3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Grünkohl-Lasagne


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Du benötigst:

  • 100 g Käse nach Wahl, (z.B.Emmentaler)
  • 1 Glas Grünkohl, (420 g Abtropfgewicht)
  • 1 Stück Zwiebel, mittelgroß
  • 1 Stück Knoblauchzehe
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Würfel Gemüsebrühe, (alternativ 1 TL Gemüsepaste)
  • 1 Prise Salz, (nach Geschmack)
  • 1 Prise Pfeffer, (nach Geschmack)
  • 120 g Crème fraîche
  • 100 g Milch 1,5 %
  • 2 Dosen Tomaten, (a 400g)
  • 150 g Lasagneplatten
  • 120 g gekochter Schinken
  • etwas Oregano
  • 6
    1h 5min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Vorbereiten
  1. Den Käse in Stücke schneiden und im Closed lid auf Stufe 7 für 6 Sekunden zerkleinern. Käse in eine Schüssel umfüllen und zur Seite stellen.

    Den gekochten Schinken im Closed lid auf Stufe 5 für 4 Sekunden zerkleinern. Schinken in eine Schüssel umfüllen und zur Seite stellen.

     

  2. Grünkohl

    Die Zwiebel vierteln und in den Closed lid geben. 7 Sekunden auf Stufe 7 zerkleinern. Das Öl dazugeben und die Zwiebel für 3 Minuten  auf Varomastufe 1 Counter-clockwise operation dünsten.

    Den Grünkohl aus dem Glas in den Closed lid dazugeben. Gemüsebrühe dazugeben. Mit Pfeffer nach Geschmack würzen.

    5 Minuten auf Varomastufe Counter-clockwise operation 2 aufkochen.

    Grünkohl in eine Schüssel umfüllen und auf die Seite stellen

  3. Tomatensauce 

    Knoblauchzehe 2 Sekunden auf der Turbostufe zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben. Die Dosentomaten in den Closed lid geben. Pfeffer / Salz dazugeben. 4 Sekunden auf Stufe 4 zerkleinern. Dann 4 Minuten auf Varomastufe Counter-clockwise operation aufkochen.

  4. Helle Sauce 

    Creme Fraiche und die Milch in einer Schüssel verrühren. 

  5. Schichten in einer Auflaufform oder Lasagneform

    In die Form etwas Tomatensauce geben und darauf eine Schicht Lasagneplatten legen. Auf die Nudeln erst die Hälfte Grünkohl, dann die Hälfte Schinken und die Hälfte der Tomatensauce geben. Nochmals eine Schicht Lasagneplatten, Grünkohl, Schinken und Tomatensauce daraufgeben. Jetz wieder mit einer Schicht Lasagneplatten abdecken. Jetzt die Helle Sauce aus Creme Fraiche und Milch darauftgeben. Den Käse darüber streuen und mit Oregano würzen.

  6. Backen (200 °C, Umluft 180°C, Gas Stufe 3)

    Für 30-40 Minuten in den Ofen. Ggf. mit Alufolie abdecken, wenn der Käse zu dunkel wird. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super super lecker!!! Habe

    Verfasst von Froemmi1401 am 23. Januar 2016 - 13:26.

    Super super lecker!!! Habe die Creme-Fraiche-Milch-Mischung noch mit etwas Muskat und Salz abgeschmeckt und den Oregano weggelassen - schmeckt hervorragend! Vielen lieben Dank für das tolle Rezept Heike Gü  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Lasagne schmeckt lecker.

    Verfasst von Heike Gü am 4. Januar 2016 - 12:15.

    Die Lasagne schmeckt lecker. Eine tolle Variante für diese Jahreszeit!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können