24.

    Hallo Miezekatze,

    Milram Sylter ist eine Art Frischkäse, den es im Supermarkt bei der 'Frischkäseabteilung gibt.

    Natürlich kann man auch gekaufte Wraps nehmen, die dürfen aber nicht zu dünn sein.

     

    Alex

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, habe  die Wraps

    Verfasst von Bäki am 4. August 2011 - 00:51.

    Super lecker, habe  die Wraps mit  M...e "Französische Kräuter" bestrichen, anstatt Putenbrust eine Scheibe Kochschinken und Gurkenscheiben, sowie Paprikastückchen mit eingerollt. War total lecker. Danke für die tolle Idee u. natürlich 5 Sterne !

     

     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Milram Sylter

    Verfasst von Miezekatze am 3. August 2011 - 22:00.

    Hallo Alex!

    Hört sich lecker an! Werde ich gerne probieren.

     Was ist Milram Sylter? Ich weiß nicht, ob ich das bekomme! Welche Alternativen gibt es?

    Statt die Wraps selbst zu machen, kann ich doch sicher auch fertige nehmen?

    Liebe Grüße

      Miezekatze

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut!

    Verfasst von Ole am 20. Juli 2011 - 01:23.

    Heute habe ich die Energie-Wraps zubereitet und sie schmecken mir sehr gut!

    Zwar habe ich anstelle des Paprikaquarks Tomatenfrischkäse und statt Sylter jungen Gouda verwendet (ich mag milden Käse lieber), doch das ist sicherlich Geschmackssache. tmrc_emoticons.)

    Ich war zwar zunächst ob meiner doch bescheidenen Kochkünste skeptisch, ob meine Wraps ähnlich gut gelingen würden wie die abgebildeten, doch sie schmecken nicht nur wundebar, sondern sehen auch noch prima aus. Und das bei einem so leichten Rezept!  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Minerva,

    Verfasst von alex.tm31 am 19. Juni 2011 - 21:40.

    Die zweite, glattgerührte Hälfte, einfach mit den Tomatenwürfeln und der Petersilie bestreuen und mit dem Teigschaber von Hand vermischen, dann isst man sie dazu.

    Alex

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Alex, kommt die zweite

    Verfasst von Minerva am 19. Juni 2011 - 19:16.

    Hallo Alex,

    kommt die zweite Hälfte des Paprikaquarks nicht mit auf den Wrap? Isst man den so dazu?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können