3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Falafel (vegan) - schnell, einfach und lecker


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 3 - 5 Stück Frühlingszwiebel, in Stücken
  • 250 g Kichererbsen, - über Nacht einweichen lassen (und nicht aus der Dose!)
  • 0,5 -1 Bund Petersilie, fein geschnitten
  • 1 Teelöffel Backpulver (z.B. Weinstein)
  • 50 Gramm Wasser
  • 1 - 2 EL Mehl
  • 2 - 3 Stück Knoblauchzehen
  • 1 EL Cumin, gemahlen
  • 1 EL Kurkuma
  • etwas Pfeffer
  • 1 geh. TL Salz
  • etwas Koriander, nach Belieben
  • Fett bzw. Öl
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Teigzubereitung:
  1. Knoblauch und Frühlingszwiebeln im Closed lid 10 Sek. auf Stufe 6 zerkleinern, bei Bedarf vom Rand nach unten schieben und noch einmal anmachen. Die abgetropften Kichererbsen und alle Zutaten außer Mehl und Wasser hinzufügen und auf Sufe 7  15-20 Sek. zerkleinern bzw. mischen.

  2. Wasser und Mehl nach und nach dazu geben und ca. 15 sec auf Stufe 4 unterrühren.

    Darauf achten, dass die Masse nicht zu flüssig wird, sondern die Konsistenz eher fest ist (wie bei Frikadellen tmrc_emoticons.-) )

    Bällchen formen und im heißen Öl frittieren - oder als Bratlinge in der Pfanne von beiden Seiten goldgelb braten.

     

    Dazu schmeckt Bulgur (erst 10 Minuten kochen und dann mit gedünsteten Zwiebeln, Tomatenmark, Salz, Pfeffer und etwas Zucker mischen) und eine Knoblauchsoße bzw. Zaziki.

     

    Guten Appetit! 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren