3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Nudelsalat mal anders


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 500 g Gabelspaghetti
  • 350 g Gehacktes
  • 1 Stange Porree
  • 1 Glas Salat, majonaise
  • 250 g Curry Ketchup
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Gabelspaghetti in reichtlich Salzwasser fertig garen und abkühlen lassen.

    Gehacktes mit Salz und Pfeffer würzen und anbraten und dann abkühlen lassen.

    Porree in Ringe schneiden.

    Majonaise und den Ketchup in den TM geben und 20 Sek./St 5 vermengen.

    Nudeln, Gehacktes und den Porree zugeben und alles nochmal LL/Sanftrühren vermengen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Heute Mittag gemacht und

    Verfasst von Krimieule am 11. Juni 2014 - 21:25.

    tmrc_emoticons.)

    Heute Mittag gemacht und gerade gekostet. War lecker. Ich habe den Porree allerdings gedünstet.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Nudelsalat anders ist hier

    Verfasst von frankreich am 8. Juni 2011 - 23:32.

    Nudelsalat anders ist hier der richtige Rezeptname, obwohl der Begriff Rezept das Ganze meiner Meinung nach nicht trifft. Sicherlich gibt es aber auch Leute denen es so schmeckt, dann guten Apetit!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ja genau. Nudeln und

    Verfasst von kuekena am 26. Juli 2010 - 21:22.

    Ja genau. Nudeln und Gehacktes abkühlen lassen und Porree roh dazu geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Frage zur Zubereitung

    Verfasst von Snowbella am 26. Juli 2010 - 16:07.

    Hallo Kuekena,

    ich habe gerade Dein Rezept gelesen, hört sich interessant und lecker an, aber ich habe noch zwei Fragen:

    1. Bevor man die Nudeln und das Gehackte zur Sauce gibt, sollte doch beides abgekühlt sein,     oder??

    2. Und der Porree wird roh dazugegeben und nicht angedünstet?

    Liebe Grüße Snowbella

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können