3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Flammkuchen mit Pesto und Rucola


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Zutaten

  • 10 g Hefe, Frisch
  • 1/2 Teelöffel Zucker
  • Salz
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 200 g Mehl

Belag

  • 100 g Rucola
  • 200 g Cocktailtomaten
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • 25 g Parmesan
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Esslöffel Pinienkerne geröstet
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • 100 g saure Sahne
  • 100 g Magerquark
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Mehl, Backpapier
  • 6
    50min
    Zubereitung 50min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Teig
  1. Zutaten für den Teig  mit 1 Esslöffel Öl und 100 g lauwamen Wasser in den Closed lid geben und 2 Min. Dough mode.

    Teig umfüllen und abgedeckt 30 Min. gehen lassen.

  2. Für das Pesto Pinienkerne kurz in der Pfanne rösten und abkühlen lassen.

    Petersilienblätter abzupfen, Parmesan in Stücke schneiden, mit Knoblauch, Zitronensaft, 1/4 Tl. Salz im Closed lid Stufe 8 30 Sec. pürieren. Dann unter Zugabe des restlichen Olivenöls Stufe 5 zu einer dicken Masse pürieren. Mit Pfeffer würzen.

  3. Teig mit wenig Mehl per Hand nochmals durchkneten. Aus dem Teig vier Fladen dünn ausrollen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Eine Mischung aus Sahne, Quark und Petersilienpesto gleichmäßig darauf verstreichen.

    im Ofen bei 180 Grad 20 Min. backen. Tomaten und Rucola auf die Fladen legen und weitere 5 Minuten backen

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Pro Person 331 kcal


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren