3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Lachstartar


Drucken:
4

Zutaten

2 Person/en

Lachstartar

  • 200 Gramm Räucherlachs
  • 1 kleine rote Zwiebel
  • 1 Esslöffel Meerrettich,gerieben, Fertigprodukt
  • Saft einer 1/2 Limette
  • nach Geschmack Salz und Pfeffer
  • nach Geschmack Schnittlauchröllchen

  • 1 Esslöffel Cremefine zum Kochen
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Zwiebel in Closed lid geben und 5 Sek. Stufe 5.
  2. Lachs grob geschnitten in den Closed lid und 6–7 Sek. Stufe 4. Alles mit dem Spatel nach unten schieben.
  3. Restliche Zutaten in den Closed lid geben und 6–8 Sekunden Stufe 4 verrühren.
  4. Mit zwei Esslöffel aus der Masse Nocken formen. Ergeben genau acht Stück. Wir essen dazu gerne Baguette.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer es etwas schärfer möchte, kann noch etwas geriebenen Meerrettich über das Tatar geben!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Vielen lieben Dank!

    Verfasst von Missysi am 30. Januar 2018 - 14:46.

    Vielen lieben Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab das Rezept ausprobiert aber statt Schnittlauch...

    Verfasst von sigi2303 am 28. Januar 2018 - 12:12.

    Hab das Rezept ausprobiert aber statt Schnittlauch frischen Dill dazu gegeben.
    Schmeckt herrlich. Da hast du 5 Sterne verdient!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können