Du befindest dich hier:


3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Käsesuppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 100 g Porre 200 g Hackfleisch, gemischt 1 Zwiebel 200 g Hartkäse 2 Brühwürfel 500 g Wasser 250 ml Cremefine 1 EL Mehl 100 g Champignons oder Schinken, zerkleinert etwas Öl
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Porre, Hackfleisch und Zweibel in den Closed lid geben.


    Auf Stufe 5 zerkleinern.


    Das Ganze 5 Min./100°C/Stufe 1 mit etwas Öl andünsten.


    Brühwürfel, Käse, Wasser, Cremefine und Mehl hinzu geben.


    Alles 8 Min/90°C/Stufe 2 kochen.


    1 Min. vor Ablauf der Zeit Champignons/Schinken hinzu geben.


    Den Rest der Zeit auf Stufe 1 weiterkochen.


     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super !

    Verfasst von Cori78 am 27. Februar 2010 - 11:12.

    Ich musste die Suppe die letzten Tage schon mehrmals kochen. In meiner Familie fahren alle total darauf ab. Wirklich lecker. Ich schmeiße noch 1 Ecke Schmelzkäse mit rein..                          

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! Danke für das Rezept!

    Verfasst von A Team am 31. Januar 2010 - 12:18.

    Hallo!


    Danke für das Rezept! Geschmacklich sehr lecker!


    2 kleine Hinweise seien mir jedoch gestattet. Es ist definitiv zu empfehlen, den Käse vorher zu zerkleinern. Ich habe meinen Käse lediglich in groben Stücken zugegeben und hatte hinterher noch 2 grössere Klumpen in der Suppe, Auch werde ich beim nächsten Mal versuchen, auf höherer Stufe (anstatt Stufe 2) zu kochen, da bei mir das Hackfleisch am Messer festpappte. Das alle hat dem Geschmack keinen Abbruch getan

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Ramona, ich habe es

    Verfasst von Medizinmann am 26. Dezember 2009 - 17:24.

    Hallo Ramona,


    ich habe es schon mit Parmesan (ist nicht gerade preiswert) gemacht. Alter Gouda geht auch.


    Im Prinzip kannst Du aber auch jeden anderen Schnittkäse verwenden. De Suppe wird dann mehr oder weniger dickflüssig .


     


    LG Lüder

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Lüder, ich würde Deine

    Verfasst von PauLina08 am 8. November 2009 - 22:14.

    Hallo Lüder,


    ich würde Deine Käsesuppe gerne ausprobiere - Frage: welchen Käse nimmst Du? Ich kenne unter Hartkäse nur Parmesan.


    LG Ramona

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Moorfee, danke für

    Verfasst von Medizinmann am 8. November 2009 - 18:55.

    Hallo Moorfee,


    danke für Deine aufmunternden Worte. Klar lasse ich mich nicht unterkriegen, ich weiß ja, was ich am TM habe. Klar passiert es auch mir mal, dass aus irgendwelchen Gründen ein Rezept nicht gelingt. Bevor ich aber eins in der Rezeptwelt einstelle, wird es mehrfach getestet. Eine "Geling-Garantie" gibt es aber nicht. tmrc_emoticons.;)


    Na, schon mal die Käsesuppe ausprobiert?


     


    Liebe Grüße


    Lüder

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Nicht unterkriegen lassen

    Verfasst von Moorfee am 29. Oktober 2009 - 20:55.

    Hi,


    hab deine ganzen Kommentare gelesen. Lass dich bloß nicht unterkriegen, deine Rezepte sind total Klasse ich liebe sie die Käsesuppe werde ich wohl als nächstes ausprobieren hört sich nämlich auch total Klasse an wie die Pizzabrötchen die ich seit dem Fund bestimmt schon hundert mal in den verschiedensten Varianten gebacken habe ich kann sie schon fast auswendig. lg Moorfee Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Alte Hasen

    Verfasst von Medizinmann am 19. Oktober 2009 - 15:17.

    Dann bist Du ja genau richtig hier.


    Aber selbst "Alte Hasen" wie ich (9 Jahre TM 21) bekommen hier viele Tipps und neue Anregungen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für die Aufklärung -

    Verfasst von julia am 18. Oktober 2009 - 23:33.

    Danke für die Aufklärung - bin noch recht neu im Geschäft und dabei, mich in den Umgang mit dem Thermomix einzuarbeiten!

    Lache die Welt an und sie lacht zurück.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Käseschmelze

    Verfasst von Medizinmann am 18. Oktober 2009 - 23:00.

    Der Käse kann am Stück hinzu gegeben werden.


    Käse am Stück + Hitze = flüssiger Käse Big Smile


    Hat bei mir immer fuinktioniert.


    Wenn er zerkleinert wird, ist er natürlich schneller weich....


     


    Liebe Grüße


    Medi.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Käse im Rezept

    Verfasst von julia am 18. Oktober 2009 - 20:04.

    Ist vielleicht vergessen worden, dass der Käse zunächst zerkleinert werden muss? Anders kann ich es mir nicht vorstellen. Ansonsten hört sich das Rezept gut an und ich werde es ausprobieren.

    Lache die Welt an und sie lacht zurück.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können