3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Grießklößchen mit Obst, Omas Rezept, Pfälzer "Griessknepp"


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Portion/en

Grießklößchen mit Obst, Omas Rezept, Pfälzer "Griessknepp"

Teig

  • 500 g Milch
  • 100 g Hartweizengrieß
  • 30 g Zucker
  • 1 Prise Salz

außerdem

  • 30-40 g Butter
  • 30 g Semmelbrösel
  • 1 Prise Salz
  • Obst nach Geschmack, Dose
  • 6
    7min
    Zubereitung 7min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
5

Zubereitung

  1. Milch, Salz und Zucker in den Mixtopf einwiegen und 3,5 Min./100 Grad/Stufe 2 erhitzen.
    Griess dazu einwiegen und 3,5 Min./100 Grad/Stufe 2,5 aufkochen, umfüllen.
    10 Min. quellen lassen.

    Butter in der Pfanne schmelzen lassen, Semmelbrösel und 1 Prise Salz dazugeben und die Brösel unter Rühren bräunen.

    Mit einem grossen Löffel die Klösschen abstechen und in der Pfanne in den Bröseln wenden.

    Dazu Obst reichen.
10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Dafuumlr gibts direkt volle Punktzahl...

    Verfasst von blimmelche am 26. Mai 2017 - 06:31.

    Dafür gibts direkt volle Punktzahl!
    Danke für den Ausflug in die KindheitLove Bei meiner Uroma gabs die früher immer.
    Ich mische gerne noch Zimt mit unter die Brösel.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sie sollen locker und fluffig bleiben wir...

    Verfasst von la lunica strega am 24. Mai 2017 - 13:37.

    sie sollen locker und fluffig bleiben, wir schwenken sie nur. Jeder wie er möchte, beim länger braten werden sie aber fest

    La lunica strega


    carpe noctem


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Werden die Grieszligkloumlszligchen nicht...

    Verfasst von Angie90480 am 19. Mai 2017 - 20:33.

    Werden die Grießklößchen nicht mitgebraten? Nur kurz in die heißen Semmelbrösel? Cooking 4

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können