Hoiwa-Datschi ( Heidelbeer-Datschi ) Rezept des Tages 15.09.2010 Rezept nicht getestet
Benutzerbild Heimchen
erstellt: 03.08.2010 geändert: 28.03.2012

3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Hoiwa-Datschi ( Heidelbeer-Datschi ) Rezept des Tages 15.09.2010

Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4

Hoiwa-Datschi ( Heidelbeer-Datschi ) Rezept des Tages 15.09.2010
  • 3 Eier
  • 250 Gramm Milch
  • 150 Gramm Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Honig
  • 400 Gramm Heidelbeeren
  • Butter, für die Auflaufform
  • Zucker, zum Bestreuen
5

Zubereitung

  1. Milch mit Eiern 1 Min./ Stufe 3 verrühren. Honig, Salz und gesiebtes Mehl hinzufügen und 2 Min/Stufe 3 weiterrühren! Butter für das Reindl ( Reine/ Auflaufform ) entweder im TM schmelzen und in das Reindl geben od. gleich im Reindl kurz am Herd zum Schmelzen bringen.

    Den Teig auf die geschmolzene Butter geben und mit den gewaschenen, frischen Heidelbeeren belegen.

    bei 200 Grad ca. 30 Minuten backen.

    Vor dem Servieren mit Zucker bestreuen und warm servieren!

    Wir essen den Datschi immer gerne mit selbst gemachter Vanille-Soße! Das Rezept findet Ihr hier im Forum ! 

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker
    Verfasst von ahappe am 19. März 2017 - 22:35.

    Sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Idee es im Ofen zu machen...
    Verfasst von Kaysee am 5. März 2017 - 12:08.

    Super Idee es im Ofen zu machen

    Gestern mit Kirschen getestet, da es schnell gehen musste.

    Noch etwas Vanillesoße dazu....einfach himmlisch

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heut mit Pflaumen probiert. volle Punktzahl
    Verfasst von Nikismutti am 23. Januar 2017 - 22:45.

    Heut mit Pflaumen probiert. volle Punktzahl

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach spitze. So schell gemacht und sehr lecker....
    Verfasst von Wuzi am 27. Oktober 2016 - 19:39.

    Einfach spitze. So schell gemacht und sehr lecker. Hat 5 Sterne verdient Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gern geschehen!   LG Heimchen
    Verfasst von Heimchen am 3. August 2016 - 22:39.

    Gern geschehen!

     

    LG

    Heimchen Cooking 9

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hoiwawagga. Hoiwawagga Wie
    Verfasst von SabrinaL am 2. August 2016 - 00:35.

    Hoiwawagga. [[wysiwyg_imageupload:25547:]]Wie damals bei Oma. Mmmhhh.... Danke für das Rezept. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo greendaygirl, da geht
    Verfasst von Heimchen am 19. September 2015 - 14:03.

    Hallo greendaygirl,

    da geht definitiv jedes Obst zum Datschi. Für uns sind Heidelbeeren immer wieder ein besonderes Genuss. Der Fantasie sind da wirklich keine Grenzen gesetzt. Ob nun jahreszeitlich die Zwetschge, Apfel, Birne oder gar im Frühsommer die lecker geernteten Kirschen. Einfach alles ausprobieren. Sollte kein Frischobst zur Verfügung stehen geht rationiertes TK-Obst ebenso, wie auch sehr gut abgetropftes Gläserobst.

     Der Datschi geht einfach immer und in diesem Sinne bedanke ich mich für die vielen Sterne und das Lob!

    LG

    Heimchen Cooking 2

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ich war erst ein bisschen
    Verfasst von greendaygirl am 18. September 2015 - 21:45.

    ich war erst ein bisschen skeptisch, aber ich muß sagen, es war richtig lecker. Ich habe anstelle von  Heidelbeeren kleine Apfelstückchen reingegeben und das ganze mit bisschen Zucker & Zimt bestreut. Es war richtig lecker und es wird auf jeden Fall wieder gemacht !!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Na dann, war das
    Verfasst von Heimchen am 15. September 2015 - 19:18.

    Na dann, war das Kaffeekränzchen sicherlich ein toller Erfolg!

    Danke für die Bewertung!

    Herzliche Grüße

    Heimchen Cooking 9

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Datschi ist zum Kaffe
    Verfasst von cupecake_love am 15. September 2015 - 18:46.

    Der Datschi ist zum Kaffe super angekommen. Jeder wollte Nachschlag, obwohl er zunächst kritisch beäugt wurde. TOP

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Alsupe, was ist denn da
    Verfasst von Heimchen am 25. August 2015 - 23:16.

    Hallo Alsupe,

    was ist denn da schief gegangen? Mehlpampe darf nicht sein. Aufgehen tut dieser Teig wie Bolle. Wenn man das Rohr nach dem Backen nicht gleich öffnet, dann fällt der Auflauf nicht zusammen. Bisher hatten wir also keine Probleme. Hast Du doppelte Menge genommen und war die Form vielleicht zu klein dafür? Bein Einfüllen bedecke ich immer so 1,5- 2 cm. Mehr nicht. 

    Vielleicht magst es nochmal probieren, da die gute Resonanz wirklich für den Datschi spricht. 

    LG

    Heimchen

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider hat´s bei nicht so gut
    Verfasst von alsupe am 25. August 2015 - 19:18.

    Leider hat´s bei nicht so gut geklappt. Ich hatte mich auf einen lockeren Teig mit Beeren gefreut. Der Teig ist jedoch kaum aufgegangen, nach dem Backen ganz schnell zusammengesackt und zum Schluß hatte ich unten in der Auflaufform eine richtige feste, zähe Mehlpampe. Schade um die leckeren Heidelbeeren.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Kochfreundin123, lieben
    Verfasst von Heimchen am 9. Juli 2015 - 19:43.

    Hallo Kochfreundin123,

    lieben Dank!

    Heimchen Cooking 7

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eines meiner
    Verfasst von Kochfreundin123 am 9. Juli 2015 - 17:35.

    Eines meiner Lieblingsgerichte aus Kindertagen und schmeckt genau so wie bei Mama. Auch gut mit Kirschen oder Äpfeln!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Schbozerl, Deinem Namen
    Verfasst von Heimchen am 14. August 2014 - 13:01.

    Hallo Schbozerl,

    Deinem Namen zufolge musst Du bayrisch unterwegs sein, nicht wahr?

    Danke für das liebe Feedback. Auch wir haben schon den ersten Wald mit blauen Fingern verlassen und uns eine herrliche Bisquitrolle mit Heidelbeeren gezaubert. Bei dem guten Aroma können die Kulturheidelbeeren echt einpacken!

    Liebe Grüße Heimchen Cooking 1

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War gesternim Wald und hab
    Verfasst von schbozerl am 14. August 2014 - 12:43.

    War gesternim Wald und hab Heidelbeeren gepflückt und danach gleich das Rezept ausprobiert. War echt lecker und ganz schnell gemacht. Wird es jetzt öfters geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Jovanotti, lieben Dank
    Verfasst von Heimchen am 1. August 2014 - 15:16.

    Hallo Jovanotti,

    lieben Dank für mit und ohne Sterne und fürs Ausprobieren meines Rezeptes!

     

    LIEBE GRÜße

    Heimchen Cooking 7

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Und jetzt mit Sterne
    Verfasst von Jovanotti am 1. August 2014 - 13:35.

    Und jetzt mit Sterne tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Fünf Sterne, wie bei Oma!
    Verfasst von Jovanotti am 1. August 2014 - 13:35.

    Fünf Sterne, wie bei Oma!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Evalotta, dann wünsche
    Verfasst von Heimchen am 25. Juli 2014 - 11:28.

    Liebe Evalotta,

    dann wünsche ich gutes Gelingen und einen noch besseren Appetit!

    Liebe Grüße und schönes Wochenende!

    Heimchen

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, vielen Dann für die
    Verfasst von Evalotta am 25. Juli 2014 - 11:27.

    Hallo, vielen Dann für die Super gut und sehr ausführliche Erklärung. Nein aufgeben werde ich nicht, werde es noch einmal probieren. 

    Denke das dieForm zu groß war! tmrc_emoticons.~

    Beim nächsten mal wird es besser.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Evalotta, keine Panik,
    Verfasst von Heimchen am 25. Juli 2014 - 10:21.

