3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Grünkohltarte


Drucken:
4

Zutaten

8 Stück

  • 240 g Mehl
  • 100 g Butter, in Stücken
  • 100 g Wasser
  • 1/2 gestr. TL Salz

Belag und Fertigstellung

  • 2 Stück Zwiebeln, halbiert
  • 75 g geräucherter, roher Schinken, in kleinen Stücken
  • 200 g Frischkäse
  • 50 g Milch
  • 2 Stück Eier
  • 15 g Senf, mittelscharf
  • 1/2 gestr. TL Salz
  • 1/2 gestr. TL Pfeffer
  • 1 geh. TL Gewürzpaste
  • 1/4 gestr. TL Zucker

Grundzutaten

  • 80 g Bergkäse, in Stücken
  • 1 Glas Grünkohl, Gesamtgewicht 660 g
  • 6
    2h 30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Wenn du einen Thermomix® TM6 Messbecher in deinem Thermomix® TM5 nutzt:
      Zum Garen (Simmern) bei Temperaturen von 95°C/200°F oder darüber sollte immer der Gareinsatz anstelle des TM6-Messbechers verwendet werden, da der TM6-Messbecher fest im Deckel sitzt. Der Gareinsatz liegt lose auf dem Deckel auf, ist dampfdurchlässig und verhindert außerdem, dass Lebensmittel aus dem Mixtopf spritzen.
  • 9
5

Zubereitung

    Als Erstes
  1. Käse in den Mixtopf geben, 5 Sek. / Stufe 7 zerkleinern und umfüllen.

    Grünkohl in den Gareinsatz geben, abtropfen lassen und in eine Schüssel (1 Liter) geben

  2. Teig
  3. Mehl, Butter, Wasser und Salz in den Mixtopf geben. 

    2 Minuten  Modus „Teig kneten“ 2 Minuten Mixtopf geschlossen Modus „Teig kneten“ kneten, Teig aus dem Mixtopf nehmen, zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie wickeln und mindestens 30 Minuten kalt stellen. In dieser Zeit mit dem Rezept fortfahren.

  4. Belag und Fertigstellung
  5. Backofen auf 180 Grad vorheizen. Eine Springform (28 cm) einfetten.

    Mixtopf Spülen.

    Zwiebeln in den Mixropf geben, 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.

    Schinkenwürfel zugeben, 3 Min./120 Grad/Linkslauf/Stufe 1 (3 Min./Varoma/Linkslauf/Stufe 1)

    Frischkäse, Milch , Eier, Senf, Salz, Pfeffer, Geüwrpaste und Zucker in den Mixtopf geben und 15 Sek./Stufe 3/ (15 Sek./Linkslauf deaktiviert/Stufe 3) verrühren.

    Teig zwischen 2 ausgeschnittenen Gefrierbeuteln rund ausrollen (ca. 33 cm) 

    in die vorbereitete Springform geben und dabei einen Rand von ca. 3,5 cm hochziehen.

    Teigboden mehrmals mit einer Gabel leicht einstechen und 10 Minuten (180 Grad) verbacken. 

    Erst Grünkohl, dann Frischkäsesauce auf den Boden geben, zerkleinerten Käse darüber verteilen und weitere 40-50 Minuten (180 Grad) goldgelb backen.

    Grünkohltarte in 8 Stücke schneiden und heiß serviere.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker, vielen Dank!

    Verfasst von Stewiee am 17. Dezember 2020 - 21:03.

    Sehr lecker, vielen Dank!Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir haben schön öfters diese Tarte gegessen. Sie...

    Verfasst von humballa am 26. November 2018 - 10:46.

    Wir haben schön öfters diese Tarte gegessen. Sie ist sehr geschmackvoll, wenn man Grünkohl mag.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können