3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Senfeier


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Portion/en

Zutaten

  • 500 g Wasser
  • 1/2 TL Salz
  • 500 g Kartoffeln geviertelt
  • 4 Eier

Sauce

  • 40 g Mehl
  • 40 g Margarine
  • 1/2 Liter Gemüsebrühe
  • 1/2 TL Salz
  • 2,5 EL Senf, mittelscharf
  • 1 EL Zitrone oder Essig
  • Muskat
  • Pfeffer
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Das Wasser und das Salz in den Closed lid geben, Gareinsatz einhängen Kartoffeln einwiegen. Die Eier in den Varoma legen, auf den Closed lid setzen und 25 Min./ Varoma/ Stufe 1 garen. Kartoffeln aus dem Gareinsatz nehmen und warn stellen. Eier kurz abschrecken.

    RÜHRAUFSATZ einsetzen.  Mehl, Margarine, Gemüsebrühe, Salz, Pfeffer, Muskat in den Closed lid geben und 11 Min./ 90° C/ Stufe 2 garen. Senf und Zitrone der Sauce zugeben und nochmal 1 Min./ 90° C/ Stufe 2 fertig garen lassen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Sehr lecker!!!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Total genial!  Mein Mann

    Verfasst von Schwarzhalsziege am 20. August 2016 - 23:55.

    Total genial! 

    Mein Mann liebt Senfeier, aber nur von seiner Mama  :O

    Habe sehr viel Lob erhalten für dieses Rezept, schmeckt wohl wie bei Mama. tmrc_emoticons.p Ich bin sehr dankbar so ein leckeres und einfaches Rezept gefunden zu haben. Ich habe allerdings in die Soße noch eine große Zwiebel mit reingegeben die ich kurz in der heißen Margarine gebraten habe.

    Wird es in Zukunft wohl öfter geben, unsere Hühner sind im Moment sehr fleißig.... Cooking 4

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell, einfach und lecker.

    Verfasst von Nickmalolle am 28. Mai 2016 - 19:46.

    Schnell, einfach und lecker. Vielen Dank für das Rezept. Mein Kind und ich haben es gerade gegessen und sind satt tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat sehr gut geschmeckt.

    Verfasst von mediras am 16. Februar 2016 - 15:03.

    Hat sehr gut geschmeckt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein ganz tolles Rezept.

    Verfasst von Jana2907 am 24. Oktober 2015 - 15:14.

    Ein ganz tolles Rezept. Gerade weil ich eine Milcheiweiss Allergie habe. Top ohne Sahne und Butter! Hat uns allen sehr gut geschmeckt. Wirklich eine ganz leckere Sauce!  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hab für 5 Personen einfach

    Verfasst von Fanfunsen am 24. November 2014 - 14:09.

    hab für 5 Personen einfach jeweils die doppelte Menge genommen und ist echt lecker geworden (die Soße war mir persönlich ein wenig zu sauer aber einem Teelöffel Zucker war sie dann super.

    Träume nicht Dein Leben, Lebe Deinen Traum! Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können