3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

McMuffin á la ULF_1


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Stück

English Muffins

  • s. Link in der Zubereitung

Belag

  • 10 Stück Eier
  • 235 Gramm Milch
  • 1-2 Esslöffel Salz
  • 1 Esslöffel Pfeffer
  • Bacon, geräuchert, in Scheiben, z.B.
  • roher Schinken, z.B.
  • gekochter Schinken, z.B.
  • 8 Scheibe Toastkäse
  • 6
    2h 30min
    Zubereitung 2h 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

    Vorwort
  1. Ich habe das Grundrezept vor einiger Zeit im Internet gefunden und es einigermaßen angepasst!
  2. English Muffins
  3. Zubereitung siehe:

    https://www.rezeptwelt.de/brot-broetchen-rezepte/toasties-oder-englische-muffins/yw2yiu6q-288aa-479835-cfcd2-jhuzz6qb

    Das Rezept ergibt zwar 10 Muffins, aber die übrigen, die hier nicht verarbeitet werden kann man auch so zwischendurch nach essen und nach herzenslust belegen tmrc_emoticons.;)
  4. Belag
  5. Eier, Milch, Salz und Pfeffer in den Closed lid geben: 10sek / Stufe 8
  6. In eine Auflaufform umfüllen (ich habe die Form noch zusätzlich mit Backpapier ausgelegt, damit es dann nicht am Rand klebt), Ober-/Unterhitze 190°C 25-30min stocken lassen.
  7. Nach ca. 15-20min den gewünschten Belag (Schinken, Bacon, etc.) auf ein rost legen und die restliche Zeit mit dem stockenden Ei im Ofen belassen.
  8. Das Ei in der Auflaufform in acht Teile schneiden
  9. Backpapier halbieren, ein nasses Küchpapier darauflegen.

    Ein halbes Toasti beginnen zu belegen: 1/8 Ei, Schinken/Bacon, Käse, andere halbe Toasti Scheibe.



    Im nassen Küchenpapier einwickeln, dann im Backpapier einwickeln und beschriften.

    In einem Gefrierbeutel einfrieren!
  10. Zubereitung
  11. Gewünschten Muffin aus dem Gefrierbeutel nehmen, aus dem Backpaier auspacken (!), und mit dem feuchten Küchenpapier ca. 3min in die Mikrowelle -> vorsichtig auspacken und genießen!
10
11

Tipp

- Backpapier

- Küchenpapier

- Auflaufform


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare