3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Milchreis, überbacken


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Für den Milchreis

  • 250 g Milchreis
  • 30 g Butter
  • 950 g Milch
  • 30 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL dünn abgeriebene Schale einer Bio-Zitrone (oder aus dem Tütchen)

Und außerdem ...

  • 2 Eiweiße
  • 20 g Zucker
  • 2 Eigelbe
  • 40 g Zucker
  • 1 TL Zimt
5

Zubereitung

    Milchreis
  1.     Den Milchreis undi die Butter in den Closed lid wiegen und 2 Min. / 100 °C / St. 2 dünsten.

  2.     Milch, Zucker, Salz und Zitronenschale hinzufügen .....

  3.     .... und 38 Min. / 90 °C / St. 1 ohne Messbecher garen.

     

    Die Zubereitung ist an dieses Rezept angelehnt: //www.rezeptwelt.de/desserts-rezepte/der-perfekte-milchreis-allerbester-milchreis-schokomilchreis/649648. Vielen Dank dafür an MissCandygirl tmrc_emoticons.-).

  4.     Den Milchreis in eine gefettete Auflaufform umfüllen (meine hat einen Durchmesser von 23 cm) und ca. 10 Minuten abkühlen lassen.

  5. Fertigstellung
  6.     Den Herd auf 180 °C O-/U-Hitze oder 160 °C Umluft vorheizen.

  7.     Die Eiweiße mit den 20 Zucker mit dem Handmixer steif schlagen.

  8.     Die Eigelbe zu dem etwas abgekühlten Milchreis geben ....

  9.     .... und mit dem Milchreis verrühren.

  10.     Den Eischnee ebenfalls zum Milchreis geben ....

  11.     .... und unterheben.

  12.     Die 40 g Zucker mit dem Zimt vermischen und den Milchreis damit bedecken.

  13.     Den Milchreis ca. 20 Minuten im heißen Ofen backen.

    Die Zimt-Zucker-Kruste wird schön knusprig. Wer möchte, kann auch noch kurz den Grill zuschalten.

10
11

Tipp

Das Rezept stammt aus der Zeitschrift Chefkoch.

Dieser Milchreis schmeckt durch die Zimt-Zucker-Kruste pur. Wer mag, kann aber auch Obst-Kompott dazu essen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • .... ja, das passt bestimmt gut, Ilona2711. Danke...

    Verfasst von sabri am 27. Januar 2017 - 19:28.

    .... ja, das passt bestimmt gut, Ilona2711. Danke für deinen Kommentar und noch einen schönen Abend, sabri tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe noch Äpfel zugefügt - war super...

    Verfasst von Ilona2711 am 25. Januar 2017 - 20:31.

    Habe noch Äpfel zugefügt - war super lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ..... und dir danke für deinen netten...

    Verfasst von sabri am 20. September 2016 - 15:20.

    ..... und dir danke für deinen netten Kommentar und die Sterne, fix_tani tmrc_emoticons.-). Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo...

    Verfasst von fix_tani am 16. September 2016 - 10:58.

    Hallo

    ich fand deine Variante interssant.

    Aber ich habe den Milchreis nach dem Kochbuch gemacht(der schmeckt uns am besten)

    Habe auch das Eigelb weggelassen aber die Haube zum überbacken gemacht und es war lecker.

    Der normale Milchreis schmeckt uns toll mit Kirschkompott aber das ist mal was anderestmrc_emoticons.;))

    Danke fürs teilentmrc_emoticons.;))

    Lieben Gruß

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ... ich danke euch beiden für

    Verfasst von sabri am 28. Juli 2015 - 23:28.

    ... ich danke euch beiden für eure netten Kommentare! Es freut micht, dass euch dieses Rezept gefällt tmrc_emoticons.-). Euch noch einen schönen Abend und liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total lecker! Die ganze

    Verfasst von Kahlchen-2 am 28. Juli 2015 - 19:16.

    Total lecker!

    Die ganze Familie war begeistert. Wird es mit Sicherheit öfter geben... wenn ich viel Zeit zum kochen habe. Der einzige kl. Nachteil ist nämlich, dass es ziemlich lange dauert, bis das Essen auf dem Tisch steht. Der 'normale' Milchreis ist halt schneller fertig. Aber hier hat man mal was anderes. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe es nachgebacken und es

    Verfasst von Schurli66 am 28. Juli 2015 - 18:51.

    Habe es nachgebacken und es hat mir wirklich sehr gut geschmeckt, meckerer gibt es immer und überall.

    Werde es am Freitag oder WE wieder machen nur mit mehr flüssigkeit weil wir es Cremiger möchten.

    Sonst super Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ... einen Versuch war es

    Verfasst von sabri am 17. Juni 2015 - 23:48.

    ... einen Versuch war es wert, Samilia tmrc_emoticons.;-). Liebe Grüße und noch einen schönen Abend, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ... leider nicht mein Fall 

    Verfasst von Samilia am 17. Juni 2015 - 11:02.

    ... leider nicht mein Fall  tmrc_emoticons.( da zieh ich den normalen Milchreis vor mit Zucker und Zimt.

    Hat mir zu sehr nach Ei mit Reis geschmeckt......

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • .... na, hast du es

    Verfasst von sabri am 8. April 2015 - 21:43.

    .... na, hast du es ausprobiert, schippi? Liebe Grüße, sabri tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Werde ich morgen gleich

    Verfasst von schippi am 8. April 2015 - 00:29.

    Werde ich morgen gleich ausprobieren 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • .... super, dass du dieses

    Verfasst von sabri am 6. Februar 2015 - 21:21.

    .... super, dass du dieses Rezept schon ausprobiert hast und vor allem, dass es euch geschmeckt hat. Vielen Dank für deine Sterne und liebe Grüße, sabri tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab ich gleich heute Mittag

    Verfasst von just do it am 6. Februar 2015 - 20:45.

    Hab ich gleich heute Mittag gemacht.....lecker ! Meine Kinder und ich waren begeistert. Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können