3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Focaccia gefüllt (4 Käse) aus der Pfanne


Drucken:
4

Zutaten

1 Stück

Focaccia gefüllt (4 Käse) aus der Pfanne

für den Teig:

  • 320 Gramm Mehl
  • 150 Gramm Wasser
  • 40 Gramm Olivenöl
  • 6 Gramm Trockenhefe
  • 6 Gramm Salz, fein

für die Tomatensauce:

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 40 Gramm Olivenöl
  • 80 Gramm Tomatenmark
  • 1 Esslöffel Oregano, getrocknet
  • 1 Esslöffel Pfeffer
  • 1 TL Salz, fein, nach Geschmack

für die Füllung - 4 Käse

  • 100 Gramm Gouda
  • 80 Gramm Mozzarella
  • 50 Gramm Gorgonzola
  • 20 Gramm Parmesan
5

Zubereitung

    Und los gehts :)
  1. Den Teig verknete ich immer per Hand in einer mittelgroßen Schüssel, da er sich recht einfach und schnell verarbeiten lässt. Man kann ihn aber genauso gut im Closed lid verkneten. Zu einer Kugel formen und in 2 Teile teilen.
  2. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen. Die Zwiebel halbieren und alles zusammen mit dem Öl in den Closed lid geben. Bei Stufe 5 ca. 10 Sek. alles zerkleinern, danach 8 Min. Varoma Stufe 1. Tomatenmark & Gewürze zugeben und kurz auf Stufe 4 vermengen. Abschmecken und beiseite stellen!
  3. Den Gorgonzola und Mozzarella mithilfe des Closed lid oder mit dem Messer in kleine Stücke schneiden.
  4. Die erste Teigkugel in Pfannengröße ausrollen. In die Pfanne etwas Olivenöl geben und den ausgerollten Teig in die Pfanne legen. Etwas Tomatensauce darauf verstreichen. Nun kommt der Käse darauf - zuerst den Gouda, dann den Gorgonzola, der Parmesan und zuletzt den Mozzarella auflegen. Die zweite Teigkugel ebenfalls ausrollen und auf die Füllung legen und leicht andrücken, damit die Füllung nicht auslaufen kann.
  5. Nun kommt die Pfanne auf den Herd. Nach ca. 5 Min wenden, ich nehme da immer ein großes Schneidebrett zur Hilfe. Noch weitere 4-5 Min. auf dem Herd lassen, Bräunung im Auge behalten und servieren!

    Guten Apettit!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Den Belag kann man natürlich nach Wunsch auswählen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hat superlecker geschmeckt !!!!...

    Verfasst von hwlhelga am 29. März 2018 - 14:01.

    Smile Hat superlecker geschmeckt !!!!
    Habe Pizzamehl (Type 00) genommen.
    Man kann es gut vorbereiten und dann laufend rausbacken,sodass man immer frische heiße Focaccia auf dem Tisch hat.
    Ich benötigte etwas mehr Zeit- aber was soll`s !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können