3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Stirrum (zerrupfter Pfannekuchen) mit Erdbeerkompott


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Stirrum

  • 500 Gramm Milch
  • 2 Eier, Gr. M
  • 250 Gramm Mehl

Kompott

  • 500 Gramm Erdbeeren, geviertelt
  • 700 Gramm Wasser
  • 1 Teelöffel Vanillezauber, oder Vanillezucker oder frische Vanille
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • 1/2 Zimtstange, optional auch 1 Zimtstange

Fertigstellung

  • 1 Esslöffel Butterschmalz
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM6 image
      Rezept erstellt für
      TM6
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
    • Appliance TM21 image
      Rezept erstellt für
      TM21
5

Zubereitung

    Stirrum vorbereiten
  1. Alle Zutaten für das Stirrum in den Mixtopf geben, 15 Sek./Stufe 4.

    Teig umfüllen und 20 Min. ruhen lassen.

    Mixtopf spülen.
  2. Kompott herstellen
  3. Alle Zutaten für das Kompott in den Mixtopf geben, 15 Min./100°C/Stufe Gentle stir setting.

    Man kann es dann auch bei ca 60°C Grad weiterlaufen lassen und es so warm halten.
    Wem es zu flüssig ist, einfach weiter einkochen.
  4. Fertigstellen
  5. Butterschmalz in der Pfanne erhitzen. Den ganzen Teig einfüllen und bei mittlerer Hitze solange backen bis ca. die Hälfte es Teiges durch gebacken ist. Dann den dicken "Pfannkuchen" wenden und wieder warten bis es unten eine Kruste gibt, dann stieren (auseinanderrupfen), so das einzelne Böbble entstehen.

    Stirrum zusammen mit dem Kompott servieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Als Vorspeise kann man eine Suppe essen.

Anstatt der Erdbeeren kann man auch anderes Obst verwenden.

Das Rezept ist von meinem Opa, ich habe es auf den TM angepasst. Meine Mutter hat es oft gekocht.

Es kommt aus dem Schwäbischen, ist aber relativ unbekannt.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare