3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Feigen Ziegenkäse Quiche


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Teig

  • 150 g Mehl
  • 75 g Butter, In Stücken
  • 1/2 TL Salz
  • 50 g Wasser, Kalt

Belag

  • 6 Stück Feigen frisch
  • 200 g Crème fraîche
  • 3 Stück Eier
  • 100 g Ziegenkäse- Rolle
  • 80 g Serrano-Schinken
  • 1 nach Geschmack Salz , Pfeffer
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Für den Teig Mehl, Butter, Salz und Wasser in den Mixtopf geben und 20 Sek./ Stufe 4 vermischen. Teig in Frischhaltefolie 1 Stunde kalt stellen.

    Mixtopf säubern

    für den Belag Creme fraiche, Eier, Salz und Pfeffer 10 Sek / Stufe 3 mischen

    Backofen Ober- Unterhitze 180 Grad vorheizen

    eine Springform oder Tarteform einfetten und den Teig dünn ausgerollt einfüllen mit einer Gabel mehrfach einstechen.



    Creme fraiche Eier Mischung in die Form geben, Feigen geviertelt, Schinken und Ziegenkäse gleichmäßig verteilen



    evt. Wallnüsse oder frischen Thymian drauf



    in den vorgeheizten Backofen für ca 45 Minuten backen
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Tarteform


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • OBERHAMMERLECKER!!!...

    Verfasst von RoSiRoMa am 28. Oktober 2017 - 19:31.

    OBERHAMMERLECKER!!!
    Ich habe mir noch Honig drauf getan - passt richtig gut dazu. Toll wäre natürlich Thymianhonig gewesen - aber Akazienhonig ist ebenfalls top!
    Mein Mann und ich sind BEGEISTERT! Feines Gericht für einen netten Abend zu zweit tmrc_emoticons.-)
    Vielen Dank für dieses exotische, feine und dennoch einfach zuzubereitende Gericht der eher schon gehobenen Küche!
    10 ☆ von uns! Love

    Ein Gesicht hast du  geschenkt bekommen - lachen musst du selber! Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hätte den ganzen Quiche alleine aufessen...

    Verfasst von Rici-Bopper am 20. September 2017 - 11:42.

    Ich hätte den ganzen Quiche alleine aufessen können...
    Habe dann auf Rücksicht auf meine Figur (und auch Familie) 😜 doch den anderen was abgegeben.
    Den Serrano Schinken hatte ich weggelassen, weil ich keinen zu Hause hatte, kann mir aber gut vorstellen, dass der ganz toll dazu passt. Ob es noch leckerer geht, weiß ich nicht, aber werde ich das nächste Mal versuchen.
    Der Teig ging super zum Ausrollen, der Quiche einfach nur himmlisch, daher ganz klar 5 Sterne!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vorzüglich!!...

    Verfasst von mexle am 22. November 2016 - 22:09.

    Vorzüglich!!



    Aus Rücksicht auf meine Familie habe ich statt Ziegenkäse Schafskäse genommen. Trotzdem hat es jene nicht sehr begeistert. Mich jedoch völlig.

    Einziges Manko: hätten alle mit ähnlicher Begeisterung zugelangt wie ich, wäre es meilenweit zu wenig gewesen.

    Hochachtung vor diesem Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können