3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
  • thumbnail image 5
Druckversion
[X]

Druckversion

schlemmer Mini Salami Baguettes


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Baguette

  • 300 g Wasser, lauwarm
  • 1 Würfel Hefe
  • 1 Prise Zucker
  • 500 g Mehl
  • 1 TL Salz
  • 20 g Öl

Belag

  • Tomatenmark
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 kleine Dose Ananas
  • 1 kleine Dose Champignons
  • 1 kleine Glas Spargel
  • 1 Stängel Lauchzwiebel
  • 1 Möhre
  • geriebener Käse, Gouda oder Emmentaler
  • ca. 5 Bifis
5

Zubereitung

    Baguette Rezept von der Thermomix Rezeptentwicklung
  1. 1. Alle Teigzutaten in den Mixtopf geben und 2 Min./Stufe Dough mode verarbeiten.
    2. Den Teig entnehmen, mit bemehlten Händen zu zwei oder drei langen Rollen formen und in Baguettemulden oder auf ein Backblech legen.
    3. Mit einem scharfen Messer schräg einschneiden, an einem warmen Ort ca. 15 Minuten gehen lassen und vor dem Backen mit Wasser befeuchten. Im vorgeheizten Backofen backen.

    Backtemperatur: 200°
    Backzeit: 25 Minuten

    Baguettes in der Mitte halbieren und aufschneiden, auskühlen lassen.
  2. Belag
  3. Zwiebel und Lauchzwiebel in Closed lidMixtopf 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern.
    Möhren schälen, in grobe scheiben,Closed lid 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern.
    Spargel, Ananas und Champignons in kleine Stücke schneiden.
    Bifis in kleine Scheiben schneiden.
    Wer mag, kann alles in einer Schüssel geben und vermischen.

    Nun die Baguettes mit den Zutaten belegen. Zuerst mit Tomatenmark bestreichen und die restlichen Zutaten rüberstreuen, den geriebenen Käse drüber geben.

    Im Ofen bei 200°, 12 Min. backen. Etwas abkühlen lassen servieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

perfektes Baguette Rezept:

https://www.rezeptwelt.de/brot-broetchen-rezepte/baguette-auf-die-schnelle/e9fbkfe1-e2d56-290318-cfcd2-2jb0mqqs

Wer mag kann etwas Remolade, Mayo oder Ketchup noch darüber geben,je nach Geschmack.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren