3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Reibekuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 1000 g Kartoffeln, in Stücken
  • 1 TL Salz
  • 2 Zehen Knoblauch, Gemahlen
  • 150 g Zwiebeln, geviertelt
  • 10 g Zitronensaft
  • ¼ TL Pfeffer
  • 20 g Speisestärke
  • 1 Ei
5

Zubereitung

  1. 1. Alle Zutaten in den Mixtopf geben und ca. 10-15 Sek./Stufe 5 mithilfe des Spatels zerkleinern.
    2. Aus dem Teig in einer Pfanne mit heißem Öl kleine Reibeplätzchen backen und mit Apfelmus anrichten.

    Varianten:
    Klassische Version: Anstelle von Speisestärke nur Haferflocken verwenden.
    Die Hälfte der Kartoffeln durch eine andere Gemüsesorte ersetzen, z. B. Möhren, Kohlrabi, Blumenkohl, Zucchini etc. Dazu eine Kräuterschmand-Sauce reichen. Mit gemahlenem bunten Pfeffer bestreuen.

    Bemerkung:
    Schnell und preiswert.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare