3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Gulasch wie bei Mutti vegan


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Vorbereitung Gulasch

  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 150 Gramm Sojawürfel
  • Sonnenblumenöl

Gulasch

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 Esslöffel Tomatenmark
  • 1 kleine Dose Tomaten
  • 200 Gramm Paprika, (ich hatte nur gefrorene geschnittene da)
  • 1 Chili
  • 200 Gramm trockenen Rotwein vegan
  • 6 große eingelegte Gurken
  • 50 ml Gurkensud
  • Salz und Pfeffer
  • 3 Esslöffel Sojasauce
  • Sonnenblumenöl
5

Zubereitung

    Vorbereitung Gulasch
  1. Sojawürfel mit heißer Gemüsebrühe übergießen und 10 Minuten ziehen lassen.  danach ausdrücken und in Öl scharf anbraten. Beiseite stellen. 

  2.  

    Gulasch

    Gurken in den Closed lid geben und 3 Sekunden Stufe 5. Beiseite stellen. Zwiebel, Chili und Knoblauch in denClosed lid uns 5 Sekunden Stufe 5. Öl hinzufügen und 5 Minuten Varoma Stufe 1 Counter-clockwise operation. Tomatenmark hinzufügen und nochmal 2 Minuten Counter-clockwise operation Varoma Stufe 1 mit anschwitzen. Mit Rotwein ablöschen und restliche Zutaten bis auf die Gurken hinzufügen.  Stufe 1Counter-clockwise operation 30 Minuten 80 Grad köcheln lassen. Gurken in den Closed lid und 3 Minuten 100 Grad Stufe 1 Counter-clockwise operation. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und zu Nudeln oder Kartoffeln servieren. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Beim kochen den Gartopf auf den Deckel stellen damit nicht raus spritzt. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • das erste Mal dass ich ein Rezept kommentiere Aber...

    Verfasst von Arminwei am 7. Juni 2017 - 10:39.

    das erste Mal, dass ich ein Rezept kommentiere. Aber hier musste ich es: Ganz Toll!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe Sojaschnetzel genommen, da die Würfel...

    Verfasst von veganli am 21. Dezember 2016 - 01:00.

    Habe Sojaschnetzel genommen, da die Würfel plötzlich nicht mehr zu bekommen waren. Das Anbraten habe ich weggelassen (Faulheit) und statt dessen die Schnetzel mit dem Rotwein zusammen hinzugefügt. Insgesamt ist das Gericht wirklich sehr lecker und ich werde es eher als Gulaschsuppenrezept nutzen. Ich hätte nicht gedacht, dass mir das mit den sauren Gurken gefällt - aber wirklich sehr würzig und lecker. Danke für dieses Überrachungsrezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich super lecker!!!!!!!!! 5 Sterne!

    Verfasst von HausSterntaler am 14. Dezember 2016 - 11:14.

    Wirklich super lecker!!!!!!!!! 5 Sterne!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • soooo lecker ! vielen Dank

    Verfasst von kerstin1602 am 3. August 2015 - 09:59.

    soooo lecker ! vielen Dank für das leckere Rezept !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke 

    Verfasst von jewel79 am 3. April 2015 - 15:17.

    Danke  Big Smile

    Gebt denen eine Stimme die keine haben!


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept ist der Knaller !!

    Verfasst von foma am 11. März 2015 - 13:24.

    Das Rezept ist der Knaller !! Vielen Dank !! Ich finde es sollte Rezept des Tages werden

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich kann nur fünf Sterne

    Verfasst von Minnie2981 am 10. März 2015 - 20:01.

    Ich kann nur fünf Sterne vergeben, da dieses Gulasch mich echt überzeugt hat! Ich lebe seit 18 Jahren vegetarisch und versuche immer öfter auf vegan umzuschwenken, dies war hier definitiv ganz einfach. Mein Mann verzog erst das Gesicht, als er hörte, was es gibt, der Geschmack hat hinterher aber selbst den Fleischesser in der familie überzeugt! Gibt es ab sofort öfter! Reicht tatsächlich für vier gute Esser!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schön wenn es schmeckt.  Habe

    Verfasst von jewel79 am 7. Januar 2015 - 23:14.

    Schön wenn es schmeckt.  Habe noch ein weiters veganes Gulasch eingestellt, wenn jemand noch ne Alternative sucht.

