3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Tomaten Risotto á la ww


Drucken:
4

Zutaten

  • 45 g Parmesan
  • 1 EL Basilikum, (gehackt)
  • 1 TL Olivenöl
  • 140 g Risottoreis
  • 300 g Tomatensaft
  • 200 g Gemüsebrühe, (1 TL Instant)
  • 300 g gestückelte Tomaten (Konserve)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. 1. Parmesan in den Mixtopf geben, 10 Sek./Stufe 10 zerkleinern, umfüllen und Mixtopf spülen.



    2. Zwiebel in den Mixtopf geben und 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern.



    3. Olivenöl zugeben und 3 Min./100°/Stufe 1 dünsten.



    4. Risottoreis zugeben und 3 Min./100°/  Linkslauf  /Stufe 1 dünsten.



    5. Mit 1/4 des Tomatensaft und 1/4 der Brühe ablöschen und 5 Sek./  Linkslauf  /Stufe 2 verrühren.


    6. Restlichen Tomatensaft und Gemüsebrühe zugeben und 20 Min./100°/  Linkslauf  /Stufe   Sanftrührstufe   garen, dabei den Messbecher nicht aufsetzen.



    7. Tomatenwürfel, Basilikum und geriebenen Parmesan mithilfe des Spatels unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. 


     


    Sofort servieren.


     


    Bei weight watchers gibt es einen frischen Salat aus Cocktailtomaten, Ruccola,Frühlingszwiebeln und Lollo bianco dazu.


     


    6 flexp* pro Portion

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo, kann mir jemand sagen, für wieviele...

    Verfasst von 01Greta10 am 15. Januar 2018 - 21:23.

    Hallo, kann mir jemand sagen, für wieviele Personen die Mengenangabe reicht? Ich bin warscheinlich blind Steve

    Besten Dank

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Habe es schon 2x

    Verfasst von Masche0708 am 21. Juni 2015 - 21:13.

    Sehr lecker!

    Habe es schon 2x gekocht! Schnell, einfach und lecker! Ich habe noch frischen Ruccola eingerührt! Danke für dieses Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker

    Verfasst von tomke am 3. August 2014 - 23:16.

    Super lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres Risotto. Vielen

    Verfasst von Saliana am 17. Januar 2014 - 14:13.

    Sehr leckeres Risotto. Vielen Dank für das Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War leider gar nicht unser

    Verfasst von picahuhu am 30. November 2012 - 13:49.

    War leider gar nicht unser Geschmack, das werden wir nicht mehr kochen. Aber die Geschmäcker sind halt unterschiedlich. Trotzdem danke fürs Rezept, ausprobieren kann mans ja...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super geschmeckt!

    Verfasst von schmucksi am 10. September 2011 - 15:52.

    Love Da ja nach dem Urlaub die Pfunde wieder purzeln sollen, hab ich heute dein Rp probiert- es hat mir sehr gut geschmeckt! Und war mit einem Salat wirklich reichlich!

    Ich habe statt Tomatensaft einfach schon eine Tomate reingeschnitten und 50 ml mehr Brühe genommen- denn ich muß ja meine Tomaten vom Garten loswerden tmrc_emoticons.8)

    Danke fürs einstellen- denn ich liebe Risotto

    lg aus Bayern

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Suuuper!!

    Verfasst von Clementinchen am 1. Juli 2011 - 16:07.

    Einfach und schnell zu machen, Zutaten hat man immer zuhause. Alle Kinder haben es gemocht...das gibt es jetzt öfters...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Zwiebel ?

    Verfasst von Mupfel64 am 8. April 2011 - 21:05.

    Hallo TherMaurice,

     

    jetzt habe ich schon so oft dein Risotto gemacht, aber jetzt fällt mir auf wieviel Zwiebel den ? In der Zutatenliste steht gar nchts von Zwiebel tmrc_emoticons.-) Also ich nehm immer eine. Vielleicht fügst du es für alle anderen noch ein ?

    LG

    mupfel64

     


    Ich wäre jetzt lieber dort, wo meine Gedanken gerade sind


     


     


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • I´m lovin it...

    Verfasst von claudinchen1981 am 7. April 2010 - 01:27.

    Wow, war das lecker heute...


    Werd ich bestimmt bald wieder kochen! Mir hat der leckere Parmesan-Geschmack total gut geschmeckt. Ist einfach zu machen und macht echt was her... Nur zu empfehlen!!!


     


    Ach ja, ich hatte keinen Tomatensaft und frische Tomaten zu Hause. Hab einfach eine Dose geschälte Tomaten genommen und hat von der Konsistenz prima gepaßt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker

    Verfasst von Colette am 26. Februar 2010 - 15:48.

    Das war mein erstes Risotto und es hat hervorragend geklappt. Die Konsistenz ist genauso, wie es sich für ein Risotto gehört. Bei Punkt 6. fehlt die Angabe der Rührstufe. Ich habe auf Stufe 1 gekocht, dann aber den Gareinsatz auf den Deckel gestellt, weil gelegentlich mal ein Tomatenspritzer aus dem Topf hüpft. Durch den Gareinsatz kann der Kochdampf gut entweichen und die Küche bleibt sauber. Das Risotto schmeckt hervorragend zu Schlemmerfilet: http://www.rezeptwelt.de/rezepte/1637/schlemmer-fischfilet.html#comment-12433 Allerdings ist das in der Kombination dann kein WW-Rezept mehr. Das Schlemmerfilet enthält 200 g Gouda. tmrc_emoticons.;)

    LG Colette 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können