3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

ww Pfannkuchen


Drucken:
4

Zutaten

1 Portion/en

  • 1 Stück Ei
  • 3 EL Mehl
  • 125 Gramm Milch
  • 1 Prise Salz
  • 6
    2min
    Zubereitung 2min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Teig
  1.  Schmetterling in den TM einsetzen.

    alle Zutaten in den TM geben.

    Kurz verrühren und 30 Sek Stufe 4 aufschlagen.

    Jetzt den Teig eine halbe Std ruhen lassen, das Mehl quilt auf und der Teig ist dann fester!

    In der Pfanne mit 1 Teel. Öl ausbacken.

    Ich mache mir manchmal einfach ein paar Schinken würfel mit hinein und einen grünen Salat dazu Lecker! 8 Pro...Po...s

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man kann zu einem Pfannkuchen fast alles essen, süß salzig,Obst ,Gemüse, der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ganz lecker auch mit Champions...

    Verfasst von Silke Wilbers am 8. Februar 2017 - 10:30.

    Ganz lecker auch mit Champions

    LG Silke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Soooo lecker Hab die Ofen-Variante ausprobiert...

    Verfasst von Happy4TM5 am 29. Oktober 2016 - 22:30.

    Soooo lecker Smile Hab die Ofen-Variante ausprobiert (ich hab so'n Minibackofen - da war's genau das kleine Blech) doch beim nächsten Mal probier ich noch die Pfannen-Variante. Smile

    Vielen Dank für's Einstellen Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ach da hab ich ja wohl nicht

    Verfasst von Mupfel64 am 28. Februar 2016 - 03:21.

    Ach da hab ich ja wohl nicht aufgepasst letztes Jahr :/ 

    Toll , ich hab den Pfannkuchen noch nie im Ofen gemacht, werd ich jetzt mal probieren. 

     

    Herzlichen Dank für die Sterne und die gute Idee tmrc_emoticons.)

     


    Ich wäre jetzt lieber dort, wo meine Gedanken gerade sind


     


     


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker! Habe Teig angerührt

    Verfasst von Eva M Mö am 26. Februar 2016 - 15:06.

    Lecker! Habe Teig angerührt lt Rezept, ihn aber im Ofen 15 min bei 200 Umluft gebacken mit Äpfeln drin. Mega!

    Wenn du denkst es geht nimmer, kommt von irgendwo die Schoki her tmrc_emoticons.-)  Corn

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super toll auch aus dem Ofen

    Verfasst von Sonnenkind128 am 14. Juli 2015 - 12:51.

    Super toll auch aus dem Ofen Cooking 7 ! Mhhhhhmmmmmm!Also ich habe 60 g Mehl genommen, 90 g 4 %ige Milch und das Ganze mit 40 g Sprudelwasser "aufgefüllt".Nach 30 Minuten "Ziehen" war der Teig zwar immer noch sehr flüssig, aber ich habe mich trotzdem mal an das Wagnis "Backofen" rangetraut. Den Teig - auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geschüttet, mit Äpfeln und frischen Kirschen belegt - habe ich bei 200 Grad Umluft ca. 20 Minuten im Ofen gebacken. Was soll ich sagen: Der Teig ist richtig schön aufgegangen (nicht zu dick) und der Pfannkuchen sah einfach nur "schön lecker" aus. Punktemäßig lag er wegen "mehr" Mehl und Milch 2 PP. über der obigen Angabe, war aber auch für eine Portion echt zu "groß". Ich denke man kann ihn super zu 3/4 Hauptmahlzeit und 1/4 Snack aufteilen, so dass er punktemäßig mit oben wieder vergleichbar ist.

    Fazit: Seeeeehr lecker - macht glücklich Big Smile ! Nicht zum letzten Mal gemacht und ganz bestimmt beim nächsten Mal auch wieder ab in den Ofen damit! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das wird bald getestet

    Verfasst von Lilli8181 am 16. März 2015 - 17:40.

    Das wird bald getestet

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Seeehr lecker. Ich habe noch

    Verfasst von befieh am 7. Januar 2015 - 16:14.

    Seeehr lecker. Ich habe noch ein wenig Backpulver reingetan, habe 2 dünne Pfannkuchen gebacken und einen mit einen Teelöffel Nutella und 3 kleine Stückchen Banane und einen mit gedämpften Petersilie-Campignons gegüllt. Mmmhhhh....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo saskia , danke für die

    Verfasst von Mupfel64 am 12. Januar 2014 - 23:07.

    hallo saskia ,

    danke tmrc_emoticons.-) für die neuen Punkte tmrc_emoticons.-)

     


    Ich wäre jetzt lieber dort, wo meine Gedanken gerade sind


     


     


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich ersetze immer 1/3 der

    Verfasst von Hexentöpfchen am 11. Januar 2014 - 11:39.

    Ich ersetze immer 1/3 der Milch durch Sprudelwasser. Dann wrid der Pfannkuchen noch fluffiger  tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo für alle Weight

    Verfasst von Saskia1302 am 11. Januar 2014 - 11:25.

    Hallo für alle Weight Watchers Leute nach der neuen Berechnung hat der Pfannkuchen jetzt 8 Punkte

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo, vielen Dank für die

    Verfasst von Annunzi am 14. Juli 2011 - 10:11.

    hallo,

    vielen Dank für die Antwort. Ja klar ging oder geht es um ww aber wenn ich mir 2 Eßl Apfelmuss anrechne gehts doch auch. Vielen Dank nochmal

    lg simone

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Annunzi,   ja für eine

    Verfasst von Mupfel64 am 14. Juli 2011 - 03:08.

    Hallo Annunzi,

     

    ja für eine Person und süß natürlich auch, aber hier ging es um WW also um`s abnehmen tmrc_emoticons.-) naja mit ein-zwei Teelöffeln Marmelade vielleicht oder so ?

     


    Ich wäre jetzt lieber dort, wo meine Gedanken gerade sind


     


     


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, Ist das für eine

    Verfasst von Annunzi am 13. Juli 2011 - 23:03.

    Hallo,

    Ist das für eine Person gedacht? Klingt gut, kann man ja auch süß essen oder?

    lg simone

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können