3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Lasagne


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Tomatensoße

  • 50 Gramm Zwiebeln
  • 50 Gramm Karotten
  • 50 Gramm Staudensellerie
  • 1 Esslöffel Öl
  • 2 Dosen geschälte Tomaten a 400 gr
  • 1 Loorberblatt
  • 1 Esslöffel Gewürzpaste (Gemüse), oder 1 Brühwürfel
  • 100 Gramm Sahne, evtl auch mehr
  • 1 Teelöffel Salz

Sonstiges

  • 250 Gramm Hackfleisch
  • 100 Gramm Rotwein
  • 1 EL Öl
  • 1 gestrichener Teelöffel Salz
  • 1 Packung Lasagne
  • 400 Gramm Käse gerieben, Gouda (oder anderen Käse)
  • 150 Gramm Gorgonzolakäse, kann, muss aber nicht unbedingt rein
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Zwiebeln, Karotten und Staudensellerie waschen, putzen in Stücke schneiden und im Closed lid 3 sec./Stufe 5 klein schneiden.

    Die hälfte vom Gemüse aus dem Closed lid in einer Pfanne beiseite stellen.

    (bei größere Mengen kann man das Gemüse auch portionieren und einfrieren)!

    1 El Öl mit in den Closed lidgeben und 2 min/100°C/Counter-clockwise operation dünsten, geschälte Tomaten, Salz, Loorberblatt und Gewürzpaste dazu geben und weitere 30 Min/100°C/Counter-clockwise operation kochen.

    In der zwischenzeit restliches Gemüse in einer Pfanne mit 1 El Öl dünsten, Hackfleisch dazu geben, salzen und gut anbraten, mit Rotwein (otional) ablöschen bis alles reduziert ist und beiseite stellen.

    Den Käse, ich bevorzuge Gouda am Stück selber reiben und beiseite stellen.
  2. Nach 30 Min Loorbeerblatt entfernen, Tomatensoße 3 sec./Stufe 5 pürrieren, otional Gorgonzolakäse und Hackfleisch mit in den Closed lid geben 2 Min/100°C/Counter-clockwise operation kurz aufkochen damit sich der Gorgonzola (dolce oder pikant) auflöst.

    Soße aus dem Closed lid in eine Schüssel leeren und mit Sahne verrühren. Wer die Soße heller haben möchte, einfach mehr Sahne nehmen.
  3. In einer Auflaufform abwechselnd Soße, Lasagne-Platten und Käse schichten. Mit geriebenen Käse abschließen. und bei 200°C je nach Ofenstärke 30 - 45 Min. backen
10
11

Tipp

Ich empfehle die Lasagne zeitig vorzubereiten damit die Nudeln Zeit haben etwas Feuchtigkeit aufzunehmen.

Denkt daran, die Lasange weitet sich wärend dem backen etwas aus!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Vielen Dank für dieses super leckere Rezept!...

    Verfasst von MaiLu am 31. Oktober 2016 - 09:36.

    Vielen Dank für dieses super leckere Rezept! Wird es jetzt bestimmt öfters geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker..... Mehr muß man dazu gar...

    Verfasst von elgo7670 am 23. Oktober 2016 - 07:28.

    Super lecker..... Mehr muß man dazu gar nicht sagen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super tolles Rezept ich mag gerne Rezepte die...

    Verfasst von Nagelfee1981 am 27. September 2016 - 11:44.

    Super tolles Rezept ich mag gerne Rezepte die nicht so "ausgefallene" Zutaten haben



    Vielen Dank die wird es öfter geben Smile

    Kochen ist meine Leidenschaft Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Echt spitze!...

    Verfasst von krebsdeluxe am 16. September 2016 - 13:21.

    Echt spitze!

    Habe schon einige TM Lasagne Rezepte ausprobiert. Dieses finde ich am Besten.

    Irgendwie hat meine Bewertung nur 4 Sterne rausgespuckt, für mich auf jeden Fall volle 5 Sterne wert!



    Lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können