3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Karfreitag Struwen aus Münster


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Struwen-Teig

  • 375 g Milch, 3,5% ig
  • 50 g Butter, in Stücken
  • 40 g Hefe, (1 Würfel)
  • 50 g Zucker
  • 500 g Mehl
  • 2 Stück Eier
  • 1 Teelöffel Salz
  • 150 g Rosinen
5

Zubereitung

    1. Schritt
  1. Milch, Butter, Hefe & Zucker in den Closed lid einwiegen.

    3 Minuten / 37° / Stufe 2 vermischen

     

  2. Mehl, Eier & Salz in den Closed lid hinzufügen.

    3 Minuten Dough mode

    ________

  3. 15 Minuten gehen lassen.

    (In der Nähe bleiben, denn wenn er sehr stark geht kann es überlaufen! Dann nicht länger mit Schritt 2 warten.)

  4. 2. Schritt
  5. Rosinen in den Closed lid hinzufügen.

    2 Minuten Dough mode

    _______

  6. Masse in eine sehr große Schüssel füllen und 1 Stunde gehen lassen bis sich der Teig verdoppelt hat.

    ________

  7. Teig rühren, und wenn er zu fest ist, Milch hinzufügen. Er sollte Dickflüssig sein, sich aber mit einer Kelle in die Pfanne geben lassen.

    In einer Pfanne bei mittlerer Hitze in Fett handteller große Struwen backen.

    Guten Appetit!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Schmecken auch kalt noch sehr gut!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare