3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Spagetti aglio olio


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

3 Person/en

Spagetti aglio olio

  • 3 Zehen Knoblauch
  • 1 Bund Petersilie
  • etwas Chilischoten, rot, getrocknet
  • 1 gehäufte Teelöffel Salz
  • 750 g Wasser
  • 50 g Olivenöl
  • 350 g Bavette oder Spagetti
  • 4 Esslöffel Parmesan, gerieben
5

Zubereitung

  1. Knoblauchzehen ,Petersilie und etwas Chili ( beides getrocknet oder frisch) in den Closed lid geben und 10 sec. St.5 zerkleinern.

    Olivenöl in den Closed lid 100 grad , 5 min. Gentle stir setting Dünsten

    Wasser und Salz in den Closed lid 100 grad 8-9 min. Gentle stir setting Kochen

    Bavette oder Spagetti durch die Mittelöffnung Closed lid zugeben und 12 min. Bei 100 grad Gentle stir setting kochen

    Alles in eine große Schüssel geben , Parmesan und etwas Olivenöl zugeben und unterrühren
10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Tolles Rezept, sehr lecker, vielen Dank

    Verfasst von Gruste am 8. Oktober 2017 - 09:12.

    Tolles Rezept, sehr lecker, vielen Dank Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • T-hermineErst den Sud kochen und dann die...

    Verfasst von Raubfuchs am 8. Juni 2017 - 20:57.

    T-hermine:Erst den Sud kochen und dann die Spaghetti mit in den Topf geben. So nehmen sie gleich den Geschmack intensiver auf und es erübrigt sich eigentlich das Nachwürzen. Aber wie bei allen Rezepten ist das Geschmacksache 🤗

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo habe mir das jetzt gekocht Bin pappsatt es...

    Verfasst von T-hermine am 15. Mai 2017 - 14:32.

    Hallo, habe mir das jetzt gekocht. Bin pappsatt (es ist nochwas übrig) und es war superlecker!
    Dennoch stellt sich mir jetzt ne Frage. Ist es so gedacht, dass das aglio olio beim kochen der Spaghetti im topf mitkochen soll oder erst nach dem kochen der spaghetti alles zusammen kommt???

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • tolles Rezept schnell gemacht einfach nur lecker

    Verfasst von andrea3253 am 8. Mai 2017 - 23:56.

    tolles Rezept, schnell gemacht, einfach nur lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wow so einfach und so lecker...

    Verfasst von crisile am 20. April 2017 - 13:18.

    Wow, so einfach und so lecker!
    Ich kann es mir zusätzlich noch gut mit Pepperoni vorstellen.
    Wird bald ausprobiert!

    Danke hierfür, lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe es heute das erste mal gemacht,sehr sehr...

    Verfasst von Thermo gitti am 23. März 2017 - 16:19.

    Habe es heute das erste mal gemacht,sehr sehr lecker, besser als beim Italiener 😀 danke fürs Rezept und 5 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir haben noch eine halbe Zwiebel zum Knoblauch...

    Verfasst von Radldone am 21. März 2017 - 08:57.

    Wir haben noch eine halbe Zwiebel zum Knoblauch gegeben und zur Garnierung noch frische Petersilie gestreut. Es war so schmackhaft, dass wir das Rezept sicherlich erneut nachkochen werden. Dankeschön für dieses schnelle und schmackhafte Rezept!

    Smile Das Leben ist wunderbar, genieße es!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das hat sehr gut geschmeckt. Einfach und schnell...

    Verfasst von MixIt31 am 21. März 2017 - 08:05.

    Das hat sehr gut geschmeckt. Einfach und schnell gemacht.
    Cooking 1

    LG
    MixItCooking  1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich liebe dieses Rezept

    Verfasst von Manu1909 am 13. Januar 2017 - 20:00.

    Ich liebe dieses RezeptLove

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!

    Verfasst von Lila15 am 13. Januar 2017 - 17:24.

    Sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können