3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Käse-Sahne-Nudeln mit Mais


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 20 g Olivenöl
  • 500 g Wasser
  • 100 g Sahneschmelzkäse
  • 100 g Sahne
  • 2 TL Gemüse-od.Fleischbrühpulver
  • etwas Pfeffer, frisch gemahlen
  • 2 Prisen Muskat
  • 250 g Tortiglioni od.Spiralnudeln
  • 5 Scheiben Kochschinken, kleingeschnitten
  • 1 Prise Salz
  • 1 kleine Dose Mais
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 1.Kochschinkenscheiben kleinschneiden und beiseite stellen.2. Zwiebel und Knoblauch in den Mixtopf geben 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern,mit dem Spatel nach unten schieben.3. Öl zugeben und 2 min./Varoma/Stufe 2 dünsten.4. Wasser, Sahne, Brühpulver, Salz, Pfeffer und Muskat zugeben und 5 Min./100°/Stufe 1 zum Kochen bringen.5. Nudeln zugeben und ca. 12 Min./100°/  Counter-clockwise operation  /Stufe   Gentle stir setting   garen. Die Garzeit richtet sich nach der Nudelsorte.6.Kochschinken,Sahneschmelzkäse und Mais zugeben, mit dem Spatel im Mixtopfdeckel bei 1  Min./100/Counter-clockwise operation/Gentle stir setting verrühren, Sahne-Nudeln in eine Schüssel geben und servieren. Guten Appetit!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker und unter meinen Favoriten...

    Verfasst von DJ-TURBO-T am 10. Februar 2017 - 14:05.

    Sehr lecker und unter meinen Favoriten abgespeichert.

    Danke für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Halli! Hallo! Das Rezept ist

    Verfasst von Delila am 30. Juli 2016 - 17:53.

    Halli! Hallo! Das Rezept ist lecker, schnell gemacht und gelingt immer Cooking 4

    Man kann ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht! Smile Heinz Rühmann

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können