3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Spätzle Auflauf Fantasia


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

Für die Soße

  • 400 g Schinken, Speck, Bacon, Salami etc., alles, was der Kühlschrank so an Resten hergibt
  • 450 g Sahne
  • 1 TL Paprika edelsüß
  • 1 TL Salz
  • 1/4 TL frisch gemahlenen Pfeffer
  • 1 TL Gemüsebrühe

  • 500 g Spätzle
  • 250 g geriebenen Käse, auch hier kann man einfach alle Käsereste verwerten die man hat
  • 3 Zwiebeln ganz
5

Zubereitung

    Für die Soße
  1. den Schinken, Speck oder was der Kühlschrank so hergegeben hat im Closed lid auf die gewünschte Konsistenz  zerkleinern

    Sahne und Gewürze zufügen und 5 Minuten/100 ° Grad/Stufe 1 kochen

     

  2. Spätzle in ausreichend Salzwasser in einem Topf bissfest garen und abschütten

    Zwiebeln in feine Ringe schneiden

     

  3. Die fertig gegarten Spätzle in eine Auflaufform geben, die Sahnesauce darüber geben und mit dem Spatel verrühren.

    Zwiebelringe oben drauf verteilen und dann den geriebenen Käse darüber streuen.

    Im Backofen vei 175 °C auf unterer Schiene überbacken bis der Käse goldbraun zerlaufen ist.

     

    Dazu schmeckt ein frischer Salat.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Für uns die ultimative Verwertung der Raclette Reste.

Statt Spätzle kann man auch die übrig gebliebenen Kartoffeln damit prima verwerten.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super Rezept zur Resteverwertung. Einfach, schnell...

    Verfasst von nina.0805 am 30. Januar 2017 - 13:30.

    Super Rezept zur Resteverwertung. Einfach, schnell und soooo lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ruck zuck gemacht und da ich ein wenig schneller...

    Verfasst von Raben am 16. November 2016 - 09:42.

    Ruck zuck gemacht und da ich ein wenig schneller sein wollte, habe ich einfach röstzwiebeln druntergemischt. Gute Resteverwertung! Danke fürs einstellen. Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Unser Lieblings-Nudelauflauf,

    Verfasst von Tyramey am 6. September 2016 - 02:15.

    Unser Lieblings-Nudelauflauf, um Reste zu verwerten! 

    Wir nehmen aber auch nur 1 (kleine) Zwiebel, dafür immer noch Gemüse dazu. 

    Lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meine Kinder (3 und 9) sind

    Verfasst von bienewilliseppe am 23. Mai 2016 - 22:15.

    Meine Kinder (3 und 9) sind schwer begeistert und haben kräftig gegessen tmrc_emoticons.). Gibts sicher noch öfters.

    Bei uns war Katenschinken , Mozarella und Cremefine in der Auflaufform. Eine Flasche Cremefine hat gut gereicht(250 ml).

    Vielen Dank für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt sehr gut. Allerdings

    Verfasst von Julwei am 31. Januar 2016 - 22:29.

    Schmeckt sehr gut. Allerdings sind (für uns) 1-2 Zwiebeln absolut ausreichend u wir essen gerne Zwiebeln  tmrc_emoticons.;) Geschmacklich aber wirklich top.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich lecker. Hab nur eine

    Verfasst von Dree81 am 19. Januar 2016 - 14:24.

    Wirklich lecker. Hab nur eine Zwiebel genommen, eine Knobizehe dazu, bissl angedünstet, und das ganze dann mit Schinken und Soße gekocht. 

    Parallel bissl Karotten, Paprika und Zucchini im Topf weich gekocht und mit in den Auflauf gemischt. Mega lecker. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres Rezept, nur das

    Verfasst von Pollsche am 6. Oktober 2015 - 22:25.

    Sehr leckeres Rezept, nur das nächste Mal in Rücksicht auf meinen Mann, der nicht so gerne Zwiebeln ißt, davon etwas weniger, aber darauf müssen schon ein paar

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein sehr sehr leckeres

    Verfasst von Primakimbo am 6. Oktober 2015 - 12:07.

    Ein sehr sehr leckeres Rezept. Unsere Kinder lieben es! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein leckeres Essen. Die Sahne

    Verfasst von Häsli am 7. September 2015 - 23:50.

    Ein leckeres Essen.

    Die Sahne habe ich reduziert. 

    Vielen Dank. 

    Tue nie soviel,wie du glaubst, tun zu können.  Baruch de Spionza 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Hab vorher Bacon

    Verfasst von zwergenaufstand am 27. November 2014 - 14:35.

    Sehr lecker. Hab vorher Bacon auf varomastufe bisl angebrutzelt. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • lecker! 

    Verfasst von atka089 am 23. Oktober 2014 - 16:50.

    lecker!  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Immer wieder fantastisch!!!

    Verfasst von kraeutermaus24 am 14. Oktober 2014 - 23:38.

    Immer wieder fantastisch!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr Lecker. Anstatt 450 gr

    Verfasst von Gea am 29. September 2014 - 20:46.

    Sehr Lecker.

    Anstatt 450 gr Sahne, habe ich 200 gr. Schmand genommen und 250 gr. Sahne Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klasse Rezept!!!! Habe es

    Verfasst von bonbon71 am 3. September 2014 - 23:14.

    Klasse Rezept!!!!

    Habe es schon mehrfach gemacht, immer dann wenn ich Reste zum verwerten habe.

    Schmeckt immer wieder gut!!!! Cooking 4

    Kann ichalso nur weiterempfehlen!

    Vielen Dank dafür Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und schnell in

    Verfasst von BW1972 am 25. März 2014 - 16:20.

    Sehr lecker und schnell in der Zubereitung. Solche Rezepte liebe ich, wird es bestimmt noch öfters geben. Ich habe allerdings das Ganze etwas abgespeckt und nur 300 g Sahne verwendet und den Rest mit Wasser aufgefüllt. Dem Geschmack tat's keinen Abbruch.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo. Der Auflauf ist lecker

    Verfasst von nina-hanna am 2. Dezember 2013 - 13:59.

    Hallo.
    Der Auflauf ist lecker und geht super schnell.
    Liebe Grüße

    Susi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr schnell zubereitet und

    Verfasst von thermobib am 27. November 2013 - 17:12.

    Sehr schnell zubereitet und einfach lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker!!!! schnell

    Verfasst von Melanie36 am 20. November 2013 - 20:34.

    Cooking 9 Sehr sehr lecker!!!! schnell und einfach gemacht!!

    Vielen Dank für das Rezept. Von uns gibt es dafür 5 *****

    LG Melanie36

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker schon öfter

    Verfasst von Hanfi89 am 17. Oktober 2013 - 13:48.

    Sehr lecker schon öfter gemacht und immer wieder gerne tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Herzlichen Dank für dieses

    Verfasst von mausebaer2007 am 11. September 2013 - 01:01.

    Big Smile

    Herzlichen Dank für dieses Super leckere Rezept.

    Meiner ganzen Familie hat sehr gut geschmeckt!

    dafür gern 5 Sterne

    liebe Grüße 

    mausebaer2007

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker :)  Danke

    Verfasst von linedancefan am 14. Juli 2013 - 20:42.

    Sehr sehr lecker tmrc_emoticons.)  Danke für das tolle Rezept!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :)Sehr lecker!!!! Und schnell

    Verfasst von nadine.tJ am 11. Juni 2013 - 16:07.

    tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.)Sehr lecker!!!! Und schnell gemacht!! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total lecker! Ich habe es mit

    Verfasst von Zwillingsjungs am 12. April 2013 - 22:47.

    Total lecker! Ich habe es mit türkischer Knoblauchwurst gemacht aber ohne Fleischeinlage kann ich es mir auch sehr gut vorstellen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker, Toles Rezept

    Verfasst von theresa2604 am 1. März 2013 - 13:47.

    tmrc_emoticons.) sehr lecker, Toles Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke ,es war ser lecker.

    Verfasst von Friseuse am 8. Januar 2013 - 17:50.

    Danke ,es war ser lecker. tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Habe die

    Verfasst von Sarahkay07 am 7. Januar 2013 - 20:24.

    Sehr lecker! Habe die Zwiebeln zerkleinert mit in die Sauce gegeben. Gibt's morgen bei uns. tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sterne vergessen!

    Verfasst von B. Wessels am 4. Januar 2013 - 21:28.

    Sterne vergessen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, Ideal für

    Verfasst von B. Wessels am 4. Januar 2013 - 21:27.

    Super lecker, Ideal für Reste. Wird es bestimmt wieder geben! Sogar mein Mann mochte es, obwohl er von Nudeln nie begeistert ist.  Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eine tolle Idee.

    Verfasst von Friseuse am 30. Dezember 2012 - 21:02.

    Eine tolle Idee. Cooking 1 Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ist eine gute idee danke

    Verfasst von Hatschepsut am 30. Dezember 2012 - 19:01.

    ist eine gute idee danke für´s reinstellen tmrc_emoticons.)

    l.g.Hatschepsut Der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen ist ein Lächeln

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können