3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Fusilli in Frischkäse-Gorgonzolasoße mit knusprigen Wallnüssen und Salbei


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Fusilli in Frischkäse-Gorgonzolasoße mit knusprigen Wallnüssen und Salbei

  • 1 Knoblauchzehe
  • 5 MB Wasser
  • Pfeffer
  • 100 g Gorgonzola
  • 6
    10h 0min
    Zubereitung 10h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Zwiebel und Knoblauch 5 Sek. Stufe 5, Mit Rührlöffel zerkleinerte Zwiebel nach unten schieben, Öl dazu und 100 Grad, 3 Min. Stufe 1Counter-clockwise operation andünsten

    Rühraufsatz einsetzen, dann Frischkäse, Milch oder Sahne, Brühe und 5 MB Wasser und Pfeffer hinzufügen, 100 Grad, Stufe 1, 6 Min. kochen

    Gorgonzola und Fusili dazugeben

    20 Minuten, 90 Grad, Stufe 1.(Rühraufsatz ruhig drin lassen)

    Inzwischen in einer Pfanne mit 1 Tl Olivenöl die zerstoßenen Wallnüsse + Salbeistreifchen bei mäßiger Temperatur kross rösten

    Portionieren und jede Portion mit den Wallnüssen/Salbei bestreuen.

10
11

Tipp

5 Messbecher sind 500 Gramm Wasser. Dies ist nach einem alten TM 21 Rezept.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Das hört sich ja mal lecker

    Verfasst von Gast am 21. März 2013 - 21:25.

    Das hört sich ja mal lecker an, hab es abgespeichert... wird die Tage mal probiert. Sterne gibt es dann!!! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • HalloThermoguzzi, vielen dank

    Verfasst von ankypanky am 5. Juli 2011 - 23:34.

    HalloThermoguzzi, vielen dank für die Beantwortung der Fragen, ich war außer Haus. Heute Abend haben wir noch einen kleinen rest Fusilli als Beilage zu gebratenen Lammsteaks und Möhren/grüne Bohnen Gemüse, abgeschmeckt mit Flammekucheaufstrich. Einfach, aber sehr schmackhaft

    liebe Grüße ankypanky tmrc_emoticons.) .

    SoftMixingbowl closed

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Thermoguzzi, vielen,

    Verfasst von klimawella am 5. Juli 2011 - 17:45.

    Liebe Thermoguzzi,

    vielen, vielen Dank!!!! Das hilft mir auf jeden Fall weiter...

    Lg klimawella

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo klimawella,ich bin

    Verfasst von Thermoguzzi am 5. Juli 2011 - 14:29.

    Hallo klimawella,

    ich bin zwar nicht die Rezepteinstellerin, aber ich kann dir trotzdem schreiben, daß in jedem Thermomix-Rezept mit MB immer der kleine durchsichtige Meßbecher im Deckel gemeint ist.

    Noch als kleine Hilfe für später:

    1/2 MB (bis zum Auflegerand) = 50 ml und 1 MB = 100 ml.

    5 MB Wasser sind somit 500 ml Wasser = 500 g Wasser. Das heißt du könntest auch gleich 500 g Wasser einwiegen. Das ist aber nicht auf andere Flüßigkeiten zu übertragen, denn 100 ml Öl z.B. haben nicht 100 g.

    Ich hoffe ich konnte dir somit schnell genug helfen. Weiterhin gutes Gelingen.

     

     

     Lg Thermoguzzi     


    Man muß immer etwas haben worauf man sich freut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo!! Bin noch ein

    Verfasst von klimawella am 5. Juli 2011 - 14:07.

    Hallo!

    Bin noch ein Thermomixfrischling... welche Messbecher sind im Rezept mit MB gemeint? Der kleine durchsichtige Becher???

    Freu mich schon das Rezept auszuprobieren tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo!! Bin noch ein

    Verfasst von klimawella am 5. Juli 2011 - 14:04.

    Hallo!!

    Bin noch ein Frischling in der Thermomixwelt... heißt MB im Rezept 5 von den kleinen Deckeln oder welche Messbecher sind gemeint???

    Freu mich schon das Rezept auszuprobieren tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können