3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

heimische Eier-Pfannkuchen - süß oder deftig


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

süße Pfannkuchen

  • 4 Eier
  • 100 ml Mineralwasser
  • 400 ml Milch
  • 100 g brauner Zucker
  • 400 g Weizenmehl
  • 1 Prise Salz
  • 2 Äpfel
  • Zimt und Zucker
  • Margarine zum Ausbacken

deftige Pfannkuchen

  • 4 Eier
  • 100 ml Mineralwasser
  • 400 ml Milch
  • 400 g Weizenmehl
  • 1 TL Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • 1 kleine Zwiebel, feinst gewürfelt
  • 1 Päckchen Räucherlachs
  • 1 Becher Sour Creme mit Kräutern
  • Margarine zum Ausbacken
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Teig süß und deftig
  1. Eier sauber trennen und die Eiweiße in den sauberen und fettfreien Closed lid geben, Schmetterling einsetzen und 2,5min./Stufe 4 schaumig schlagen, umfüllen.

    Restliche Teigzutaten zugeben:

    süß: bis zu den Äpfeln

    deftig: bis zum Lachs

    und 45sec./Stufe 4 verrühren, der Teig wird recht sämig. Den Eischnee mit dem Spatel unterheben.

  2. Die Pfannkuchen im Fett in einer kleinen Pfanne goldgelb ausbacken:

    süß: Teig portionsweise in die heisse Pfanne geben und mit Apfelspalten belegen, nach dem Backen mit Zimt und Zucker bestreuen.

    deftig: Teig portionsweise in die heisse Pfanne geben und nach dem Backen mit Räucherlachs und Sour Creme servieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Dem Pfannkuchen-Genuß sind keine Grenzen gestzt: Alles schmeckt, was schmeckt tmrc_emoticons.-)

Serviert sie süß mit Marmelade, Apfelmus, Vanilleeis und Schoko-Sauce oder deftig mit einem Pilz-Ragout, Speck und Zwiebeln, mit Käse überbacken...

Last der Phantasie und Eurer Lust und Laune freien Lauf...


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Habe sehr viele ausprobiert,

    Verfasst von escoba am 22. Juni 2016 - 01:51.

    Habe sehr viele ausprobiert, aber das (süße) Rezept finde ich unschlagbar gut! 

    Meiner Familie hat es super gut geschmeckt und das ist definitiv mein Lieblingsrezept, vielen Dank dafür tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das hört sich lecker an, wird

    Verfasst von supermixtm5 am 21. Februar 2016 - 00:27.

    Das hört sich lecker an, wird so getestet. Cooking 10

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können