3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Quarkauflauf mit Kirschen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

3 Portion/en

Teig

  • 2 Eier
  • 1 Glas Sauerkirschen
  • 75 g Butter oder Margarine
  • 120 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • geriebene Zitronenschale, nach Geschmack
  • 500 g Quark
  • 4 EL Milch
  • 80 g Mehl
  • Puderzucker
5

Zubereitung

    Zubereitung des Teiges
  1. Eier aufschlagen, Eiweiß und Eigelb trennen.

    Rühraufsatz einsetzen.

    Eiweiß in den Mixtopf geben, 2 Min./Stufe 4 steif schlagen und in eine Schüssel umfüllen.

    Rühraufsatz entfernen.

    Sauerkirschen abtropfen lassen, den Saft dabei auffangen.

    Butter, Margarine, Zucker, Eigelb, Salz und geriebene Zitronenschale 1 Min./Stufe 3 vermischen.

    Quark, Milch und Mehl dazu geben und nochmals 1 Min./Stufe 5 vermischen.

    Sauerkirschen zu dem Teig geben und 45 Sek./Counter-clockwise operation/Stufe 3 unterrühren.

    Zum Schluss den Eischnee 20.Sek./Counter-clockwise operation/Stufe 3 unterrühren.

    Fertig ist der Teig!

  2. Backen
  3. Den Teig in eine gefettete Auflaufform geben und 45 Minuten bei 200°C Ober-/Unterhitze auf der mittleren Schiene backen.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Nach dem Backen mit Puderzucker bestreuen.

Super schmeckt das Ganze, wenn man den Kirschsaft andickt und auf dem Teller über den Auflauf gießt.

Guten Appetit!!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Schmeckte gut!...

    Verfasst von ThermiLisa am 12. März 2017 - 18:33.

    Schmeckte gut!

    Ich habe den Quarkauflauf zum Abendessen gemacht. Allerdings mit Pflaumen und nur 100g Zucker. Auch den Kindern hat es gut geschmeckt. Besonders "das Weiße" Smile sagte meine Tochter. Ist schnell gemacht mit Zutaten die man immer zu Hause hat. Wird es öfter geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Uns hat der Quarkauflauf auch geschmeckt Ich habe...

    Verfasst von Malewu am 4. Januar 2017 - 13:50.

    Uns hat der Quarkauflauf auch geschmeckt. Ich habe statt dem Mehl 50 g Grieß verwendet. Die Zuckermenge habe ich auf 100g reduziert und ihn zur Hälfte durch Honig ersetzt. Vor dem Backen habe ich den Auflauf mit Walnüssen bestreut.

    Und wie als Tipp beschrieben die Kirschsauce etwas angedickt und dazugereicht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mit frischen Sauerkirschen

    Verfasst von pooly am 27. Juli 2016 - 23:19.

    tmrc_emoticons.;) Mit frischen Sauerkirschen zubereitet und Vanillesoße dazu war das für uns ein leckeres Essen. Vielen Dank für das Rezept, in dem alles gepaßt hat wie beschrieben.

    Liebe Grüße!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War ganz ok,hat geschmeckt.

    Verfasst von marvi am 17. Juni 2015 - 00:18.

    War ganz ok,hat geschmeckt. Habe es mir jedoch anders vorgestellt. Meiner Tochter hat es nicht so gefallen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe den Auflauf heute

    Verfasst von ThermoTina1 am 11. März 2015 - 13:47.

    Habe den Auflauf heute probiert. War sehr lecker nur werde ich ihn das nächste mal mit weniger Zucker machen. Mir war er ein wenig zu süß.

    Danke für das tolle und einfache Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt super lecker

    Verfasst von nina-hanna am 31. Januar 2015 - 21:20.

    Schmeckt super lecker tmrc_emoticons.D

    Susi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können