3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Hirtenauflauf


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 250 g Nudeln
  • 1 Dose Tomaten, gestückelt
  • 200 g Schlagsahne
  • 1 EL Gemüsebrühenpulver, in ca. 250 ml Wasser
  • 3 Paprika (gelb, rot, grün)
  • 200 g Fetakäse
  • 100 g Schinken
  • geh. TL Öl, für die Form
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. 1. Ofen auf 180 Grad Umluft vorheizen

    2. Auflaufform mit etwas Öl auspinseln

    3. Nudeln in Auflaufform geben (Nudelsorte je nach Geschmack z. B. Penne)

    4. Tomaten darüber geben

    5. Schinken, Fetakäse und Paprika in den Mixtopf geben und bei Stufe 6, 5 Sekunden zerkleinern (je nach Zerkleinerungswunsch)

    6. In die Auflaufform über  Tomaten und Nudeln geben

    7. Etwas Brühe darüber gießen (kann auch etwas weniger sein)

    8. Zum Schluss 1 Becher Sahne darüber und in den Ofen geben

    9. Aufflauf darf ruhig etwas dunkler oben sein, so daß alles gut durch ist, wer das nicht so mag, Backzeit etwas verkürzen

    10. Guten Appetit!!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • war super lecker und echt

    Verfasst von sana am 12. Januar 2014 - 21:15.

    war super lecker und echt schnell gemacht! tmrc_emoticons.;)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Tina, vielen lieben

    Verfasst von Christina Nigl am 22. Januar 2013 - 11:47.

    Hallo Tina,

    vielen lieben Dank für das Feedback!! Freut mich, wenn es schmeckt!! tmrc_emoticons.)

    Gruß Christina

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Soeben gezaubert und

    Verfasst von tina0303 am 21. Januar 2013 - 22:01.

    Soeben gezaubert und probiert. Sehr, sehr leckeres Rezept. Vielen Dank für´s Einstellen. Werde ich noch öfter machen. Cooking 9

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für Deine

    Verfasst von Christina Nigl am 4. Oktober 2012 - 14:47.

    Vielen Dank für Deine Bewertung!! tmrc_emoticons.)

    Hat mich sehr gefreut!! tmrc_emoticons.)

    Lieber Gruß

    Christina

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eben haben wir diesen Auflauf

    Verfasst von gottanbeterin am 2. Oktober 2012 - 16:34.

    Eben haben wir diesen Auflauf mit Makkaroni, Kochschinken und statt der Sahne mit Old Amster... verspeist. Sehr lecker. Ich hatte schon alles vorbereitet und den fertigen Auflauf dann ohne Vorheizen bei 180°C Umluft ca. 1 Stunde im Ofen.

    Eine Bereicherung für meine Rezeptsammlung. DANKE

     gottanbeterin


     


    Kaum gibt man sich Mühe, schon funktioniert´s


     


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für deine schnelle

    Verfasst von geliheinreich am 28. September 2012 - 16:20.

    Danke für deine schnelle Antwort

    LG geli

    Beim Kochen gibt es keine Fehler, nur Variationen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Jutta, danke für deine

    Verfasst von Christina Nigl am 28. September 2012 - 13:24.

    Hallo Jutta,

    danke für deine Bewertung. Freut mich, dass es geschmeckt hat. Natürlich kann man den Auflauf jederzeit abändern!

    Lieber Gruß

    Christina Cooking 10

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Geli, ja das ist

    Verfasst von Christina Nigl am 28. September 2012 - 13:21.

    Hallo Geli,

    ja das ist richtig. Die Nudeln werden nicht vorgekocht. Einfach in die Auflaufform geben, die werden trotzdem gar.

    Lieber Gruß

    Christina

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gehe ich Recht in der

    Verfasst von geliheinreich am 28. September 2012 - 12:47.

    Gehe ich Recht in der Annahme, dass die Nudeln nicht vorgekocht werden?

    LG geli tmrc_emoticons.) 

    Beim Kochen gibt es keine Fehler, nur Variationen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Christina, dein Auflauf

    Verfasst von julius 1969 am 27. September 2012 - 20:05.

    Hallo Christina,

    dein Auflauf ist schon im Backofen. Hab ihn leicht abgewandelt und Kühlschrank -Verwertung betrieben. Statt Paprikas gab es bei mir schwarze Oliven und Erbsen und statt Schinken ein Stūck Fleischwurst. Zu den Dosentomaten noch eine Knobi eine Zwiebel und etwas Pizzagewūrz..... Muss sagen es duftet schon kõstlich. Die Sterne bekommst du nach dem probieren.  Liebe Grūße aus dem Frankenland Jutta 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können