    Hallo Evalotta,

    keine Panik, das kriegen wir schon hin. Es lag mit Sicherheit an der Form. Wenn ich den Teig in die Auflaufform gieße ergibt sich immer eine Höhe von 3 - 5 cm. Sollte es bei Dir weniger gewesen sein ist das Ergebnis dementsprechend flach und kann natürlich schneller gar werden oder sogar etwas zu dunkel. 

    Der Teig geht ja noch auf und die Früchte dürfen ruhig üppig und viel ausfallen. Ich denke das Rezeptbild spricht für sich. Wenn man den Datschi ansticht kann man bei uns berechtigt die Frage stellen Früchte mit Teig oder Teig mit Früchten. 

    Datschi fallen auch gerne wieder ein wenig zusammen. Daher schalten wir kurz vor der vollendeten Garzeit den Ofen aus und öffnen die Türe noch nicht. Dann kann der Datschi etwas ziehen. Das Ergebnis ist dann nicht so platt.

    Wenn es noch Fragen gibt dann melde Dich gerne wieder bei mir! Ich helfe gern!

    Heimchen Cooking 7

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Irgendwie habe ich was falsch
    Verfasst von Evalotta am 24. Juli 2014 - 20:37.

    Cooking 6

    Irgendwie habe ich was falsch gemacht tmrc_emoticons.((. Der Geschmack war Super gut, auch mit der Vanillesauce. Aber irgendwie hatte ich zu wenig Teig, für die Menge der Früchte. Oder war vielleicht die Form zu groß. Vielleicht könnt ihr mir einen Rat geben, möchte es gerne noch mal machen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Lisbet, wir hatten auch
    Verfasst von Heimchen am 29. Juli 2013 - 12:29.

    Liebe Lisbet,

    wir hatten auch schon das Vergnügen, mit frischen Heidelbeeren. mmmhh.

    Datschi geht immer!

    Lieben Gruß und herzlichsten Dank!

    Heimchen Love

     

     

     

     

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe heute morgen
    Verfasst von Lisbet am 28. Juli 2013 - 16:19.

    Habe heute morgen Heidelbeeren im Garten gepflückt und eben gab es den Hoiwa-Datschi - er war wieder genauso lecker wie im vergangenen Jahr tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Claudizl, ich glaub,
    Verfasst von Heimchen am 24. Juni 2013 - 10:19.

    Hallo Claudizl,

    ich glaub, dass war ein Trick. Denn sonst hättet ihr keine vollen Körbe heimgebracht.   tmrc_emoticons.;)

    Ich glaub so einfach lässt sich das Würmchen auch nicht ausschalten! Ich nehm grundsätzlich nur Kulturheidelbeeren. Sind aber kein Vergleich zu denen, die den Waldboden gesehen haben!

    LEIDDER! tmrc_emoticons.((

    Gruß Heimchen

     

      

     

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Heimchen, den
    Verfasst von claudizl am 23. Juni 2013 - 22:15.

    Hallo Heimchen,

    den Fuchsbandwurm gab´s damals auch schon. Wir durften z.B. die Hoiba nicht gleich im Wald vertilgen, sondern erst nachdem sie im Hoibadatschi erhitzt wurden. Oder war das nur ein Trick????? Muss ich Mama mal fragen!! tmrc_emoticons.;)

    Gruß Claudizl

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Claudizl, auch wir sind
    Verfasst von Heimchen am 11. Juni 2013 - 09:59.

    Liebe Claudizl,

    auch wir sind als Kinder noch immer in den Wald um Hoiba zu sammeln. Leider hat sich das grundlegend geändert, Dank des Fuchsbandwurmes! Ich weiß nicht recht, was ich davon halten soll. Ist es wirklich so gefährlich??? 

    Was meinst Du ???

    Gruß Heimchen Party

     

     

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • mmmh, kenne das noch von zu
    Verfasst von claudizl am 10. Juni 2013 - 16:36.

    mmmh, kenne das noch von zu Hause und kann nun mein Töchterchen auch damit beglücken.

    Meine Mama hat uns die Hoiba vorher im Wald sammeln lassen....

    Danke da wird die Kindheit wach!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Nina-Hanna, das ehrt
    Verfasst von Heimchen am 23. April 2013 - 10:04.

    Liebe Nina-Hanna,

    das ehrt mich aber! Lieben Dank für die volle Punktzahl und den netten Kommentar!

