3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Möhreneintopf - RdT 06.04.2016


Drucken:
4

Zutaten

3 Portion/en

Zutaten

  • 2 Stück Zwiebeln, geviertelt
  • 10 g Öl
  • 700 g Möhren, in Stücken
  • 500 g Kartoffeln, in Stücken
  • 1 Teelöffel Salz
  • Pfeffer, nach Geschmack
  • 1 Prise Muskat
  • 2 gestrichene Teelöffel Gemüsebrühe
  • 500 g Wasser

Für Fleischesser

  • 4 Stück Mettenden
5

Zubereitung

    Zubereitung
  1. Zwiebeln in den Closed lid und 5 Sekunden / Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben.

     

  2. Das Öl dazu geben und mindestens 5 Minuten / Varoma / Stufe 1 andünsten.

     

  3. Anschließend Möhren, Kartoffeln, Salz, Pfeffer, Muskat, Gemüsebrühe dazugeben und das Wasser darüber schütten.

    (Den Pfeffer habe ich in der Zutatenliste inzwischen geändert, da es einigen zu scharf war.)

     

  4. Closed lid verschließen und das Ganze 30 Minuten / Varoma / Stufe 1 kochen lassen.

     

    Die Konsistenz ist anschließend grob sämig, aber nicht flüssig. Wer es lieber stückig mag, der sollte Linkslauf Counter-clockwise operation einstellen.

     

  5. Die Mettenden in den Varoma legen und in den letzten 15 - 20 Minuten auf den Closed lid setzen und mit dünsten.

     

    Ich schneide die Mettenden in Stücke, damit der "Saft" noch ein bisschen in den Closed lid läuft, so wird der Eintopf noch ein bisschen gewürzt.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ohne die Mettenden auch ein leckeres vegetarisches Gericht.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Einer meiner Lieblingsgerichte!!!

    Verfasst von Jacky592 am 20. August 2020 - 10:12.

    Einer meiner Lieblingsgerichte!!! Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmacklich ganz gut, aber trotz Linkslauf war...

    Verfasst von Tascha88 am 12. August 2020 - 07:51.

    Geschmacklich ganz gut, aber trotz Linkslauf war die Konsistenz eher wie eine dicke Suppe. Das hat uns leider nicht ganz so zugesagt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Maliki13 wie hast du die Zeiten angepasst?

    Verfasst von Gittha64 am 19. Juli 2020 - 18:35.

    Maliki13 wie hast du die Zeiten angepasst? Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckeres und schnell gekochtes Gericht.Ich...

    Verfasst von HelloKitty2711 am 28. Mai 2020 - 11:56.

    Super leckeres und schnell gekochtes Gericht.Ich habe den Eintopf schon oft gemacht und kann ihn nur empfehlen 😃

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker!

    Verfasst von rns am 27. April 2020 - 10:31.

    Lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich koche diesen Eintopf sehr gerne, bei uns kommt...

    Verfasst von Sabsebelo am 22. April 2020 - 21:34.

    Ich koche diesen Eintopf sehr gerne, bei uns kommt immer noch ein Apfel 🍎 rein, so hat es meine Mutter immer gemacht. Sehr lecker und so schön einfach 🙂.
    Danke für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich könnte mich reinlegen.. 😍

    Verfasst von Mimababy am 30. März 2020 - 18:22.

    Ich könnte mich reinlegen.. 😍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ...Paprika, Erbsen, Kidneybohnen...unglaublich was...

    Verfasst von Mattilein am 30. März 2020 - 18:13.

    ...Paprika, Erbsen, Kidneybohnen...unglaublich was manche Menschen aus solch einem tollen Rezept machen!!!Crazy

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mache dieses tolle Rezept schon zum xten...

    Verfasst von Mattilein am 30. März 2020 - 18:10.

    Mache dieses tolle Rezept schon zum xten MalSmile...Liegt bei mir unter “Lieblingsrezepte“...Einfach immer wieder klasse und ganz nach AnleitungWink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für die vielen netten Kommentare! ...

    Verfasst von ThermoGizzmo am 10. März 2020 - 15:18.

    Vielen Dank für die vielen netten Kommentare! Love
    Ich habe den Eintopf am Wochenende selber mal wieder gemacht, passt so gut bei dem Wetter. Hm, lecker!
    Und JA: Es schmeckt nach Karotten - schließlich ist es ein MÖHRENeintopf! Big Smile
    Das Rezept bis zur Unkenntlichkeit verändern und sich dann beschweren, dass es nicht schmeckt Puzzled - Leute gibt's... WinkParty
    Viel Spaß weiterhin beim Nachkochen und guten Appetit!
    Liebe Grüße, Petra

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Maliki13:...

    Verfasst von Kerlinchen am 26. Januar 2020 - 10:42.

    Maliki13:
    Die doppelte Menge passt sicher nicht. Ich gebe etwas mehr Kartoffeln mit rein, sodass der Thermi voll ist. Mit Fleisch und evtl. Apfelmus müsste das für die Personenanzahl reichen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Das ist das ideale Winteressen. Ich...

    Verfasst von Kerlinchen am 26. Januar 2020 - 10:40.

    Super lecker! Das ist das ideale Winteressen. Ich mache dazu immer krümelige gebratenes und gut gewürztes Hackfleisch, braun gebratene Zwiebeln und Apfelmus. Meine Tochter isst es am liebsten mit Röstzwiebeln. Danke für das tolle und einfache Rezept. Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann man davon auch die doppelte Menge im thermi...

    Verfasst von Maliki13 am 20. Januar 2020 - 14:27.

    Kann man davon auch die doppelte Menge im thermi machen? Ich koche für 4 erwachsene und 2 Kinder und weiß nicht, ob das reicht 🙈

    Edit: Nun ausprobiert und für super lecker befunden 😊

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker werde ich hoffter machen 5 Sterne

    Verfasst von brunifrido am 17. Januar 2020 - 12:46.

    Super lecker Lovewerde ich hoffter machen 5 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute wieder mal gemacht. Super lecker. Wollte 5...

    Verfasst von Riekeundphillip am 9. Januar 2020 - 15:35.

    Heute wieder mal gemacht. Super lecker. Wollte 5 Sterne geben, es gingen aber nur 4😡

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept. Vielen Dank

    Verfasst von Babsi27 am 21. Dezember 2019 - 15:42.

    Tolles Rezept. Vielen Dank

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • inka1012: Richtig. Es soll mild nach Möhren...

    Verfasst von catsandmore am 7. November 2019 - 10:24.

    inka1012: Richtig. Es soll mild nach Möhren schmecken....

    Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • das Rezept habe ich unverändert so gemacht und...

    Verfasst von Ina_Pleißner am 30. Oktober 2019 - 14:35.

    LoveLoveLove das Rezept habe ich unverändert so gemacht und es ist perfekt und mega lecker. Danke dafür

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schon x-mal gemacht und immer wieder 😋 ...

    Verfasst von Meihan am 5. Oktober 2019 - 19:34.

    Schon x-mal gemacht und immer wieder 😋
    ich mach noch ein bisschen Kräuterfrischkäse rein, ansonsten alles wie im Rezept angegeben....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Niccon2518:das kann ich nicht nachvollziehen! Das...

    Verfasst von inka1012 am 4. Oktober 2019 - 08:11.

    Niccon2518:das kann ich nicht nachvollziehen! Das Gericht heißt MÖHRENEINTOPF. Wonach soll es deiner Meinung nach schmecken? Das war schon immer so, dass darin nur Möhren und Kartoffeln zu finden sind. Und dafür nur dann nur einen Stern zu vergeben, bzw überhaupt zu kommentieren, ist einfach nicht in Ordnung.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmacklich sehr lecker. Habe auch 50 ml weniger...

    Verfasst von Elalue75 am 23. September 2019 - 13:40.

    Geschmacklich sehr lecker. Habe auch 50 ml weniger Wasser genommen und 100 gr Kartoffeln mehr. Würde die Kartoffeln beim nächsten mal erst 10 Minuten später reingeben oder die Stücke größer schneiden. Trotz Linkslauf sind kaum noch Stückchen vorhanden. Die Möhren sind perfekt.
    An Fleisch habe ich grobe Bratwurst ausgedrückt und als kleine Bällchen die letzten 15 Minuten im Varoma mitgegart. Das waren ca 800 gr.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker gibt es öfter

    Verfasst von manulia am 16. September 2019 - 13:24.

    Sehr lecker gibt es öfter

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker...

    Verfasst von Desperado56 am 5. September 2019 - 13:02.

    Super lecker

    schnell,einfach .Trotzdem hervorragender Möhrengeschmack.

    Gibt es ab jetzt öfters bei uns.

    Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Niccon2518:Aber es ist doch ein Möhreneintopf,...

    Verfasst von Lotusblüte am 3. September 2019 - 15:31.

    Niccon2518:Aber es ist doch ein Möhreneintopf, wonach soll er den schmecken wenn nicht nach Möhren?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich finde den Eintopf viel zu fad. Habe eh schon...

    Verfasst von Niccon2518 am 1. September 2019 - 15:19.

    Ich finde den Eintopf viel zu fad. Habe eh schon Paprika und Erbsen dazu, aber man schmeckt nur die Karotten. Habe kräftig nachgewürzt und dann sogar noch Kidneybohnen dazu, aber den werde ich kein zweites Mal mehr machen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und so einfach zu machen. Das werde...

    Verfasst von KatrinWiecz am 1. September 2019 - 13:39.

    Super lecker und so einfach zu machen. Das werde ich defintiv wieder machen Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres Essen. Schnell gemacht. Hat der...

    Verfasst von Zingara53 am 19. Juli 2019 - 18:20.

    Sehr leckeres Essen. Schnell gemacht. Hat der ganzen Familie geschmeckt. PrimaSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So ein geniales, schnell gemachtes Essen. Ich hab...

    Verfasst von Sina2008 am 12. Juli 2019 - 10:40.

    So ein geniales, schnell gemachtes Essen. Ich hab auch 100 Gramm mehr Möhren und 50 Gramm weniger Wasser genommen. So war es für und ein perfektes Essen.
    Vielen Dank fürs Einstellen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach und sehr lecker. Da ich die Stücke zu...

    Verfasst von Konny52 am 9. Mai 2019 - 20:55.

    Einfach und sehr lecker. Da ich die Stücke zu groß gelassen hatte, habe ich bei der Garzeit 5 Minuten dazugegeben und ganz kurz püriert. 5 Minuten vor Schluss habe ich Bockwürstchen in den Varoma gegeben und erwärmt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schon so oft gekocht.... und immer wieder SUPER...

    Verfasst von DieDolls am 8. Mai 2019 - 13:47.

    Schon so oft gekocht.... und immer wieder SUPER lecker, auch in der vegetarischen Variante!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir essen Möhreneintopf immer mit Apfelmus

    Verfasst von Astro am 26. März 2019 - 19:13.

    Wir essen Möhreneintopf immer mit Apfelmus

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Habe beim zweiten mal 100 Gramm mehr...

    Verfasst von sherlock100 am 5. Februar 2019 - 12:05.

    Sehr lecker. Habe beim zweiten mal 100 Gramm mehr Gemüse und 50 Gramm weniger
    Wasser genommen. Die Mettenden in Scheiben zunächst im Varoma und anschliessend noch 10
    Minuten mit ins Gemüse auf Linkslauf.
    So war es perfekt Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Etwas mehr gewürzt und Kabanossi in Scheiben die...

    Verfasst von Catina251 am 17. Dezember 2018 - 20:49.

    Etwas mehr gewürzt und Kabanossi in Scheiben die letzten 10 min mit in den Topf gegeben. Es war etwas dünn, aber mit dem Löffel sehr lecker. Beim nächsten Mal etwas weniger Wasser und es passt, geschmacklich wie ich es seit meiner Kindheit kenne.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und auch super einfach 👍🏻...

    Verfasst von Schnubbi.01 am 1. Dezember 2018 - 12:04.

    Super lecker und auch super einfach 👍🏻
    Danke für dieses Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • qelstn:Probier's mal mit Rauchsalz. LG

    Verfasst von Singvogel am 24. November 2018 - 10:18.

    qelstn:Probier's mal mit Rauchsalz. LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckerer Eintopf, ich mache ihn jetzt zum...

    Verfasst von Gelamo am 12. November 2018 - 16:45.

    Sehr leckerer Eintopf, ich mache ihn jetzt zum zweiten mal weil er so fantastisch schmeckt. Bei mir gibt es aber original Thüringer Bratwurst dazu.
    Danke für das tolle Rezept 😄👍😋

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach super Lecker!...

    Verfasst von Elliot 01 am 10. November 2018 - 15:48.

    Einfach super Lecker!

    Schmeckt fast wie bei meiner Mutter.
    Herzlichen Dank fürs einstellen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker. Alle lieben es!

    Verfasst von 130106 am 22. September 2018 - 19:51.

    Super lecker. Alle lieben es!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept lecker

    Verfasst von Kleine3030 am 19. September 2018 - 17:38.

    Super Rezept lecker Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke! Unkompliziert! Lecker! Bin großer...

    Verfasst von qelstn am 29. August 2018 - 20:18.

    Danke! Unkompliziert! Lecker! Bin großer Möhreneintopf-Fan. Normalerweise bereite ich diesen Eintopf immer klassisch im Topf zu, aber heute musste es mal schneller gehen. Ich habe den Eintopf 30 Minuten (ohne Öl/Zwiebeln) auf Linkslauf/Varoma gekocht und am Schluss auf Stufe 5 ganz kurz (2-3 Sekunden) "zerkleinert". So hatte es für mich die richtige dickflüssige Konsistenz mit Biss (Kartoffel/Möhren-Stückchen). Ich habe ca. 500 gr. festkochende Kartoffel, 500 gr. Möhren, ca. 250 gr. Knollenserie (kleingeschnitten) und 500 gr Brühe gemischt. Der Eintopf kann auf jeden Fall ordentlich Würze vertragen, wenn man auf Fleisch/Wurst/Zwiebeln/Öl verzichten möchte. Muss mir für die vegetarische Variante noch überlegen, wie ich die Würze von der Mettwurst ersetzen kann Smile (Grübel).

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das war lecker und einfach. Hatte Geflügel-Wiener...

    Verfasst von CaJue am 29. August 2018 - 16:59.

    Das war lecker und einfach. Hatte Geflügel-Wiener im Varoma. Gibt’s mal wieder.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist ja mal ein leckeres Eintopfrezept! Einfach...

    Verfasst von sofaith am 27. August 2018 - 12:55.

    Das ist ja mal ein leckeres Eintopfrezept! Einfach und schnell zubereitet! Den gibt es auf jeden Fall wieder, sehr zu empfehlen! 😀

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe es ohne Fleisch, also vegan gelassen....

    Verfasst von rsgschach am 15. August 2018 - 09:22.

    Ich habe es ohne Fleisch, also vegan gelassen. Lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So einfach und so lecker! Am besten für den...

    Verfasst von MalisaBendixen am 1. August 2018 - 07:45.

    So einfach und so lecker! Am besten für den Herbst/Winter... Schon oft gekocht! Tolles Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einer meiner absoluten lieblingsessen. 😍

    Verfasst von Kati20 am 18. Juni 2018 - 16:36.

    Einer meiner absoluten lieblingsessen. 😍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, schon oft gemacht.

    Verfasst von Fleckimila am 1. Juni 2018 - 13:24.

    Sehr lecker, schon oft gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe den Eintopf auch schon öfters gemacht. Mega...

    Verfasst von Wuschel 06 am 28. April 2018 - 19:24.

    Habe den Eintopf auch schon öfters gemacht. Mega lecker und einfach! Danke für das tolle Rezept!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mit etwas Butter, Sahne und Majoran abgeschmeckt....

    Verfasst von Fehnhexe am 12. April 2018 - 08:05.

    Mit etwas Butter, Sahne und Majoran abgeschmeckt. Perfekt!Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker 😋 dazu gab es Bratwurst aus der...

    Verfasst von Hdu1206 am 3. April 2018 - 19:55.

    Super lecker 😋 dazu gab es Bratwurst aus der Pfanne. Das gibt es jetzt öfters. Vielen lieben Dank für das Rezept!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gut schmeckender und einfacher Eintopf. Ich habe...

    Verfasst von Pepili am 2. April 2018 - 16:41.

    Gut schmeckender und einfacher Eintopf. Ich habe ihn bestimmt schon 5x gemacht. Immer wieder sehr lecker. Ich mache ab und zu auch anderes Gemüse dazu, was gerade im Kühlschrank ist und weg muss.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •