3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Risotto al Gorgonzola


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 500 gr Reis für Risotto
  • 50 gr Butter
  • ein bißchen Zwiebel
  • ein bißchen Weißwein
  • 250 gr Sahne
  • 50 gr pikanten Gorgonzola
  • 50 gr süßen Gorgonzola
  • 1 Liter Wasser
  • 1 Suppenwürfel
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Butter und Zwiebel: 2 Min/100°/Stufe 4


    Schmetterling einsetzen


    Wein und Reis dazugeben: 2 Min/100°/Stufe 1


    Wasser und Suppenwürfel dazugeben: 13 Min/100°/Stufe 1


    Sahne und Gorgonzola dazugeben: 3 Min/100°/Stufe 1


    Risotto herausnehmen und vor dem Servieren noch einige Minuten zugedeckt ruhen lassen

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker!                

    Verfasst von Holyfee am 25. Juni 2013 - 17:32.

    Sehr lecker!                      

    Ich habe nur die hälfte gemacht und zusätzlich noch ein paar geschnittene Champignons hinzugefügt.

    ausserdem noch eine Knoblauchzehe bei Schritt 1 zu den Zwiebeln und der Butter 

    halbierte Menge reicht sehr gut für 3 portionen

    lg, HolyFee

    Ich lebe meine Träume und Visionen, Du auch? 


    Gerne helfe ich Dir Deine Träume zu erfüllen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich Empfehlenswert!

    Verfasst von littlevatti am 30. Mai 2011 - 10:35.

    Wir haben zu dritt (2 Männlein, ein Weiblein) die halbe Menge gemacht und waren begeistert! Obwohl es suuuper lecker war, ist trotzdem noch mehr als eine gute große Portion übrig geblieben.

    Also die Mengenangabe ist mehr als ausreichend für 6 Personen.

    Aber lecker ist es allemal! Einfach nur Empfehlenswert! Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, schon beim Lesen läuft

    Verfasst von Bondini am 21. Februar 2010 - 12:09.

    Hallo,


    schon beim Lesen läuft mir hier quasi der Mixtopf über.


    Schon ohne Zwiebel (1 Zwiebel hat 70 - 100 g) und Wein - hier ist leider keine Menge angegeben -  habe ich fast 2000 g also die Maximalmenge für den Mixtopf eingewogen.


    Normal nimmt man 250 g Risottoreis für 4 Portionen. Warum brauche ich hier 500 g für 6  Portionen? Wenn der Mixtopf so knallvoll ist, komme ich meist mit Stufe 1 nicht aus, um wirklich durchzurühren, was beim Risotto ja wichtig ist. Auf alle Fälle würde ich im Linkslauf rühren.


    Bin auf eure Erfahrungsberichte gespannt.


    Bis dann


    Bondini

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Rezept schon ausprobiert?

    Verfasst von Blondelady am 21. Februar 2010 - 07:01.

    werd ich demnächst mal ausprobieren bin gespannt darauf. Hast du das rezept schon mal gemacht?


    lg Blondeladytmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • zu salzig?

    Verfasst von Beyla am 19. Februar 2010 - 22:16.

    Hallo blondelady,


     


    ich liebe auch den Geschmack von Gorgonzola, er ist manchmal schon ein wenig salzig!


    Lass doch einfach den Suppenwürfel weg. Dadurch sparst du jede Menge Salz.


    Love Love  Beyla

    Liebe Grüße Beyla 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Risotto

    Verfasst von Blondelady am 19. Februar 2010 - 21:15.

    Bin totaler Fan von Gorgonzola, habe auch noch nie risotto gegessen. Hab es ausprobiert aber mir hat es nicht geschmeckt war eher so wie salziger milchreis, Finde der Gorgonzola macht das risotto sehr salzig. schade eigentlichtmrc_emoticons.((   oder könnt ihr mir sagen was ich falsch gemacht habe???

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für die schnelle

    Verfasst von beagle49 am 29. Oktober 2009 - 16:51.

    Danke für die schnelle Antwort, ich liebe nämlich Gorgonzola, habe aber noch nie ein Risotto gemacht. Dein Rezept werde ich jetzt auf jedenfall mal ausprobieren.


     


    Baegle49

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Beagle49, ein halber

    Verfasst von Kussi am 29. Oktober 2009 - 16:15.

    Hallo Beagle49, ein halber kleiner Zwiebel und beim Weißwein den kleinen Meßbecher vom Thermomix voll. Aber das ist ein ein wenig Geschmackssache, wie jeder mag...Beim Gorgonzola gibt es 2 Sorten: den Dolce (süß) und den Piccante. Letzterer wird mit anderen reifungsaktiveren Schimmelstämmen behandelt als der Dolce. Der Geschmack ist darum etwas schärfer als der des Dolce. Aber du kannst auch nehmen was du kriegst tmrc_emoticons.) ich lebe nämlich in Italien und kenne nicht die Produkte, die man bei euch im Supermarkt bekommt....Liebe Grüsse

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Frage

    Verfasst von beagle49 am 28. Oktober 2009 - 19:13.

    Hallo!


    Könntest du ein bißchen genauer sagen wieviel ein bißchen ist. Und was ist der Unterschied zwischen pikantem und süßem Gorgonzola?


    Danke schon mal für die genaueren Informationen


     


    Beagle49

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können