3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Grünkernfrikadellen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 250 g Grünkern, ganz
  • 1 Würfel Gemüsebrühe
  • 1 Lorbeerblatt
  • Salz,Pfeffer
  • 100 g Gouda, in Stücke
  • 1 TL Senf
  • 1 Ei
  • 5 g Petersilie
  • 1 Zwiebel, in Stücken
  • 10 g Öl
  • 400 g Wasser
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. 1. Käse in TM Closed lid geben und auf Stufe 8/15 Sek. zerkleinern. Umfüllen.


    2. Grünkern schroten 15-20 Sek./Stufe 9, mittel fein schroten, Umfüllen.


    3. Zwiebeln in Stücken in den Topf geben und 5 Sek./stufe8 hacken.Min.


    4. Öl zugeben und auf 90 Grad/Stufe 2/ 2Min.andünsten, Grünkernschrot zuzgeben und 3 Min./90° weiterdünsten. Wasser, Gemüsebrühwürfel, Lorbeerblatt zugebenClosed lid/100°/15 Min./Stufe 1 garen. Umfüllen in eine Peng Schüssel von Tuperware und weiter 25 Min. quellen lassen.(Quellzeit ca. 40 Min.insgesammt)


    5. Restlichen Zutaten zugeben und durch rühren, abschmecken und Lorberblatt entfernen.Mit feuchten Händen Frikadellen formen. Öl erhitzen und Frikadellen Goldbraun braten, warm haltren bis alle fertig sind.


     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich wollte wieder einmal

    Verfasst von Landfamilie am 9. Januar 2014 - 19:43.

    Ich wollte wieder einmal Grünkernfrikadellen machen und da kam mir dieses Rezept genau richtig. Diese sind echt gut geworden und auch meine Tochter hat es sehr gut geschmeckt.

    Warum muss der Teig beim Quellen in einem luftdicht verschlossenen Behälter rein?

    Gibt es auch noch einen Tipp, dass die Frikadellen nicht so bröslig werden. Dann wären sie perfekt.

    Viele Grüße Landfamilie

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oberlecker, Vielen Dank für

    Verfasst von tarsi am 26. Mai 2013 - 14:50.

    Oberlecker, Vielen Dank für das geniale Rezept.  tmrc_emoticons.)  Den Tipp mit dem Wenden der Frikadellen vor dem Anbraten in Sesamkörner kann ich nur weiterempfeheln

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So werde mich mal an dem

    Verfasst von Thermomixtante-Patzi am 12. November 2012 - 18:49.

    So werde mich mal an dem Rezept versuchen Cooking 1

    Vielleicht solltest du noch anstatt Peng-Schüssel - einfach Luftdicht verschließen schreiben z.B. mit einer Peng - Schüssel tmrc_emoticons.) keine Schleichwerbung!! Love Ne Spaß, aber ich habe keine Tupperware - musst erst Googeln was du damit meinst.

    Werde die Grünkerbratlinge erst morgen rausbraten  Cooking 10 - hoffe dann schmeckt es noch besser tmrc_emoticons.;)

    Ich habe jetzt auch erstmal die Hälfte vom Rezept gemacht, hoffe das langt für 2 Personen - denke aber schon

    Freu mich schon - Schmakko Fazzko - morgen gibt es dann einen Bericht und evtl Sterne tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Grünkernfrikadellen

    Verfasst von Missikati am 19. Juni 2011 - 22:05.

    Ich komme aus dem Grünkernland und bin sozusagen mit einigen Grünkerngerichten groß geworden. Aber dieses Rezept hat mir neulich außerordentlich gut geschmeckt, so dass ich es morgen wieder machen werde. Ich kann es nur empfehlen.

    Vielen Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Frikadellen

    Verfasst von silvi68 am 24. April 2010 - 23:09.

    Cooking 7


    Das ist ein "altes" Rezept aus Ausbildungszeit in Linz am Rhein Fachschule für Hauswirtschaft. Ich werde auch mal "geliebtes Gemüse" zuverarbeiten. Danke für die Anregung.


    Gruss Silvia

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Grünkernfrikadellen

    Verfasst von Dizzy am 20. April 2010 - 19:46.

    hallo Sylvia,  danke für Dein Rezept. Grünkernfrikadellen sind eines meiner Lieblingsgerichte Meine Grünkernfrikadellen  bereite ich auch so zu wie Du ,  füge nur noch gerapselte Möhren, gerapselte Zucchinis,  kleingeschnittene Frühlingszwiebeln, gehackten  Knoblauch,  gehackten Schnittlauch und kleingeschnittenen LIebstöckel zu; alle Zutaten koche ich mit dem Grünkern auf und lasse alles zusammen anschließend quellen.  Dem Teig füge ich noch Schafskäse bei, bevor sie zu Klößen geformt werden. Bevor ich die Frikadellen brate, wende ich sie in Sesamkörnern, dann kleben sie nicht so beim Anbraten in der Pfanne.  Zu den Grünkernfrikadellen gibt es bei bei uns  Kräuterquark, Pellkartoffeln und einen gemischten Salat dazu..


    Grüße


    Dizzy

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo

    Verfasst von knobi am 20. April 2010 - 13:41.

    ich mache meine Frikadellen auch immer so, nur gebe ich noch kleingeraspelte Möhren hinzu. Schmeckt wirklich lecker tmrc_emoticons.) .


    LG knobi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können