3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Zitronenrisotto mit Cava/Sekt


Drucken:
4

Zutaten

2 Portion/en

Zitronenrisotto mit Cava/Sekt

  • 1 Zitrone, (Bio)
  • 2 TL Butter
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 kleine Zwiebel
  • 2 EL Thymian
  • 50 g Parmesan
  • 180 g Risottoreis
  • 150 g Cava oder Sekt, trocken
  • 350 g heiße Gemüsebrühe, oder Hühnerbrühe
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 EL Crème fraîche
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Risotto
  1. 1. Die Schale von den Zitronen abreiben. Die Zitronen auf einem Brettchen feste hin und her rollen und ca. 20 g auspressen. Saft und Schale beiseite stellen.

    2. Parmesan in den Mixtopf geben, 10 Sek./Stufe 10 zerkleinern, umfüllen und Mixtopf spülen.

    3. Zwiebel 5 Sek./Stufe 6 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.

    4. 1 TL Butter und ein EL Olivenöl dazugeben 3 Min./ Varoma/Stufe 1 Counter-clockwise operation/100 °C andünsten.

    5. Den Risottoreis zugeben 3 Min./Stufe 1 Counter-clockwise operation bei 100 °C andünsten.

    6. Mit 3/4 des Cava/Sekts ablöschen, 3 Min./100 °C/ Stufe 1 Counter-clockwise operationerwärmen.

    7. Warme Brühe und Zitronensaft zugeben, mit der Spatel einmal über den Mixtopfboden rühren um den Reis zu lösen.

    8. 18 Min./100°/ Counter-clockwise operation /Stufe Gentle stir setting garen. Den Aufsatz ( Messbecher) die ganze Zeit weglassen. dabei den Gareinsatz als Spritzschutz auf den Mixtopfdeckel stellen.

    9. Restliche kalte Butter, Zitronenschale, Thymian, restlicher Cava und den Parmesan zugeben.10 Sek./ Counter-clockwise operation /Stufe 3 verrühren und kurz ziehen lassen.

    10. Abschmecken und gut mit Salz und Pfeffer würzen. Das Risotto zugedeckt ein ein paar Minuten ruhen lassen.

    11. Mit Thymianzweigen und feingeschnittener Zitronenschale garniert servieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Schmeckt besonders gut zu in Knoblauch und Thymianzweigen gebratenen Shrimps.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Thermomädel: Ich danke dirfür deinen Kommentar...

    Verfasst von UdoSchroeder am 12. Januar 2019 - 21:54.

    Thermomädel: Ich danke dirfür deinen Kommentar und den Sternenregen.

    Liebe Grüße aus Calpe an der Costa Blanca.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Da scheint die Sonne auf dem Teller! 😎 sehr...

    Verfasst von Thermomädel am 12. Januar 2019 - 07:37.

    Da scheint die Sonne auf dem Teller! 😎 sehr lecker, wenn auch das letzte Drittel des Cavas den Rührtopf nicht erreicht hat - zweite Flasche stand aber im Kühlschrank und hat mit den gebratenen Scampis super geschmeckt! Die Konsisten z des Reises war perfekt !!! Danke fürs Rezept !!

    LG vom Thermomädel


    ----


    Das Leben ist viel zu kurz, um schlecht zu Essen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gurkenmaske das freut mich Danke

    Verfasst von UdoSchroeder am 2. Juni 2017 - 13:52.

    Gurkenmaske: das freut mich. Danke!

    Liebe Grüße aus Calpe an der Costa Blanca.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schon so oft gemacht auch mal mit kleinen...

    Verfasst von Gurkenmaske am 2. Juni 2017 - 13:09.

    Schon so oft gemacht auch mal mit kleinen Abwandlungen: z.B. Heute als Spargelzitronenrisotto, zum hinknien. Vielen lieben Dank für's Einstellen. Einfach nur lecker! 😋😋😋😋😋👏👏👏👏

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können