3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Spaghetti mit Mangold ~ glutenfrei, milchfrei


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Vegane Sahne nach ''Cucina Kaiserslautern''

  • 35 g Cashew-Kerne
  • 35 g Distel-Öl
  • 70 g Leitungswasser

ca. 300 g gf Spaghetti - z.B. von Barilla

  • 100 g Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 20 g Distelöl
  • 250 g zartes Mangold-Grün (die geerntete Menge mit Stielen war knapp 550 g)
  • 1 Teelöffel Gewürzpaste für Gemüsebrühe nach ''kochlöffel'', jedoch OHNE Parmesan gekocht
  • 250 g Kochendes Wasser aus dem Wasserkocher
  • 1/2 - 1 Teelöffel frisch gem. Pfeffer
  • etwas Salz
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Das zarte Grün des Mangolds entlang der festen Stiele abschneiden und waschen - abtropfen lassen und in grobe Stücke schneiden - bereitstellen.
  1. !!! Trockener Mixtopf !!!

    Wasser für die Spaghetti schon mal in den Wasserkocher füllen und kochen lassen.

    Cashews einwiegen, Deckel und MB aufsetzen und 10 sec / Stufe 10 pulverisieren.

    Distelöl und Wasser zuwiegen, Deckel und MB wieder auf den Closed lid und in 1 min / Stufe 10 emulgieren. In einem Gefäß zwischenparken, den Mixtopf so gut es geht mit dem Spatel säubern - NICHT ausspülen!

    Wasser mit Salz im Topf (und einem Spruz Distelöl) noch einmal aufkochen lassen, Spaghetti (vllt. halbiert) hinein und nach Packungsangabe köcheln lassen.

    Nun in den Mixtopf mit den Cashewsahne-Resten die geviertelte Zwiebel und Knoblauchzehe geben und in

    5 sec / Stufe 5 zerkleinern - evtl. nach 3 sec, wenn das Messer ins Leere läuft, den Deckel öffnen und die Zwiebelchen von der Mixtopfwand nach unten zum Messer schieben und nochmals für die restlichen 2 sec. / Stufe 5 zerkleinern. Deckel öffnen, wieder die Zwiebel-/Knoblauch-Kleinstteile mit dem Spatel zum Mixtopfboden schieben, Distelöl einwiegen und

    3 min. / 120° C / Stufe 1 glasig dünsten.

    In der Zwischenzeit wieder etwas Wasser zum Kochen in den Wasserkocher füllen - aufkochen.

    Nach dem Andünsten von Zwiebel und Knoblauch die Gewürzpaste zugeben, mit der angegebenen Menge kochenden Wassers ablöschen und den geschnittenen Mangold zugeben. Mit dem Spatel diesen erst einmal nach unten drücken und von Hand etwas "unters Messer" rühren, Deckel mit MB aufsetzen und

    4 min / 100° C / Counter-clockwise operation / Stufe 0,5 kochen

    MB aufgesetzt lassen und

    7 sec. / Stufe 8 zerkleinern .... 2 sec. braucht es, bis bei der Temperatur das Messer anfängt, die restlichen 5 sec. sind zum Zerkleinern ausreichend!

    Cashewsahne und Pfeffer zugeben und

    15 sec. / Counter-clockwise operation / Stufe 3 zur Soße verarbeiten.

    Abschmecken - evtl. brauchen Sie persönlich noch Salz oder Pfeffer - und nachwürzen.

    Zu den fertigen Spaghetti servieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Spinat ja - aber Mangold? Man lernt immer noch dazu ...

Das Rezept von  Nili1974    hat mir sofort zugesagt, als ich mit dem Mangold aus dem Bauerngarten einer Freundin nach Hause kam. Es ließ sich super einfach milchfrei umsetzen, durch das Nussige der Cashews bekommt die Soße einen leckeren Touch. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hui - freu mich, bratpete ,

    Verfasst von flipper1967 am 6. September 2016 - 15:49.

    Hui - freu mich, bratpete , dass es geklappt und geschmeckt hat tmrc_emoticons.;)   

    Danke für das Feedback  Love

    Liebe Grüße ~ Delphine


    LOGIK bringt dich von A nach B ~ FANTASIE bringt dich überall hin! A.Einstein

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ups die Sterne vergessen .

    Verfasst von bratpete am 6. September 2016 - 10:42.

    Ups die Sterne vergessen .

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Volle Punktzahl, hat super

    Verfasst von bratpete am 6. September 2016 - 10:37.

    Volle Punktzahl, hat super geschmeckt und sehr gut die Anleitung beschrieben 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können