3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
Druckversion
[X]

Druckversion

Flammkuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Flammkuchen

  • 300 g Mehl 1050/630 Dinkelmehl
  • 150 g Wasser
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Packung Creme Fraiche oder Schmand
  • 250 g Schinkenwürfel
  • 1-2 Stück Zwiebeln in Ringen
  • 1 Bund Lauchzwiebeln in Ringen
  • 1 Packung Käse (gerieben)
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Teig
  1. Für den Teig das Mehl, Wasser und Öl in den TM geben.

    Dann 2 minDough modeClosed lid kneten lassen.
  2. Dann den Teig ausrollen auf einem Backblech.

    Mit Creme fraiche oder Sauerrahm bestreichen.

    Dann ganz nach Belieben mit den weiteren Zutaten belegen.
  3. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.

    Dann ca. 10- 15min in den Ofen bis er die gewünschte Bräune erreicht hat.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super lecker, total einfach und schnell gemacht....

    Verfasst von Suppinnchen5258 am 20. September 2016 - 17:02.

    Super lecker, total einfach und schnell gemacht. Auf alle Fälle alle Sterne wert.

    Schöne Grüße aus Bayern

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, eine Frage, nimmt man zur Hälfte die...

    Verfasst von pat_sp am 18. September 2016 - 04:44.

    Hallo, eine Frage, nimmt man zur Hälfte die beiden Mehlsorten?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe ich heute Abend gemacht. Hatte allerdings...

    Verfasst von forsthaus07 am 17. September 2016 - 17:07.

    Habe ich heute Abend gemacht. Hatte allerdings hoch etwas frische Hefe rein.

    War sehr lecker. Das nächste Mal werde ich noch etwas Salz in den Teig geben.

    Hatte Schinkenwürfel Zwiebel und Paprika mit dem Nicer Dicer in kleine Würfel

    gemacht und Gouda gerieben drüber. Hat uns sehr gut geschmeckt.Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können