    Danke für den Tipp dass es zu viel ist habecauf 4 Portionen geändert. Lg Brigitte

    Gebt denen eine Stimme die keine haben!


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So, jetzt hab ich es endlich

    Verfasst von jessie911 am 6. Januar 2015 - 13:30.

    So, jetzt hab ich es endlich getestet. Sitze gerade im Büro mit dem Rest vom Gulasch mit Reis und genieße meine Mittagspause. tmrc_emoticons.-)

    Obwohl das Gulasch von meiner Mama gaaaanz anders schmeckt (bei uns ist gulasch ohne Tomaten und ohne Gurken), finde ich den Geschmack super. Erinnert mich eher an Gulaschsuppe oder Zigeunersoße.

    Es war etwas flüssig, darum habe ich es noch ein wenig gebunden.

    Ich werde es auf alle Fälle wieder machen und habe jetzt drei Tage daran gegessen...ist also ne Menge! Eher vier Portionen würde ich sagen. Meine Family ist im Urlaub, darum hatte ich alles für mich allein tmrc_emoticons.-)

    Mein Kollege kam vorhin rein und schnüfelte und fragte, hmmmm, was riecht denn hier bei dir so lecker? Ich gab ihm zur Antwort: Veganes Gulasch! Da war er sofort wieder verschwunden. Wie blöd von ihm, hat was verpasst... tmrc_emoticons.;-)

    Liebe Grüße


    Jessie911


    don’t dream it – mix it! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr lecker! Habe 2

    Verfasst von flugdrache52 am 4. Januar 2015 - 21:38.

    Sehr, sehr lecker!

    Habe 2 Portionen mit 2 Personen übersetzt. Das nächste mal nehme ich die Hälfte für 2.

    Danke fürs einstellen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gabs heute als Mittagessen.

    Verfasst von Topina am 3. Januar 2015 - 15:47.

    Gabs heute als Mittagessen.  Habe die "big steaks" von vantastic food kleingeschnitten, hat super funktioniert und war richtig richtig lecker. Selbst mein Fleisch essender Mann war beeindruckt. 5 Sterne!

    Gruß


    Topina

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die nehme ich auch! Freut

    Verfasst von jewel79 am 19. August 2014 - 00:10.

    Die nehme ich auch! Freut mich wenn es schmeckt

    Gebt denen eine Stimme die keine haben!


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • oh Mann wie lecker!!!!!!!

    Verfasst von samivegan am 18. August 2014 - 21:48.

    oh Mann wie lecker!!!!!!! Fünf Sterne!!!!!  Da wir gerne mehr Soße mögen, hab ich die Soße mit veganer brauner Grundsoße von Vitam (200 ml Wasser kalt mit 2 Essl. Pulver angerührt, bio) gestreckt und noch kurz mitgekocht......mmmmmmmh!!

    Hab übrigens die Sojamedaillons von Vantastic Foods verwendet.

    Vielen Dank für dieses tolle Rezept!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Sojawürfel kommen nach

    Verfasst von jewel79 am 8. August 2014 - 23:47.

    Die Sojawürfel kommen nach dem Wein rein und es muss solange kochen damit der Geschmack gut durchzieht. viel Spaß beim ausprobieren. 

    Gebt denen eine Stimme die keine haben!


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,habe zwei Fragen zum

    Verfasst von lenisepp am 8. August 2014 - 15:33.

    Hallo,habe zwei Fragen zum Rezept: Wann kommen die Sojawürfel wieder dazu ? Warum muss das ganze 30 Minuten kochen, sind doch nur ein paar Paprika und Dosentomaten ?

    LG

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,  Soja Würfel

    Verfasst von jewel79 am 17. Juli 2014 - 21:10.

    Hallo,  Soja Würfel getrocknet von z. B Vantastic Foods. Hoffe ich kannte helfen. Viel Spaß beim ausprobieren. 

     

     

     

    Gebt denen eine Stimme die keine haben!


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Huhu, meinst du mit

    Verfasst von jessie911 am 16. Juli 2014 - 15:34.

    Huhu, meinst du mit Sojawürfel Tofu? Oder was sind Sojawürfel? Ich steh auf dem Schlauch... tmrc_emoticons.;)

    Liebe Grüße


    Jessie911


    don’t dream it – mix it! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können