3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Flammkuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

Teig

  • 250 g Mehl
  • 1 Päckchen Hefe
  • 150 g Wasser

Masse

  • 200 g Schmand
  • 200 g Tresana, cremig
  • etwas Sahne

Masse 2

  • Zwiebeln, in halbe Scheiben
  • Speckwürfel
  • Käse, gerieben
  • 6
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 1. Mehl, Hefe und Wasser in den TM geben

    2. 1 Minute/Dough mode

    3. Teig aus TM holen, zusammenkneten

    4. Ausrollen und auf Blech legen

  2. Masse:

    1. Schmand, Tresana vermengen, etwas Sahne hinzufügen, damit es geschmeidiger wird. ACHTUNG: nicht zu viel sonst ist es zu flüssig!!!

    2. Auf Teig gleichmäßig verteilen

  3. Masse 2:

    1. Zwiebeln in halbe Scheiben schneiden und auf verteilte Masse verteilen.

    2. Speckwürfel verteilen

    3. Geriebenen Käse verteilen (kann im TM ca. 10 sec./Stufe 5 zerkleinert werden)

     

  4. Im Ofen bei 200 °C solange backen, bis der Käse goldbraun ist.

    Genießen

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Kann auch ganz leicht als süßer Flammkuchen gemacht werden. Anstatt Käse, Zwiebeln und Speck, kann man Apfelmus und Äpfel auf den Teig geben.

da der Speck schon salzig ist, braucht man im Teig kein Salz mehr.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super lecker. Ich habe statt Speck Oliven...

    Verfasst von Frauke Maria am 4. November 2016 - 14:48.

    Super lecker. Ich habe statt Speck Oliven kleingeschnitten und auf den Flammkuchen gelegt. Dann können es auch die Vegetarier in der Familie essen. Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, hab allerdings

    Verfasst von Nina91 am 14. November 2015 - 16:11.

    Sehr lecker, hab allerdings Tresana weggelassen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Da der Speck ja schon salzig

    Verfasst von icecreamlover am 19. Oktober 2015 - 15:21.

    Da der Speck ja schon salzig ist und wir auf eine salzarme Ernährung achten, verzichte ich bei Flammkuchen auf Salz, außerdem kann ich so den Teig dann auch für süßen Flammkuchen verwenden.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker! Wir haben etwas Salz

    Verfasst von thermotina am 4. Oktober 2015 - 22:36.

    Lecker! Wir haben etwas Salz in den Teig gegeben, den Teig etwas gehen lassen und hauchdünn ausgerollt. Als Belag haben wir einfach Schmand, Zwiebeln und Speckwürfel verwendet. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept ist zwar nicht von

    Verfasst von Sonja80 am 23. September 2015 - 15:55.

    Das Rezept ist zwar nicht von mir, aber die Frage nach Tresana kann ich trotzdem beantworten  tmrc_emoticons.;)

    Tresana ist ein Brotaufstrich, ähnlich wie Frischkäse. Man findet es also im Kühlregal, eigentlich in jedem Supermarkt.

    Das Rezept werd ich auf jeden Fall auch bald mal testen, hört sich sehr lecker an! Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Was ist Tresana bitte?

    Verfasst von tina261000 am 22. September 2015 - 21:23.

    Was ist Tresana bitte?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, was bitte ist

    Verfasst von conny451 am 22. September 2015 - 18:07.

    Hallo, was bitte ist Tresana? 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • oh. Habe die Sternchen

    Verfasst von Nikola K. am 22. September 2015 - 16:32.

    oh. Habe die Sternchen vergessen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oh ja, der war sehr lecker.

    Verfasst von Nikola K. am 22. September 2015 - 16:30.

    Oh ja, der war sehr lecker. Gibts sicher nochmal.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können