3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Holländische Reibekuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 1300 Gramm Kartoffeln, halbieren
  • 50 Gramm Kondensmilch 4%
  • 50 Gramm Mehl
  • 1 Zwiebel
  • 2 Eier
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer
  • Sonnenblumenöl, zum Ausbacken
5

Zubereitung

    Jetzt geht´s los
  1. Die Kartoffeln schälen und je nach Größe halbieren oder vierteln.

    Danach alle Zutaten (AUßER DAS SONNENBLUMENÖL) in den Closed lid und für 4 Minuten auf Stufe 4 zerkleinern und vermischen.

    Danach die Reibekuchen in Öl ausbacken und mit Apfelmus oder Rübenkraut genießen.

     

    VIEL SPAß BEIM AUSPROBIERN.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren