3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Kürbislasagne


Drucken:
4

Zutaten

6 Portion/en

Bechamelsauce

  • 40 g Butter
  • 40 g Mehl
  • 250 g Milch
  • 150 g Gemüsebrühe
  • 1/2 TL Salz
  • 2 Prisen Pfeffer
  • 2 Prisen Muskat

Kürbisfüllung

  • 1 Stück Hokkaido-Kürbis
  • 10 g Ingwer
  • 1 Stängel Lauch
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 30 g Butter
  • 100 g Gemüsebrühe
  • 150 g Schinkenwürfel
  • 1 Bund Petersilie
  • 150 g Parmesan
  • 3 Eier
  • Salz
  • Pfeffer

Lasagneplatten, 350 g

  • 6
    1h 55min
    Zubereitung 1h 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Parmesan reiben, Petersilie hacken
  1. Parmesan in grobe Stücke schneiden, in den geben, 10 sec, Stufe 10 reiben, umfüllen

    Petersilienblätter von den Stängeln entfernen, in den geben, 6 sec, Stufe 10 zerkleinern, umfüllen

  2. Bechamelsauce
  3. Butter in den , 3 min, 100 ° Grad, Stufe 1 schmelzen.

    Mehl zugeben und 3 min, 100° Grad, Stufe 1 dünsten.

    Milch, Gemüsebrühe, Salz, Pfeffer, Muskat zugeben, 6 min, 90° Grad, Stufe 4 kochen.

    Umfülle und beiseite stellen.

  4. Kürbisfüllung
  5. Kürbis teilen, entkernen und in grobe Stücke schneiden. In den geben. Ingwer schälen, ebenfalls in den geben. 3 sec, Stufe 8 zerkleinern. Evtl. sind 2 Arbeitsvorgänge notwendig, um den Kürbis zu zerkleinern. Umfüllen

    Lauch in  grobe Stücke schneiden, in den  geben. Knobauchzehe schälen und ebenfalls in den geben. 2 - 3 sec, Stufe 6 zerkleinern.

    Butter in den Mixtopf geben, mit Lauch und Knoblauch 2 min, 100° Grad,  andünsten.

    Kürbis- / Ingwer-Mischung dazugeben, 5 min, 100 ° Grad,  dünsten.

    Gemüsebrühe dazugeben, weitere 5 min, 100 ° Grad, dünsten.

    Die Masse immer wieder mit dem Spatel mischen und nach unten schieben.

    Anschliessend die Schinkenwürfel, die gehackte Petersilie, 120 g des geriebenen Käses, Salz und Pfeffer unterheben. Zum Schluss die 3 Eier unterheben.

    Diese beiden Schritte erledige ich mit dem Spatel. Man kann aber auch 30 sec, Stufe 1, mischen,

  6. Lasagne fertigstellen
  7. In eine Auflaufform Kürbisfüllung, Lasagneplatten, Bechamel-sauce schichten. Die oberste Schicht soll Bechamelsauce sein.

    Restlichen Käse darüberstreuen.

    Die Form in den Ofen stellen, bei 180 ° Grad Umluft, ca 40 min backen. Aus dem Ofen nehmen, 5 min ruhen lassen. Servieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Für eine vegetarische Variante kann man die Schinkenwürfel auch weglassen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren