3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
  • thumbnail image 5
Druckversion
[X]

Druckversion

Pfannkuchentorte


Drucken:
4

Zutaten

4 Person/en

Vorbereitung

  • 1000 g TK-Blattspinat (auftauen lassen und gut ausdrücken), 750 g sind auch in Ordnung
  • 200 g Käse, in Stücken (z. B. mittelalter Gouda oder Emmentaler)
  • 300 g Kochschinken

Pfannkuchen

  • 500 g Milch
  • 250 g Mehl
  • 3 Eier
  • 1/2 TL (Kräuter-)Salz

Füllung

  • 1 große Zwiebel, halbiert
  • 20 g Butter
  • Spinat von oben
  • 400 g stückige Tomaten
  • 1 TL (Kräuter-)Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1/2 TL Muskat
  • 1 TL Brühpaste oder -pulver
5

Zubereitung

    Vorbereitung
  1.     TK-Blattspinat auftauen lassen und gut ausdrücken.

  2.     Käse in Stücken in den Closed lid geben ....

  3.     .... 10 Sek. / St. 7 zerkleinern und umfüllen.

  4.     Kochschinkenscheiben aufrollen und hochkant zwischen die Messerklingen stellen.

  5.     Schinken 2 Sek. / St. 4 zerkleinern und umfüllen.

  6. Pfannkuchen
  7.     Alle Zutaten in den Closed lid wiegen ....

  8.     .... und 10 Sek. / St. 4 verrühren. Evtl.die Masse zwischendurch 1x mit dem Spatel nach unten schieben. Den Teig in einen Messbecher mit Füllanzeige umfüllen. Der Closed lid muss nicht gespült werden.

  9. Füllung
  10.     Die Zwiebel in den Closed lid geben .....

  11.     .... und 3 Sek. / St. 5 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben.

  12.     Die Butter hinzufügen und 2 Min. / Varoma / St. 1 dünsten.

  13.     Den Spinat hinzufügen (der wog bei mir ausgedrückt noch 430 g) .....

  14.     .... und 5 Min. / Varoma / St. 1 dünsten.

  15.     In der Zwischenzeit den Pfannkuchenteig von Hand durchrühren und in einer beschichteten Pfanne in Butter 6 Pfannkuchen backen. Dafür jeweils ca. 130-140 ml Teig verwenden. Die Pfannkuchen sollen die Größe von ca. 26 cm Durchmesser haben.

  16.     Die gehackten Tomaten zum Spinat geben ....

  17.      ..... und 5 Min. / Varoma / St. 1 garen.

  18.     Eine 26er-Springform einfetten.

  19.     Den Backofen auf 220 °C O-/U-Hitze oder 200 °C Umluft vorheizen.

  20.     Die Gewürze zu der Spinat-Tomaten-Mischung geben und 10 Sek. / St. 2 verrühren. Je nach Geschmack nachwürzen.

  21. Fertigstellung
  22.     Einen Pfannkuchen in die Springform legen (ich habe für ganz unten und ganz oben die größten Pfannkuchen genommen).

  23.     Jeweils 1/5 der Tomaten-Spinat-Mischung und des Kochschinkens sowie 1/6 des Käses darüber geben (es kommt nicht so genau drauf an tmrc_emoticons.;-)).

  24.     So weiter machen, bis alle Zutaten verbraucht sind. Mit einem Pfannkuchen und Käse abschließen.

  25.     Die Torte im heißen Ofen ca. 20-25 Minten kross backen. Leicht abkühlen lassen und aus der Form nehmen. Mit einem spitzen Messer in Stücke schneiden.

    Die Oberfläche wird schon sehr knusprig und lässt sich dadurch nicht so leicht schneiden. Wer das nicht möchte, lässt den Käse oben weg und backt bei einer niedrigeren Temperatur (evtl. zwischendurch abdecken).

    Dazu schmeckt ein frischer Salat sehr gut.

10
11

Tipp

Das Rezept stammt aus der Zeitschrift Chefkoch. Ich habe es etwas verändert und auf den Closed lid umgeschrieben.

Die "Torte" reicht je nach Appetit für 3-4 Personen. Sie schmeckt auch kalt sehr gut (dann ist die Oberfläche aber natürlich nicht mehr knusprig...).


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo zusammen,...

    Verfasst von sabri am 20. September 2016 - 15:43.

    Hallo zusammen,

    bitte nicht wundern, ich werde nach und nach zu jedem "meiner" Rezepte diesen Kommentar schreiben und unten "Benachrichtige mich, wenn ...." anklicken. Vielleicht funktioniert dann wieder die automatische Benachrichtigung bei neuen Kommentaren .... Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach sensationell! Vielen

    Verfasst von Thermo Flo am 9. November 2015 - 10:45.

    Einfach sensationell! Vielen Dank für die Arbeit!  Cooking 10

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Thermo_Flo, schön, dass

    Verfasst von sabri am 8. November 2015 - 20:56.

    Hallo Thermo_Flo,

    schön, dass dir dieses Rezept gefällt tmrc_emoticons.-). Das freut mich sehr. Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ..... dann jetzt schon mal

    Verfasst von sabri am 27. September 2015 - 20:29.

    ..... dann jetzt schon mal viel Spaß beim Ausprobieren, Witchy607 tmrc_emoticons.-). Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Ftrop, es freut mich,

    Verfasst von sabri am 27. September 2015 - 20:28.

    Hallo Ftrop,

    es freut mich, dass dir diese "Torte" so gut schmeckt, vielen Dank tmrc_emoticons.-). Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das hört sich ja super an.

    Verfasst von Witchy607 am 27. September 2015 - 13:12.

    Das hört sich ja super an. Abgespeichert ist sie schon - Herzchen habe ich auch schon verteilt. Sterne gibt es dann, wenn ich sie getestet habe. 

    Für's Einstellen schon mal "Vielen vielen Dank"  tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt super und kann nur

    Verfasst von Ftrop am 26. September 2015 - 23:26.

    Schmeckt super und kann nur weiter empfohlen werden.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Pogona1976 schrieb: Kann man

    Verfasst von sabri am 26. September 2015 - 13:01.

    Pogona1976

    Kann man die auch nach dem Backen erkalten lassen und dann essen ??? So als Party Torte wollte ich die mal ausprobieren !

     

    Hallo Pogona1976,

    ich habe mir gestern extra ein Stück zurück gelegt und gerade kalt probiert. Es schmeckt auch kalt sehr gut - finde ich. Liebe Grüße und ein schönes Wochenende, sabri tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ... so, jetzt habe die Fotos

    Verfasst von sabri am 25. September 2015 - 19:39.

    ... so, jetzt habe die Fotos der fertigen Pfannkuchentorte hochgeladen tmrc_emoticons.-). Ein schönes Wochenende und liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Pogona1976, das kann

    Verfasst von sabri am 25. September 2015 - 16:07.

    Hallo Pogona1976,

    das kann ich dir leider gar nicht sagen. Sie ist bisher immer warm aufgegessen worden. Aber vielleicht bleibt ja heute Abend etwas über, was ich dann morgen probieren kann.... Liebe Grüße, sabri tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann man die auch nach dem

    Verfasst von Pogona1976 am 25. September 2015 - 15:46.

    Kann man die auch nach dem Backen erkalten lassen und dann essen ??? So als Party Torte wollte ich die mal ausprobieren !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • .... das Foto der fertigen

    Verfasst von sabri am 25. September 2015 - 13:54.

    .... das Foto der fertigen "Torte" reiche ich heute Abend nach. Bis dahin und liebe Grüße, sabri tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können