    Freu mich sehr darüber! Probiert ihn im Herbst auch mal mit frischen Beeren! mmmhh,

    ein Gedicht!

    Gruß Heimchen tmrc_emoticons.)

     

     

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo. Der Datschi ist super
    Verfasst von nina-hanna am 21. April 2013 - 15:02.

    Hallo.

    Der Datschi ist super lecker. Love

    Liebe Grüße

    Susi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Öfeck, herzlichsten
    Verfasst von Heimchen am 11. Januar 2013 - 18:18.

    Liebe Öfeck,

    herzlichsten Dank für die Sterne! Das freut mich aber, wenn es Euch schmeckt!

    Ich finde das ist ein sehr schnelles, einfaches Essen!  Geht natürlich auch mit anderem Obst.  Mit Süßkirschen ebenso lecker!

    Liebe Grüße 

    Heimchen

     

     

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • irgendwie klappt das heute
    Verfasst von Öfeck am 11. Januar 2013 - 13:39.

    irgendwie klappt das heute mit den Sternen nicht. 2. Versuch

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hatte die Sterne
    Verfasst von Öfeck am 11. Januar 2013 - 13:37.

    hatte die Sterne vergessen


    Öfeck

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist eine tolle
    Verfasst von Öfeck am 11. Januar 2013 - 13:35.

    Das ist eine tolle Alternative zu Heidelbeerpfannkuchen, geht schnell, schmeckt super und keine Probleme mit der Pfanne, die sonst nach jedem Pfannkuchen erst ausgerieben werden muß.


     


    Öfeck

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Schlossküche, das
    Verfasst von Heimchen am 15. November 2012 - 17:25.

    Liebe Schlossküche,

    das Rezept ist wirklich aus alten Tagen und auch ich verbinde damit Erinnerungen aus meiner Kindheit bzw. zu meiner Oma. 

    Schön wenn es Euch geschmeckt hat!

    Lieben Gruß und Danke fürs nette Feedback!

    Heimchen     Love

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! Kenne den
    Verfasst von Schlossküche am 15. November 2012 - 09:52.

    Hallo! Kenne den Heidelbeerdatschi noch aus meiner Kindheit, damals von meiner Oma gekocht. Hatte seitdem keinen mehr gegessen und das Rezept ist wirklich gut - genauso wie damals  tmrc_emoticons.)  Auch die Kinder und mein Mann sind begeistert!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Eliseblau, für den
    Verfasst von Heimchen am 22. Juli 2012 - 12:43.

    Liebe Eliseblau,

    für den Datschi ist eine Auflaufform od. Reine am Allerbesten. Eine mittlere Größe reicht dabei völlig aus. Umso größer die Form umso dünner wird die Sache. Wenn die Reine bei uns gefüllt wird, ist die Masse etwa 3-4 cm hoch eingefüllt.

    Dann geht er wunderbar auf und wird auch zur angegeben Zeit gar.

    Lieben Gruß und vielen Dank!

    Heimchen tmrc_emoticons.D  

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Tine, Hauptsache er
    Verfasst von Heimchen am 19. Juni 2012 - 20:15.

    Hallo Tine,

    Hauptsache er schmeckt. Ob nun aus dem Glas od. Frisch od. TK! Auch bei uns immer ein Hit!

    Gruß Heimchen und vor allem lieben Dank fürs nette Feeback! tmrc_emoticons.D  

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   Lecker
    Verfasst von Tine2468 am 19. Juni 2012 - 16:01.

     

    Lecker schmecker.............

    Hatte leider nur Früchte aus dem Glas, trotzdem super lecker.

    5 Punkte für ein schnelles Gericht, das auch noch toll schmeckte. tmrc_emoticons.)

    LG Tine Party

     

    LG Tine

     

    Mein Mann und die beiden Jungs werden gerne von unserem TM verwöhnt und ich liebe es, Neues auszuprobieren!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Ihr Lieben, was kocht
    Verfasst von Heimchen am 25. Januar 2012 - 11:13.

    Hallo Ihr Lieben,

    was kocht ihr denn heute. Bei uns gibt es heute den Heidelbeer-Datschi für alle! Habt ihr diesen schon mal ausprobiert!

    Da wir seit einiger Zeit versuchen den Fleischkonsum zu verringern und man nicht immer grün will, ist auch einmal eine Süßspeise nicht schlecht!

     

    Liebe Grüße und allseits gutes Gelingen!

    Heimchen   tmrc_emoticons.D

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Goldie, nein das ist
    Verfasst von Heimchen am 10. August 2011 - 23:48.

    Hallo Goldie,

    nein das ist kein Pfannkuchen! Es handelt sich um einen Auflauf!

    Gruß Heimchen

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo ist das sowas wie
    Verfasst von goldi-2003 am 10. August 2011 - 21:52.

    hallo

    ist das sowas wie normaler Pfannkuchen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Auch als Kirschdatschi eine Wucht!
    Verfasst von Heimchen am 10. August 2011 - 21:26.

      Zur Kirschenzeit läßt sich dieses Rezept einfach und gut in einen Kirschdatschi verwandeln! Nehmen Sie einfach hierzu die selbe Menge Kirschen . Wir hatten ihn gestern zur großen Kirschernte im Rohr. Doch zu einem Datschi-Foto kam es nicht mehr, da er schneller Weg war als geplant. Für die kirschfreie Zeit haben wir gestern ausreichend Gefriergut angelegt. So haben wir auch im Winter die Möglichkeit einen Kirschdatschi zu genießen!

     

    Probiert es einfach mal als Solches aus!

    Liebe Grüße Heimchen

     

    August 2011:

    Nun habe ich mich durchgerungen, den Datschi mit Kirschen auch hier selber einzustellen, mit Bild! Seht selbst!

    http://www.rezeptwelt.de/rezepte/14462/kirsch-datschi.html

     

    Liebe Grüße Heimchen

     

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Spatzl, Danke für Dein
    Verfasst von Heimchen am 13. Oktober 2010 - 10:36.

    Liebe Spatzl,

    Danke für Dein Lob! Ja, die Zeit der frischen Heidelbeeren wird sich nun dem Ende zuwenden und dann greifen auch wir wieder in den TK. Wie gut das es auch außerhalb der Saison geht!

     

    Liebe Grüße

    Heimchen

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total schnell und einfach - trotzdem fein!
    Verfasst von spatzl am 12. Oktober 2010 - 22:26.

    Habe mitten im Abendessen Lust auf Süsses bekommen - kenne nichts, was besser schmeckt und einfacher geht! Während der Backzeit habe lecker frisch Vanille-Souße gemacht. Die gesamte Family war begeistert!

    P.S. Habe gefrorene Heidelbeeren verwendet.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Auch als Apfel-Datschi eine
    Verfasst von Heimchen am 10. September 2010 - 14:01.

    Auch als Apfel-Datschi eine Wucht!

     

    Hierzu habe ich die Heidelbeeren einfach durch Äpfel ersetzt und zusätzlich in den Teig 1 TL Zimt mit eingearbeitet! Vor dem Backen habe ich das Backwerk noch mit Zimt-Zucker bestreut! Auch in dieser Variante eine Empfehlung wert!

    Sicher schmeckt das ganze jetzt auch jahreszeitenbedingt mit Zwetschgen/Pflaumen recht gut!

     

    Liebe Grüße und Danke für das viele Lob für mein hier eingestelltes Rezept!

    Heimchen

     Cooking 4

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Heimchen, danke für das
    Verfasst von seitz-moni am 7. September 2010 - 18:05.

    Hallo Heimchen,

    danke für das geniale Rezept, es ist total einfach und schnell zu machen, die Kalorien halten sich auch in Grenzen und vor allem.....es schmeckt so was von lecker, besonders wenn es noch warm ist.

    Ich könnte es mir auch mit Kirschen vorstellen, werde ich mal probieren.

    Liebe Grüße von Monika

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • schmeckt gut und nicht zu
    Verfasst von loumaia am 11. August 2010 - 17:17.

    schmeckt gut und nicht zu süß. nur kalt schmeckt es nicht mehr so lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Supi das kenn ich noch von
    Verfasst von Anja-Karin am 3. August 2010 - 22:53.

    Supi das kenn ich noch von meiner verstorbenen Oma leider konnte Sie mir solche Rezepte nicht mehr übermitteln werde es morgen gleich ausprobieren.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können