3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Uschis Hokkaidotraum - Kürbissuppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Stück

Hokkaido-Kürbis

  • 1 Stück Hokkaidokürbis
  • 1 Stück 1-2 Zwiebeln
  • 1 EL Ghee / Butterschmalz
  • 1 EL Curry
  • 1 EL Brühe
  • 1/2 TL Chilipulver
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Den Kürbis in kleine Würfel schneiden
  2. Die Zwiebeln(n) schälen, vierteln und 5Sek/St.5 in den Thermomix. Mit dem Spatel nach unten schieben und mit dem Ghee (alternativ anderes Fett) 2min/120°/St.1 glasig werden lassen.
  3. Curry, Brühepulver, Chilipulver und den in Würfel geschnittenen Hokkaido in den TM geben und mit Wasser auffüllen (bis man das Wasser um die Kürbisstückchen herum schon sieht - nicht mehr, sonst wird die Suppe zu flüssig - variiert je nach Kürbisgröße) und 15min/100°/St.2 kochen lassen.
  4. Die Suppe 1min/St.5-10 (ansteigend) pürieren und mit Salz und ggf. etwas Zucker abschmecken.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Manchmal gebe ich auch ein wenig Kokosmilch oder Creme Fraiche dazu, aber die eigentliche "Uschi-Suppe" ist dieses Basisrezept. Meine Kids mögen gern kleingeschnitte Bockwurst in der Suppe.

Wir lieben diese Suppe aus dem Thermomix, denn hier ist das Kochen endlich eine völlig saubere Sache und all die Spritzer um den Herd nach der Pürierstabnutzung sind vergessen!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super lecker diese Suppe. Ich hab statt Kokosmilch...

    Verfasst von Nordlicht57 am 30. September 2016 - 15:00.

    Super lecker diese Suppe. Ich hab statt Kokosmilch etwas Cremefraiche rein und statt Chili hab ich Ingwer und Knobi mit gehäkselt.

    Ich hab sie auf 90° gekocht (mit Siebkörbchen als Spritzschutz), da läuft nichts über. Und nur auf Stufe 5 pürriert.

    Und putzen brauchte ich auch nichts Big Smile Vielen Dank für das Rezept....der Herbst kann kommen Lol

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Uschi, da hast Du Dir Mühe gegeben und...

    Verfasst von Gerry kocht am 29. September 2016 - 19:01.

    Liebe Uschi, da hast Du Dir Mühe gegeben und ein Klasserezept gemacht --- und dann fehlen Dir die Sterne .....



    DAS ändere ich jetzt.

    Liebe Grüße vom Starnberger See.

    Gerry

    DIE KÜCHE
    IST DAS HERZ
    DES HAUSES.


    Und Männer, die kochen, sind unwiderstehlich ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können